Suche
 
Golden Dawn Minerals Inc.
Bergbau
A2PM22 / CA3808958050
Minengesellschaft
AuAgPtPdCuNiZn


Forumsbeiträge aus Goldseiten-Forum.com
geöffnet Thema Antworten Letzte Antwort
24.10.2016 Golden Dawn Minerals / GOM (CVE) 17 15.12.2016

Diskussion: Golden Dawn Minerals / GOM (CVE)

  • 15.12.2016 12:58:16 von vatapitta
    Hallo Goldkaiser,

    bei einem Nachkauf schadet es nicht, wenn Du ihn erst nach guten Nachrichten und einer
    Trendwende machst. - Sie werden noch sehr viel Kapital brauchen. Nimm einfach den Fuß
    vom Gaspedal! [smilie_love]

    Es steht bei erfolgreichen Bohrungen nicht nur die Erweiterung der Mühlenkapazität, sondern
    auch die Anschaffung von Baggern und großen Lastwagen an.

    400 Tonnen pro Tag ergeben bei 1 Gramm/Tonne ca. 13 Unzen täglich. [smilie_denk]
    13 x 365 x 1.128 $/oz = 5,35 Mio US$ Umsatz pro Jahr.
    1 Gramm pro Tonne ist bei einem Porphyr eine nicht ungewöhnliche Größenordnung.

    Wenn sich das lohnen soll, brauchen sie hoch mineralisierte Erzadern mit 10 Gramm/Tonne
    und mehr.
    In der [Link: Veröffentlichung] vom 13.12. 2016 schreiben sie:
    "Potentially economic mineralized zones have yet to be discovered."
    - "Potentiell wirtschaftliche mineralisierte Zonen müssen noch entdeckt werden."

    Die Vorgänger im 19. Jh. haben vermutlich gründlich gesucht und die leicht zugänglichen/
    auffindbaren Erzgänge in der Region überwiegend gefunden.

    Vielleicht lohnt es sich das Material in den Absetzbecken noch einmal aufzuarbeiten.
    Das könnte geschehen bevor man einen Minenplan hat.

    Gruß Vatapitta

  • 15.12.2016 12:29:02 von Goldkaiser
    Hallo vatapitta,

    danke für das Lob.
    Auch von mir ein Dank für deine Infos/ Sichtweise.

    Mit der ganzen Werbung gebe ich dir recht, ist nicht so toll.
    Dann funktionieren mal hin und wieder Links nicht usw. usw.
    Erinnert mich ein bisschen an CUG (Cyprium Mining). Die haben auch viel »Werbung« gemacht und heute hörst du nichts mehr von denen und der Kurs ist im Keller, trotz einer guten Idee............

    Zu den Infos von mir:
    Ich denke der Bericht vom 1 November (siehe Punkt 11 hier im Faden),
    gibt einen ganz guten Einblick, was sie vorhaben.
    Ich habe auch nur die Infos, die Ich auf der Homepage finde bzw. auf einigen Internetseiten stehen. Alles was ich an News bekomme und finde, gebe ich hier ungefiltert weiter.

    Nur am Rande:
    Alle Minen die die ich gut finde und hier öffentlich mache »gingen steil abwärts«
    Siehe aktuell CUG und EQT bei mir im Depot.
    Aber zumindest versuche ich was............also das Risiko hier ist nicht ohne, :D
    daher habe ich diesmal mit eine kleine Portion Angefangen.
    Wollte in 3-4 Stepps Hochbauen.
    Ich sollte mir langsam nur überlegen, ob ich das (OCO) entferne und eventuell verbillige,
    oder ob ich verkaufe und zu einen späteren Zeitpunkt eventuell günstiger wieder reinkomme.
    Frage mich aber schon, wie weit geht's noch runter und kommen sie dann später wieder da raus.
    Könnte mir auch vorstellen, das Kinross Gold an GOM interessiert ist,
    sind aber nur meine Gedankengänge.

  • 14.12.2016 23:15:43 von vatapitta
    Moin moin Goldkaiser,

    Du bist bei den Minen stark engagiert.
    Vielen Dank für die Infos, die Du hier für uns einstellst.

    "Studie, Report, Analyse?" - Welche Analyse ...?

    Meinst Du die vermutlich bezahlte Werbung für das Unternehmen von Stephan Bogner?
    Zwischen dem 20.09. 2012 und dem 11.07. 2016 hat dieser "Analyst" jedenfalls keinerlei
    Analysen auf seiner Seite [Link: Rockstone Research] veröffentlicht.

