Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 
GGX Gold Corp.
Bergbau
A2AS7U
CA36171K1021
AuAgPtPdCuNiZn


- Seite 2 -

Arbeitsprogramm 2017


Das 2017er Programm begann mit Prospektierung der kürzlich freigeschlagenen Flächen auf dem Projekt. Man fand den historischen COD Minenschacht und mehrere neue Aderaufschlüsse. Nach Zugang der Prospektierungsergebnisse, darunter 19,65 g/t Gold vom COD Aderaufschluss, setzte das Unternehmen die Arbeiten sofort mit Grabenziehungen und Kanalprobenentnahmen der COD Ader fort. Der Graben öffnete die Ader über ca. 160 m und Proben wurden alle 1,5m genommen. Die Kanalproben enthielten mehre hochgradige Abschnitte, darunter 43,2 g/t Gold und 224 g/t Silber.

Es folgten Bohrungen zur Definition des Aderkörpers in der Tiefe und entlang des Streichens des Grabens. Das Bohrprogramm brachte vielversprechende Ergebnisse, hervorgehoben durch Bohrloch COD17-14, das 4,59 g/t Gold und 38,64 g/t Silber über 16,03 m Kernlänge enthielt, darin ein Abschnitt von 5,97 m mit 10,96 g/t Gold und 89,86 g/t Silber. Das Unternehmen führte dann ein tiefgründiges Programm von Prospektierungen und Bodenprobeentnahmen auf COD North und bei der neu gefundenen Everest Ader durch.

Die Everest Ader wurde bei Handarbeiten an einem lokalen Quarzfluss entdeckt. Seither wurden 60 m Grabenziehungen und Splitterprobenentnahmen durchgeführt. Zu den Höhepunkten der Splitterproben gehören 81,8 g/t Gold und 630 g/t Silber. Das Bodenprobenentnahmeprogramm half dabei, weitere Anomalien und nordwärts des COD Arbeitsbereichs tendierende Ziele zu lokalisieren.



Arbeitsprogramm 2018


Das 2018er Bohrprogramm zielt auf eine weitere Definition der Quarzadern in die Tiefe und entlang des Streichens. Mehrere Explorationsbohrungen wurden für COD Nord und das hochgradige Everest Adergebiet geplant. Höhepunkte umfassen u.a. 50,1 g/t Au und 375 g/t Ag über 2,05 m Kernlänge. Weitere Ergebnisse stehen aus.



Management


Barry Brown, Präsident, CEO & Direktor. Seit 1978 ist Herr Brown Präsident von Barry Development Ltd., einem in seinem Privatbesitz befindlichen Unternehmen für Organisation, Reorganisation und Management privater und börsennotierter Unternehmen. Herr Brown besitzt über 35 Jahre Erfahrung als Direktor und/oder leitender Angestellter einer Reihe von börsennotierten Unternehmen. Herr Brown erwarb seinen Bachelor in Wirtschaft im Jahre 1976 an der University of British Columbia.

Stuart Hughes, Direktor. Herr Hughes ist Unternehmer in der Event-Branche und besitzt 18 Jahre Erfahrung in Marketing, Planung, Organisation und der Veranstaltung von Workshops und Seminaren. Während seiner Karriere wurde er zu einem bekannten Vortragsredner und hat über 1700 Seminare verantwortet. Herr Hughes dient als unabhängiger Direktor.

Quinn Field-Dyte, Direktor. Herr Field-Dyte besitzt über 10 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche und war von 1996 bis 2001 als Investmentberater und später Consultant bei Raytec Development Corp. tätig. Derzeit ist er im Vorstand einer Reihe von TSX Venture notierten Unternehmen der Metall- und Bergbaubranche.

Scott Kent, Direktor. Herr Kent verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Sektoren, einschließlich Bergbau und Fertigung. Mit Schwerpunkt auf Unternehmenskommunikation sind seine Vertriebs- und Marketingerfahrungen ein willkommener Vorteil. Herr Kent sitzt derzeit im Vorstand und ist Unternehmenssekretär bei einer Reihe von börsennotierten Unternehmen.

Nicole Keith, CFO. Frau Keith bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Rechnungswesen und Management im öffentlichen und privaten Sektor mit. Frau Keith war zuvor Chief Financial Officer von börsennotierten Unternehmen, die an der TSX Venture Exchange notiert sind und war für ein an der New York Stock Exchange notiertes Unternehmen in leitender Position tätig.

Zu den Schwerpunkten von Frau Keith gehören regulatorische Berichterstattung, Kapitalmanagement, Verbesserung von Geschäftsprozessen, Systemoptimierung, interne Kontrollen und Managementberichte. Frau Keith erwarb einen Bachelor of Arts and Science an der University of Victoria und erwarb danach die Zertifizierung als General Accountant (CGA).



Börsen- und Finanzdaten


Open in new window

Open in new window

Quartalsberichte


Quartalsberichte 2018
1. Quartal




Informationen


Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website von GGX Gold Corp. und bei

GGX Gold Corp.
888-888 Dunsmuir Street
Vancouver, BC
Kanada, V6C 3K4

Tel: (604) 488-3900
Mail: office@ggxgold.com


IR-Kontakt:
Jack Singh
Mail: ir@ggxgold.com
Tel.: (604) 720-6598



Aktueller Stand: August 2018
Versenden

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"