Suche
 
Lowell Copper Ltd.
Bergbau
Oktober 2016
Fusion


Das Bergbauunternehmen ist seit Oktober 2016 nicht mehr an einer Börse gelistet. Das Delisting von Lowell Copper Ltd. fand aufgrund einer Fusion statt.

Ältere Artikel von und über die Gesellschaft befinden sich im Archiv.
Nachrichten, deutsch zu Lowell Copper Ltd.

  • Lowell Copper, Gold Mountain Mining und Anthem United haben eine bindende Vereinbarung über ihren Zusammenschluss zu einen neuen, diversifizierten Gold- und Kupferproduzenten und -entwickler unterzeichnet. Das neue Unternehmen wird eine anfängliche Marktkapitalisierung von ca. 74 Mio. CAD haben. Im Zuge der Fusion führt Lowell Copper eine [...]
    17.08.2016
  • Der Kupferexplorer Lowell Copper teilte am Freitag letzter Woche mit, dass das Unternehmen bestimmten Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeitern und Beratern des Unternehmens Aktienoptionen gewährt hat, welche diese zum Erwerb von insgesamt 1,8 Mio. Stammaktien berechtigen. Ausübbar sind diese zu einem Preis von 0,45 $ je Stammaktie.
    16.02.2015
  • Der Gold-Kupfer-Explorer Minaurum Gold gab heute den Abschluss einer Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung bekannt. Im Rahmen dieser hat das Unternehmens 5.620.000 Einheiten zu einem Preis von je 0,10 $ ausgegeben, woraus entsprechend ein Bruttoerlös in Höhe von 562.000 $ resultierte. 620.000 Einheiten gingen dabei an Lowell Copper Limited [...]
    20.06.2014
  • Wie der Kupferexplorer Lowell Copper heute bekannt gab, hat der Vorstand des Unternehmens bestimmten Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeitern und Beratern Anreiz-Aktienoptionen gewährt, die zum Erwerb von insgesamt 3,24 Mio. Stammaktien des Unternehmens berechtigen. Ausübbar sind die Optionen bis zum 23. Januar 2019 zu einem Preis von 0,54 [...]
    24.01.2014

weitere Meldungen


Nachrichten, englisch zu Lowell Copper Ltd.


weitere engl. Meldungen


Versenden

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"