    GOM hat eine Marktkapitalisierung von knapp 21 Mio. Can $ - die [Link: Kapitalerhöhung] zu
    0,32 Can $ brachte knapp 1 Mio in die Kasse. Davon müssen neben dem Management
    noch diverse Zahlungen an den Optionsgeber für die [Link: Greenwood Property Acquisition]
    gezahlt werden und die laufenden Kosten.
    Im Juli gab es schon eine [Link: Privatplatzierung] für 0,17 Can $.
    Und am 01.04. 2016 gab es [Link: Stockoptions] für 0,12 bzw 0,13 Can $ pro Aktie.
    Am [Link: 14. 08. 2015] gab es die Shares schon mal für 0,08 Can $.
    Dazu weitere Privatplatzierungen und einige Stockoptions.

    Es kann sein, dass nun eine normale charttechnische Reaktion den Kurs in Richtung
    0,20 oder 0,15 Can $ zurück bringt, also in Richtung der Kapitalerhöhung vom Juli.

    Hast Du zu dem neuen Asset des Unternehmens noch weitere Infos - z.B. zum aktuellen Management
    oder gibt es in der Region andere erfolgreiche Minen?

    Immerhin ist das aktuelle Management schon einige Jahre an Board und auf der Liegenschaft
    aktiv, bis man sich entschlossen hat diese zu erwerben.
    --------------------------------------------------------------------

    Zunächst eher skeptisch, halte ich das Unternehmen jetzt für interessant.
    Immerhin gelingt ihnen die Finanzierung und die Leute, die sich dort engagieren,
    werden schon etwas genauer hinsehen.
    GOM rührt jedenfalls kräftig und erfolgreich die Werbetrommel für die Finanzierung
    und holen sich [Link: Zacks] (wird für den Bericht bezahlt!) und [Link: sellawie.com] (erhalten auch
    eine Vergütung) ins Boot.

    Insbesondere die Aktivitäten von Kinross dort geben Anlass zu Optimismus.

    Gruß Vatapitta

  • 14.12.2016 18:43:01 von Goldkaiser
    Da kommen gute Nachrichten und das Teil schmiert ab wie sonst was......Habe ja nur eine Anfangsposition gekauft, wenn das so weitergeht, fliegt sie in spätestens 2-3 Wochen aus dem Depot (wegen OCO) .

    Original-Research: Golden Dawn Minerals Inc. - von Rockstone Research

    Einstufung von Rockstone Research zu Golden Dawn Minerals Inc.

    Unternehmen: Golden Dawn Minerals Inc.ISIN: CA3808956070

    Anlass der Studie: Report #10Empfehlung: Outperformerseit: 13.12.2016Kursziel: -Kursziel auf Sicht von: -Letzte Ratingänderung: -Analyst: Stephan Bogner (Dipl. Kfm., FH)

    Golden Dawn entdeckt 10 Gramm Gold pro Tonne über 15 m direkt an derErdoberfläche - mitsamt Top-Resultaten im Untergrund der May Mac Mine / Heute begann Golden Dawn Minerals Inc. (TSX.V: GOM; Frankfurt: 3G8A; WKN:A1XBWD) mit der Veröffentlichung von Laborergebnissen aus 5 verchiedenenStandorten auf dem 16.000 Hektar grossen Greenwood Projekt im historischenGreenwood Minendistrikt im kanadischen British Coiumbia. Ende Oktober schloss das Unternehmen einen LOI zur Akquisition vom grossenLandpaket (14.000 Hektar) von Kettle River Resources ('KRR'), daszahlreiche historische Minen beinhaltet. Als Teil der laufenden Überprüfung('due diligence') entnahm Golden Dawn vor kurzem Schlitzproben ('channelsamples') an der historischen Sylvester K Mine, die sich nur 3 km nördlichvon der eigenen 200-400 t/Tag Greenwood Verarbeitungsanlage befindet. 6 der 7 Schlitzproben wurden entlang der Breite einer massiven Sulfidzoneentnommen und es konnte durchschnittlich 9,92 g/t Gold über einetatsächliche Breite von 15,2 m entdeckt werden. Dies ist unabgebauteshochgradiges Gold über signifikante Breiten direkt an der Erdoberfläche,d.h. womöglich relativ einfach und sehr kostengünstig abzubauendes Materialzur Verarbeitung in der nahegelegenen Verarbeitungsanlage. Untergrundbohrungen am Ende vom Stollen #7 in der May Mac Mine begann miteiner glücklichen Überraschung, als nach weniger als 5 m an Bohrungen dasstark vererzte Skomac Adernsystem mit 3 g/t Gold, 156 g/t Silber, 2,9%Blei, 1,1% Zink und 0,33% Kupfer entdeckt wurde. In dem darauffolgendenm,ebenfalls 1,2 m langem Bohrabschnitt stiegen die Goldgehalte auf 7,95 g/tan. Wenn die historischen Minenarbeiter nur wenige Meter weiter in den Stollen#7 eingefahren wären, so hätten sie reich belohnt werden können. Doch nunmarkiert dies eine bedeutende Entdeckung für Golden Dawn, da die Entnahmeeiner Grossprobe relativ schnell stattfinden kann. Bohrungen von der Erdoberfläche an der May Mac Mine durchschnitthochgradige Zink- (4,9%) und Blei- (7,2%) Mineralisation mit signifikantenGold- und Silberbeimengungen. Bohrungen von der Erdoberfläche am AmigoTunnel #1 trafen auf 6 g/t Gold über 0,75 m.

    Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:[Link: more-ir.de/d/14619.pdfDie] Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden
    [Link: rockstone-research.com].

    Kontakt für RückfragenStephan Bogner (Dipl. Kfm., FH)Rockstone Research8260 Stein am Rhein, SchweizTel.: +41-44-5862323Email: info@rockstone-research.comWeb: [Link: rockstone-research.com]

  • 13.12.2016 10:50:00 von Goldkaiser
    Sehr interessanter Bericht,
    da der Bericht zu lang ist habe ich unten den link beigefügt.

    Golden Dawn meldet Teilergebnisse aus den Untertage- und Übertagebohrungen im 3. Quartal 2016

    Vancouver, 12. Dezember 2016 - Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) informiert über die ersten Analyseergebnisse aus den Minen Amigo, Glory Hole, May Mac und Sylvester K, die allesamt zum Edelmetallprojekt Greenwood gehören. Dieses durchgehende Grundstückpaket mit 16.000 Hektar Gesamtfläche befindet sich unweit der Stadt Greenwood, in der historischen Bergbauregion Greenwood im südlichen Zentrum der Provinz British Columbia, 500 km östlich von Vancouver (entlang des British Columbia Highway 3).
    Video und Bilderfinden Sie unter: [Link: goldendawnminerals.com/may-mac-gallery/]

    Link zum ganze Bericht:
    [Link: http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/IRW-News-Golden-Dawn-Minerals-Golden-Dawn-meldet-Teilergebnisse-aus-den-Untertage-und-Uebertagebohrungen-im-3-Quartal-2016-5231096]

  • 10.11.2016 13:24:44 von Goldkaiser
    Auch heute noch mal News.
    Trotzdem weitere Abrutsch..........

    Mal sehen wann der Kurs dreht, ich warte noch mit einem Nachkauf.

    IRW-PRESS: Golden Dawn Minerals: Golden Dawn schließt Privatplatzierung ab und informiert über aktuelle Finanzsituation

    Golden Dawn schließt Privatplatzierung ab und informiert über aktuelle Finanzsituation

    Vancouver, 10. November 2016 - Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) gibt bekannt, dass 600.000 Non-Flow-Through-Einheiten (die Einheiten) für 192.000 $ und 3.075.000 Flow-Through-Einheiten (die FT-Einheiten) für 984.000 $ begeben wurden. Damit konnte ein Gesamterlös von 1.176.000 $ erzielt werden. Die Einheiten wurden zum Preis von je 0,32 $ begeben und bestanden aus je einer Non-Flow-Through-Stammaktie und einem Aktienkaufwarrant, der innerhalb von zwei Jahren nach dem Ausgabedatum ausgeübt und gegen eine Stammaktie (eine Warrant-Aktie) zum Preis von 0,40 $ pro Warrant-Aktie eingetauscht werden kann. Die FT-Einheiten wurden zum Preis von je 0,32 $ begeben und bestanden aus je einer Flow-Through-Stammaktie und einem Aktienkaufwarrant, der innerhalb von zwei Jahren nach dem Ausgabedatum ausgeübt und gegen eine Warrant-Aktie zum Preis von 0,40 $ pro Warrant-Aktie eingetauscht werden kann. Alle Einheiten und FT-Einheiten sind ab Ausgabedatum an eine Haltedauer von vier Monaten und einen Tag gebunden.

