LinGold.com S.A.

Die spanische Online-Münzhandelsplattform LingOro wurde zu Beginn des Jahres 2012 ins Leben gerufen.

Ihre Anfänge reichen jedoch bis ins Jahr 2009 zurück, in dem das französische Mutterunternehmen AuCoffre von Jean-François Faure gegründet wurde, welches sich ebenso wie dessen spätere Töchter LingOro und LinGold auf die Lagerung physischer Edelmetalle spezialisiert hat.

Durch die Online-Plattform ist für den Kunden ein Kauf der Münzen, die wahlweise in Frankreich, der Schweiz oder in Belgien eingelagert werden, zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich.

Das Angebotsspektrum LingOros konzentriert sich vornehmlich auf Anlagemünzen in Gold und umfasst dabei sämtliche Klassiker vom Krügerrand bis hin zum Wiener Philharmoniker. Das Angebot an Anlageprodukten in Silber beschränkt sich dagegen auf die von AuCoffre in Auftrag gegebene und von [mb_produzent=10]Valcambi[/mb_produzent ] in der Schweiz produzierte Vera Silver. Diese zeichnet sich - wie auch ihr Pendant in Gold, welches unter dem "Vera Valor" vertrieben wird -vor allem durch den auf der Rückseite aufgeprägten QR-Code aus.
Route des Jeunes 41A  |  CH-1227 Genf
LinGold.com S.A.
Genf
Niederlassung
2010
 
2010
+41 225 180 200

Details

Onlineshop
nur Verkauf
Anlagemetalle
Schließfächer
ausgewähltes Sortiment
 
k.A.

Standorte

» 25 km » 50 km » 100 km » 200 km
Hinweis und Info: Für die angezeigten Kurs-, Preis-, Chart- und Performanceangaben sowie Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Historische Daten stellen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Wertentwicklungen dar. Schwankende Wechselkurse können die Rendite zusätzlich positiv wie auch negativ beeinflussen. Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich der Information und stellt generell keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung eines Wertpapiers dar.
Versenden

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"