Lexikon

CIBJO

Die "Confédération International de la Bijouterie, Joaillerie, Orfèvrerie des Diamantes, Perles et Pierres", zu deutsch "Internationale Vereinigung von Schmuck, Silberwaren, Diamanten, Perlen und Steine" oder auch "World Jewelry Confederation" genannt, ist eine von der UNO-Niederlassung in Wien offiziell anerkannte Nichtregierungsorganisation (NGO).

Die CIBJO, die im Jahr 1961 aus der BIBOAH hervor ging, vertritt die Interessen des Weltschmuckverbandes. Zu den Aufgaben der Organisation gehört u.a. die Vereinheitlichung und Harmonisierung der Deklarationsbestimmungen und die Verbesserung von Verbraucherschutzaspekten.


Kategorie: Organisationen
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • Die Technische Analyse ist das Gegenstück der Fundamentalanalyse und befasst sich mit der Auswertung von historischen Kursverläufen börsennotierter Wertpapiere (wie z.B.: Rohstoffe, Aktien, Indizes, Währungen, Fonds). Anhand von Chartformationen und technische Indikatoren werden durch den Chartist zukünftige Prognosen aufgezeigt.Detaillierte [...]
    Kategorie: Dies & Das

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"