    Das Unternehmen hat in der vergangenen Woche durch die Ausübung ausstehender Warrants einen Erlös in Höhe von 237.500 $ erzielt. Das Unternehmen hat in diesem Jahr bis dato über Privatplatzierungen Mittel in Höhe von 3.972.230 $ und über langfristige Darlehen Mittel in Höhe von 2.400.000 $ (oder rund 3.972.230 CAD) aufgebracht. Durch die Ausübung von ausstehenden Warrants wurden im Kalenderjahr bis dato 2.934.775 $ eingenommen. Die Eigeninvestitionen und langfristigen Darlehen des Unternehmens belaufen sich im Kalenderjahr auf insgesamt rund 10.027.005 $.

    Darüber hinaus prüft das Unternehmen derzeit das Abschlussdokument für einen Streaming-Vertrag mit RIVI LLC (siehe PM vom 21. Juli 2016) für eine Investition in Höhe von 4.000.000 USD oder rund 5.200.000 CAD, wobei 3.000.000 USD oder 3.900.000 CAD bei Ausfertigung der endgültigen Dokumente bzw. weitere 1.000.000 USD oder rund 1.300.000 CAD bei Erreichen einer Produktionskapazität von 160 Tonnen pro Tag zur Zahlung fällig werden. Der Streaming-Vertrag ist auf die Minen Lexington und Golden Crown beschränkt.

    Alle anderen mineralisierten Materialien aus den Minen und Lagerstätten, die sich in den zusammenhängenden Konzessionsgebieten mit 14.000 Hektar Grundfläche befinden, für die das Unternehmen die Schürfrechte und bestimmte Grundrechte besitzt, sind von der Streaming-Vereinbarung mit RIVI LLC ausgeschlossen. Alle historischen Minen und bekannten mineralisierten Lagerstätten befinden sich im Umkreis von 15 km von der modernen Verarbeitungsanlage mit bis zu 400 Tonnen Tageskapazität, die sich 8 km östlich der Stadt Greenwood im südlichen Zentrum von British Columbia befindet und zu 100 % dem Unternehmen gehört. Die Stadt Greenwood liegt am Provincial Highway Nr. 3, 500 km östlich der Stadt Vancouver (British Columbia).

    Mit der Kapitalbeschaffung konnte das Unternehmen den Erwerb des Projekts Greenwood abschließen (siehe PM vom 27. September 2016) und die Übernahme von KRR finanzieren (siehe PM vom 18. Oktober 2016). Für diese Übernahme sind die Genehmigung der TSX Venture Exchange und ein Due-Diligence-Verfahren erforderlich. Das Unternehmen geht davon aus, dass aus den gesamten Finanzierungstransaktionen ausreichende Mittel beigestellt werden können, um die Mine May Mac in Betrieb zu nehmen. Dafür sind die Entnahme einer ersten Massenprobe im 1. Quartal 2017, die Entwässerung der Mine Lexington und die Einleitung einer Probeförderung im 3. Quartal 2017 sowie die Aufrüstung und Wartung der unternehmenseigenen Flotationsanlage bei Greenwood notwendig.

    Wolf Wiese und das Board of Directors von Golden Dawn Minerals möchten ihre Dankbarkeit gegenüber The Lind Partners, Marquest Asset Management, EMD Financial und den zahlreichen Privatinvestoren des Unternehmens zum Ausdruck bringen, die mit ihren Investitionen ihr Vertrauen in unser Team bewiesen haben. Das Unternehmen dankt den Mitarbeitern der TSX.V für ihre Unterstützung und Hilfestellung im Genehmigungsverfahren, mit dem die Übernahmen rasch erfolgen konnten. Mit der vereinten Unterstützung aller Beteiligten ist es dem Unternehmen gelungen, seinen Geschäftsplan bis dato umzusetzen und seinen Explorerstatus weiterzuentwickeln, um sich langfristig - wie das Unternehmen hofft - als Kleinproduzent von Edelmetallen zu etablieren.

