Lexikon

ETF

Exchange-traded fund (ETF) bedeutet zu deutsch börsengehandelter Fonds. Es handelt sich hierbei um einen Investmendfonds, der an der Börse gehandelt wird.

ETF-Anteile verbriefen ebenso wie normale Investmentfonds-Anteile einen anteiligen Besitz an einem Sondervermögen, das getrennt vom Vermögen der emittierenden Investmentgesellschaft geführt wird.


Referenz: Wikipedia.org
Kategorie: Wirtschaft
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • Die Dänische Krone ist die offizielle Währung Dänemarks seit 1875. Eine Einführung des Euro in Dänemark wurde durch Volksentscheid verhindert. Die Untereinheit der Krone ist die Öre. [...]
    Kategorie: Devisen

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"