Lexikon

Chartist

Als Chartist wird jene Personengruppe bezeichnet, die die Charttechnik (man spricht auch von der technischen Analyse oder Chartanalyse) als Analyseform eines Wertpapiers anwendet.

Der Begriff "Chartist" oder "Technischer Analyst" ist an keinerlei staatlichen Vorgaben oder Gesetzen geknüpft und kann somit von Jedermann verwendet werden.

In Deutschland sind die Chartisten im VTAD (Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands e.V.) organisiert, die dem Weltverband IFTA (International Federation of Technical Analysts) angehören.


Kategorie: Dies & Das
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • Fiatgeld ist die eingedeutschte Version des englischen Wortes "Fiat Money". Es ist Geld, bei dem seitens des Emittenten (z.B. Zentralbank) keine Einlöseverpflichtung gegenüber einer anderen Währung (z.B. Kurantgeld) oder in einen Rohstoff (z.B. in Gold oder Silber) bestehtDie Akzeptanz ist einzig und allein durch gesetzliche Vorschriften geregelt [...]
    Kategorie: Münzen

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"