  • 09.11.2016 17:45:13 von Mogel
    Das hab ich heute gefunden ,das sieht doch mal sehr vielversprechend aus hab gleich mal nachgelegt ;)


    RW-News: Golden Dawn Minerals: Golden Dawn Minerals: Goldminen in Kanada bieten

    Potenzial für Anleger, CEO Wolf Wiese im Interview mit Wirtschaft -TV

    09.11.2016 08:01:47 IRW-PRESS: [Link: Golden Dawn] Minerals: Golden Dawn Minerals: Goldminen in Kanada bieten Potenzial für Anleger, CEO Wolf Wiese im Interview mit Wirtschaft -TV
    Golden Dawn Minerals: Goldminen in Kanada bieten Potenzial für Anleger, CEO Wolf Wiese im Interview mit Wirtschaft -TV
    Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) freut sich heute bekanntzugeben, das Wolf Wiese (CEO Golden Dawn Minerals) im Interview mit Wirtschaft TV-Chefredakteur Manuel Koch erklärt, welches Potenzial Goldminen in Kanada Anlegern bieten. Dieses Interview wurde nun veröffentlicht und ist unter folgendem Link zu sehen:
    [Link: irw-press.at/prcom/images/messages/2016/38114/Golden] Dawn Minerals IRW Interview W TV 08.11.2016.001.jpeg
    [Link: wirtschaft-tv.com/golden-dawn-...en-potenzial-fuer-anleger]
    Am 31. Oktober 2016 berichtete Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) über den aktuellen Stand seiner Aktivitäten und die Ziele des Unternehmens für die kommenden zwei Jahre.
    Das Unternehmen hat am 17. Oktober 2016 mit New Nadina Resources Inc. eine verbindliche Absichtserklärung für den Erwerb von dessen Tochterunternehmen Kettle River Resources Inc. unterzeichnet (siehe Pressemeldung vom 18. Oktober 2016). Nach Abschluss der Übernahme, der spätestens bis 31. Januar 2017 erfolgen soll, und vorbehaltlich der Genehmigung durch die Regulierungsbehörden, wird Golden Dawn Minerals 100 % der Anteile an den meisten historischen Minen, bekannten Rohstofflagerstätten und wichtigen sichtbaren Vorkommen in der Bergbauregion Greenwood besitzen. Das Unternehmen wird dann neben Kinross [Link: Gold] Corp. - dem fünftgrößten Goldproduzenten der Welt - der zweitgrößte Grundbesitzer in der Bergbauregion Greenwood sein.ANSICHT DES LAGEPLANS UNTER: [Link: goldendawnminerals.com/wp-cont...erties-historic-mines.pdf]
    Der gesamte Grundbesitz wird sich über rund 14.000 Hektar erstrecken, wobei sämtliche Konzessionen in maximal 15 km Entfernung von der neu übernommenen modernen Verarbeitungsanlage Greenwood (Verarbeitungskapazität: 400 t/Tag) liegen. Es ist dies das erste Mal in der Geschichte der Bergbauregion Greenwood, dass alle wichtigen historischen Minen, Rohstofflagerstätten und sichtbaren Vorkommen zusammengelegt wurden. Diehistorische Mine Phoenix gehört seit mehr als 30 Jahren durchgehend zum Grundbesitz von Kettle River. Mit diesem Grundbesitz übernimmt das Unternehmen auch die Besitzansprüche an bestimmten Crown Grants (staatlichen Konzessionen), in denen die Rechte der Holznutzung und die Rechte an den Wasservorkommen enthalten sind.
    Die vollständigen NEWS können sie unter folgendem Link nachlesen:
    [Link: irw-press.com/de/news/golden-d...53.html?isin=CA3808956070]
    Für weitere Fragen steht ihnen das Management jeder Zeit zur Verfügung.GOLDEN DAWN MINERALS INC.
    Kontakt:CEO Wolf Wiese oderDirektor Stefan BenderWeitere Informationen erhalten Sie über:Corporate [Link: Communications604-221-8936allinfo@goldendawnminerals.com]
    Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt

