Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.

Lexikon

Angloamerikanisch

Das Adjektiv "angloamerikanisch" (oder auch "anglo-amerikanisch" geschrieben) wird in unterschiedlichen Sachzusammenhängen verwendet.

Die genaue Bedeutung ergibt sich häufig erst aus dem konkreten Zusammenhang. Das Teilwort "anglo" bezieht sich (wie "angel" bei "angelsächsisch") ursprünglich auf das Volk der Angeln, das namensgebend für England war.

Allgemein betrachtet könnte "angloamerikanisch" für all jenes stehen, was die eingewanderten Briten und die heutigen Nordamerikaner (Kanada und USA) betrifft.


Kategorie: Dies & Das
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • R2
    Das soganennte R2 gibt an, in welchem Maß die Bewegungen des Fonds von allgemeinen Marktbewegungen abhängen. Der Höchstwert 1 bedeutet, dass der Fonds genau der Entwicklung des Vergleichsindexes gefolgt ist. Geringere Werte zeigen eine entsprechend schächere Abhängigkeit der Fondsrenditen von den Vergleichsindexrenditen an. [...]
    Kategorie: Wirtschaft

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"
In Ausübung dieses Rechtes wird allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen öffentlichen Rechts,
in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts der Zutritt zu unseren Netzseiten verboten!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2017.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!