Lexikon

Quartil

...durch die Aufteilung der Performance-Rangliste eines Sektors entstehende Einteilungsklasse. Alle Fonds eines bestimmten Sektors können dadurch in vier Quartile (Viertel) aufgeteilt werden (nach Einteilungsschema von Standard & Poor's Fund Services). Beispiel: Ein Fonds, der mit seiner Performance der letzten zwölf Monate im 1. Quartil rangiert, zählt zu den 25% besten Fonds in der Vergleichsgruppe über diesen Betrachtungszeitraum. Umgekehrt zählt ein Fonds, der im 4. Quartil rangiert, zu den 25% schwächsten Fonds im jeweiligen Sektor über den Betrachtungszeitraum.


Kategorie: Wirtschaft
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • In der Umgangssprache steht das Wort Pleite für eine Insolvenz, einen Konkurs oder einen Bankrott.Ein Schuldner geht Pleite, wenn er seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Gläubiger nicht mehr erfüllen kann. [...]
    Kategorie: Wirtschaft

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"