  • 01.11.2016 19:08:26 von Goldkaiser
    Golden Dawn berichtet den Aktionären über den aktuellen Stand seiner Aktivitäten und Übernahmen
    Vancouver, 31. Oktober 2016 - Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (das Unternehmen oder Golden Dawn) informiert nachfolgend über den aktuellen Stand seiner Aktivitäten und die Ziele des Unternehmens für die kommenden zwei Jahre.
    Das Unternehmen hat am 17. Oktober 2016 mit New Nadina Resources Inc. eine verbindliche Absichtserklärung für den Erwerb von dessen Tochterunternehmen Kettle River Resources Inc. unterzeichnet (siehe Pressemeldung vom 18. Oktober 2016). Nach Abschluss der Übernahme, der spätestens bis 31. Januar 2017 erfolgen soll, und vorbehaltlich der Genehmigung durch die Regulierungsbehörden, wird Golden Dawn Minerals 100 % der Anteile an den meisten historischen Minen, bekannten Rohstofflagerstätten und wichtigen sichtbaren Vorkommen in der Bergbauregion Greenwood besitzen. Das Unternehmen wird dann neben Kinross Gold Corp. - dem fünftgrößten Goldproduzenten der Welt - der zweitgrößte Grundbesitzer in der Bergbauregion Greenwood sein.
    ANSICHT DES LAGEPLANS UNTER: [Link: goldendawnminerals.com/wp-cont...erties-historic-mines.pdf]
    Der gesamte Grundbesitz wird sich über rund 14.000 Hektar erstrecken, wobei sämtliche Konzessionen in maximal 15 km Entfernung von der neu übernommenen modernen Verarbeitungsanlage Greenwood (Verarbeitungskapazität: 400 t/Tag) liegen. Es ist dies das erste Mal in der Geschichte der Bergbauregion Greenwood, dass alle wichtigen historischen Minen, Rohstofflagerstätten und sichtbaren Vorkommen zusammengelegt wurden. Die historische Mine Phoenix gehört seit mehr als 30 Jahren durchgehend zum Grundbesitz von Kettle River. Mit diesem Grundbesitz übernimmt das Unternehmen auch die Besitzansprüche an bestimmten Crown Grants (staatlichen Konzessionen), in denen die Rechte der Holznutzung und die Rechte an den Wasservorkommen enthalten sind.
    Derzeit besitzt das Unternehmen sämtliche Rechte an den Minen May Mac, Amigo, Golden Crown und Lexington sowie an der Verarbeitungsanlage Greenwood.
    Das Unternehmen hat das Gebiet rund um die Mine Amigo, 1000 Meter südlich der Mine May Mac, durch Bohrungen erkundet. Seit 2. September 2016 wurden insgesamt 15 Diamantbohrungen absolviert. Die zersägten und protokollierten Bohrkernproben aus allen 15 Löchern werden noch vor 1. November 2016 zur Analyse abtransportiert. Die erwarteten Probenergebnisse sollten 4-6 Wochen nach dem Auslieferungsdatum vorliegen.
    Das Unternehmen hat einen zweiten Diamantbohrer zur Bohrung weiterer Diamantbohrlöcher auf das Projektgelände verbracht, um damit von der Oberfläche ausgehend des weitverzweigte Erzgangsystem Skomac zu sondieren. Das Unternehmen hat die Absicht, bis 15. Dezember 2016 noch 10 Diamantbohrungen zu absolvieren, womit sich die Zahl der seit Oktober 2015 gebohrten Löcher auf 22 erhöht.
    Seit Anfang Oktober 2016 wurden im Stollen Nr. 7 der Mine May Mac drei unterirdische Bohrstationen durch Grabungen freigelegt. Spätestens Mitte November wird ein unterirdischer Bohrer angeliefert, mit dem 1700 Bohrmeter in mehreren unterirdischen Diamantbohrlöchern, über alle drei neu errichteten Bohrstationen verteilt, absolviert werden sollen.
    Nach dem erfolgreichen Abschluss der Bohrungen über und unter Tage bis Mitte Dezember 2016 wird das Unternehmen die Arbeiten zur Erweiterung des Stollens Nr. 7 fortsetzen, um eine mineralisierte Massenprobe zu gewinnen und diese in der Mühle Greenwood 15 km südlich der Mine May-Mac zu verarbeiten.
    Für die Mine Lexington wurde um eine Entwässerungsbewilligung angesucht, und es ist zu erwarten, dass das Unternehmen in der Mine Lexington noch vor Ende des 3. Quartals 2017 mit dem ersten Probeabbau beginnen kann. Die Mine Lexington befindet sich 15 km südlich der Verarbeitungsanlage.
    Das Unternehmen wird außerdem um eine Genehmigung für die im Mai 2017 in der Konzession Golden Crown startenden oberirdischen Diamantbohrungen ansuchen. Hier sollen Infill-Bohrungen stattfinden und versucht werden, die aktuellen Ressourcen bei Golden Crown zu erweitern. Im 3. Quartal 2017 wird das Unternehmen einen Antrag auf Sanierung des Stollens Golden Crown stellen und Explorationsaktivitäten unter Tage durchführen mit dem Ziel, im 2. Quartal 2018 mit der Probeförderung zu beginnen.
    Ein Technikerteam ist derzeit in der unternehmenseigenen Verarbeitungsanlage (Verarbeitungskapazität: 200/400 t/Tag) damit beschäftigt, die beweglichen Anlagenteile zu erneuern, das Mühlengebäude winterfest zu machen und die mechanischen Einrichtungen im Anlageninneren zu warten. Die Mühle wird voraussichtlich gegen Ende des Jahres in Betrieb gehen. Im 1. Quartal 2017 soll dann ein Antrag auf Genehmigung der Wiederaufnahme des Betriebs eingereicht werden.
    Neben den bereits oben erwähnten Aktivitäten plant das Unternehmen auch eine systematische Exploration, um zusätzliches Aufschlagsmaterial für die Mühle in bzw. um die historischen Minen, Rohstofflagerstätten und sichtbaren Vorkommen im Bereich des historischen Bergbaulagers Greenwood, der Golden Dawn Minerals Inc. gehört, zu beschaffen.
    Von besonderem Interesse ist hier die historische Mine Phoenix. Aus geologischer Sicht dürfte sich unterhalb der Mine Phoenix eine potenzielle Porphyrmineralisierung befinden.
    Das Unternehmen steht derzeit mit der Osoyoos First Nation (Ureinwohner des Gebiets) in Verhandlungen, um die ursprünglich 2008 mit den First Nations unterzeichnete Vereinbarung zu den Minen Golden Crown und Lexington samt Verarbeitungsbetrieb zu erneuern. Das Unternehmen hat ein erstes Unterstützungsschreiben von der Osoyoos First Nation erhalten und ist überzeugt, dass sich zwischen den First Nations und dem Unternehmen eine Arbeitsbeziehung entwickeln wird, von der beide Seiten profitieren werden.
    Ebenfalls anzumerken ist, dass das Bergbauministerium der Provinz British Columbia diesen Monat Routineuntersuchungen durchgeführt hat und im Hinblick auf das Sanierungsprogramm in der Mine May Mac bzw. den geotechnischen Zustand des Absetzbeckens der Mühle Greenwood keine größeren Beanstandungen vorbringen konnte. Das Unternehmen hat einen qualifizierten Experten für das Absetzbecken als Engineer of Record verpflichtet. Die jährliche Sicherheitsprüfung des Absetzbeckens hat ergeben, dass das Absetzbecken in hervorragendem Zustand ist.
    Der technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Dr. Mathew Ball, P.Geo., in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NI 43-101 geprüft und genehmigt.
    Das Unternehmen weist darauf hin, dass - abgesehen von den oben genannten und bereits umgesetzten Aufgaben - der Zeitplan und die erfolgreiche Umsetzung der Unternehmensziele von der Zustimmung der Regierungsbehörden und der Regulierungsbehörden, einer entsprechenden Finanzierung und einer Vereinbarung mit den ansässigen First Nations abhängt.

