Lexikon

Heller

Der Heller war eine Teileinheit der Krone in der Tschechoslowakei (1918-1939, 1945-1992) und ihrer Nachfolgestaaten.

Die tschechoslowakische Krone, später auch die tschechische und die slowakische Krone, war in 100 Heller unterteilt.

Die Bezeichnungen Heller und Krone gehen historisch auf die vor 1918 im Gebiet der späteren Tschechoslowakei geltende Goldwährung Österreich-Ungarns zurück.


Referenz: Wikipedia.org
Kategorie: Münzen
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • ..."top down" bezeichnet beim Investment die Analyse "von oben nach unten". Dabei werden zunächst das makroökonomische und das Branchenumfeld betrachtet, bevor einzelne Unternehmen analysiert werden. [...]
    Kategorie: Wirtschaft

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"