    Link zum Bericht:
    [Link: http://www.onvista.de/news/irw-news-golden-dawn-minerals-golden-dawn-berichtet-den-aktionaeren-ueber-den-aktuellen-stand-seiner-aktivitaeten-und-uebernahmen-46360467]

  • 31.10.2016 13:29:50 von Goldkaiser
    News.......

    Heute lieferte Golden Dawn Minerals Inc. (TSX.V: GOM; Frankfurt: 3G8A; WKN:

    A1XBWD) ein interessantes Update über die aktuellen Projektfortschritte und
    über die Ziele in den nächsten 2 Jahren.

    Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

    [Link: http://www.more-ir.de/d/14429.pdf]

    Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden

    [Link: http://www.rockstone-research.com].

    Link zur Infoseite:
    [Link: finanzen.net/nachricht/aktien/...ne-Research-Outpe-5160391]

  • 27.10.2016 19:51:53 von Mogel
    Okay ist ja supper die infos sind aber neu oder ?

  • 27.10.2016 17:29:45 von krautel37
    Eh...Mann Mogel...bin ich doch schon seit Aug/Sept!!

  • 26.10.2016 11:58:31 von Mogel
    Golden Down lauft im Mom nicht schlecht mal sehen wie weit könnte richtung 0,55 euro cent gehen nach den news ,wurde auch heute nochmal bestätigt.

    @ Krautel :

    Vieleicht was für dich du wolltest ja Tipps bin ich Heute auch rein könnte was werden sind schon über 7% gestiegen mal sehen ;)
    Diamanten sind zz.eventuel auch nicht schlecht als invest vieleicht sogar besser wie Gold im mom

    [Link: DGAP-News: Crystal Exploration Inc.: Crystal identifiziert neue Bohrziele (deutsch)]

  • 25.10.2016 14:44:10 von Goldkaiser

    krautel37 schrieb:

    ....sag mal Goldkaiser:
    Was hältst du von Silverlake Ress.,Beadell und Perseus....da bin ich nämlich auch drin!?
    Und haste noch n Tip??

    Grüße
    die anderen 3 kenne ich nur vom Namen her, bin dort nicht investiert.
    Aber geh mal über die Suchfunktion, ich glaube die haben (zum Teil)einen eigenen Thread hier.

    Ich bin selber erst seit ca. 1,5 Jahren bei den Minen dabei.
    Tips? Ich glaube meins ist eines der schlechtesten Depots hier (aber im Plus, im Moment). :D
    Ich wäre ein schlechter Tip/Ratgeber.

    Hallo Mogel,
    schön, einer mehr dabei.
    Danke für die News.

  • 25.10.2016 10:40:32 von Mogel
    Hallo guten Tag
    Ich bin auch bei Golden Dawn investiert
    Schon das 2. mal ,ich muß sagen es lauft sehr gut im moment dort.

    Bei Intact Gold (ist auch ein Newcomer) ist es im moment nicht so gut denke man kann aber nochmal nachkaufen bei 4 Eurocent weiter fällt es im mom nicht.

    Nachtrag:
    Eben neue News gekommen

    25.10.2016 10:21:50 Original-Research: [Link: Golden Dawn] Minerals Inc. - von Rockstone Research
    Einstufung von Rockstone Research zu Golden Dawn Minerals Inc.
    Unternehmen: Golden Dawn Minerals Inc.ISIN: CA3808956070
    Anlass der Studie: Analysteneinschätzung von ZacksEmpfehlung: -seit: 24.10.2016Kursziel: $0,85 CADKursziel auf Sicht von: -Letzte Ratingänderung: -Analyst: Steven Ralston (CFA)
    Golden Dawn Minerals: Kursziel $0,85 CAD / Unabhängige Einschätzung: Renommiertes Analystenhaus Zacks sieht GoldenDawn bei 0,85 Dollar. Das unabhängige und renommierte Analystenhaus Zacks Research aus Chicago(USA) veröffentlichte gestern abend eine Erstanalyse über Golden DawnMinerals Inc. (TSX.V: GOM; Frankfurt: 3G8A; WKN: A1XBWD). Der zertifizierte Finanzanalyst Steven Ralston (CFA; 'Certified FinancialAnalyst') setzte das Kursziel auf $0,85 CAD und sieht somit das Unternehmenvoll verwässert (ca. 115 Mio. Aktien) bei $98 Mio. CAD als fair bewertet.Aktuell steht die Aktie in Kanada bei $0,30 CAD und in Deutschland bei0,219 EUR.
    Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:[Link: more-ir.de/d/14403.pdfDie] Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloadenhttp://www.rockstone-research.com.
    Kontakt für RückfragenStephan Bogner (Dipl. Kfm., FH)Rockstone Research8260 Stein am Rhein, SchweizTel.: +41-44-5862323Email: info@rockstone-research.comWeb: [Link: rockstone-research.com]
    -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------
    Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatungoder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

  • 25.10.2016 09:36:02 von krautel37
    ....sag mal Goldkaiser:
    Was hältst du von Silverlake Ress.,Beadell und Perseus....da bin ich nämlich auch drin!?
    Und haste noch n Tip??

    Grüße

  • 25.10.2016 08:53:57 von Goldkaiser
    @krautel37,
    dann sind wir ja schon mal zu zweit, :thumbsup:
    ich wäre auch schon früher eingestiegen (ich beobachte sie erst seit ca. 2 Wochen),
    Bin hier zufällig drauf gestossen.

    Bin mit der ersten Position dabei.
    Aufstockung ist geplant, möchte hier erst mal die nächsten Schritte/Berichte abwarten.
    Bis jetzt liest sich das alles ganz gut.

    Anghängt ein Chart seit "Start".

  • 25.10.2016 08:33:46 von krautel37
    Ja...endlich findet man Golden Dawn hier!Bin seit Anfang Sept investiert und bleibe dabei-läuft gut!!

  • 24.10.2016 16:32:45 von Goldkaiser
    Golden Dawn Minerals, vom Junior-Explorer auf dem Weg zum Produzenten.
    Könnte was großes werden, ist aber nur meine Meinung.
    Bin hier mit der ersten Portion eingestiegen.

    Hompage:
    [Link: goldendawnminerals.com]/

    Link zu den News und ganzen Berichten:
    [Link: goldendawnminerals.com/news]/


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"