Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Adam Hamilton

Adam Hamilton
Als ein lebenslanger Schüler der Märkte, gibt Adam Hamilton zusammen mit seinen Partnern bei Zeal LLC Börsenbriefe mit Fokus auf Research, Analysen und Spekulationen heraus.
Analyst, Herausgeber eines Börsenbriefs
info@zealllc.com

  • Gold steht kurz vor einem wichtigen technischen Ausbruch aus einer massiven Chartformation. Dieser klassische Wimpel ist eine Art Fortsetzungsmuster, eine lange Hochkonsolidierung, in die Gold von unten hineinkam. Die Chancen stehen also gut, dass sich dieser verengende Wimpel nach oben hin auflöst und Gold über den oberen Widerstand steigt. Dieser [...]
    11.01.2022
  • Da sich also ein neuer Zinserhöhungszyklus abzeichnete, der größer und schneller ausfallen würde, als sich das noch vor wenigen Monaten kaum jemand vorstellen konnte, hatten die Goldfutures-Spekulanten allen Grund, die Flucht zu ergreifen. Doch das taten sie nicht, nachdem der Offenmarktausschuss eine der schwärzesten Sitzungen aller Zeiten [...]
    21.12.2021
  • Große Goldaufschwünge wie der des letzten Jahres sind dreistufige Angelegenheiten. Die anfänglichen kräftigen Zuwächse nach den Tiefstständen werden von Spekulanten angeheizt, die kaufen, um profitable Short-Kontrakte auf Goldfutures zu decken. Der daraus resultierende Anstieg des Goldpreises zieht bald andere Goldfutures-Spekulanten auf der [...]
    14.12.2021
  • Der Höhenflug der Goldaktien in den letzten Monaten war fast ausschließlich auf den Handel mit Goldfutures zurückzuführen, der das Gold hin und her trieb. Dieser vielversprechende Sektor ist fast nicht handelbar, wenn man nicht die Goldfutures-Aktivitäten der Spekulanten beobachtet! Das ist es, was den Goldpreis bewegt, wenn die Anleger nicht in [...]
    07.12.2021
  • Die Aktien der Silberminen sind in letzter Zeit stark angestiegen und haben damit begonnen, sich von den Tiefstständen der Kapitulation zu lösen. Diese sich verbessernden technischen Daten haben dazu geführt, dass die bearische Stimmung, die diesen winzigen konträren Sektor im letzten Sommer geplagt hat, aufgetaut ist. Die letzte Gewinnsaison der [...]
    01.12.2021
  • Die Goldbergbauaktien erholen sich nach einem rauen Sommer, in dem sie aufgrund von Befürchtungen über eine Verschärfung der Geldpolitik der US-Notenbank (Fed) in den Sog starker Goldfutures-Verkäufe gerieten. Dadurch wurde ihre normale Herbstrally zunichte gemacht, so dass der Sektor im bisherigen Jahresverlauf weit zurücklag. Aber jetzt beginnt [...]
    04.11.2021
  • Aber nach jedem Ausverkauf in Korrekturstärke, wenn die Angst der Herde ihren Höhepunkt erreicht, bilden Goldaktien vor ihren massiven Aufwärtstrends große Bodenbildungen aus. Der genaue Zeitpunkt lässt sich nie in Echtzeit bestimmen, aber im Allgemeinen gilt: Je schlechter die Stimmung ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein [...]
    20.10.2021
  • In der dunklen Mitte dieses brutalen Ausverkaufs stürzte der S&P 500 in nur acht Handelstagen um 23,8% ab! Es bestand die Gefahr, dass der negative Vermögenseffekt eine schreckliche wirtschaftliche Depression auslöst. Da das hart ersparte Investitionskapital der Amerikaner vernichtet wurde, würden sie ihre Ausgaben stark einschränken. Dies würde zu [...]
    14.10.2021
  • Ein massiver börsengehandelter Silberfonds überragt alle anderen und wird Ende 2020 52,4% des von allen physisch besicherten börsengehandelten Silberfonds der Welt gehaltenen Silbers auf sich vereinen. Das ist der mächtige amerikanische SLV iShares Silver Trust. Er wurde im April 2006 aufgelegt und hat sich seither zu einem uneinholbaren Vorsprung [...]
    09.10.2021
  • QE4 hat sich als wahnsinnig umfangreich erwiesen, da die Bilanz der Fed in den letzten 24,6 Monaten um 124,7% oder 4.689 Milliarden Dollar in die Höhe geschossen ist! Davon wurden 7/8 der Bilanzsumme aufgestockt, seit die Fed-Beamten in Panik gerieten, als die Aktienmärkte Anfang letzten Jahres abstürzten. In den letzten 18,2 Monaten seit März 2020 [...]
    30.09.2021
  • Der Goldpreis hat weiterhin Schwierigkeiten, voranzukommen, da er von ängstlichen Goldfutures-Spekulanten aufgehalten wird. Sie kaufen nur ungern in großen Mengen, weil sie ernsthafte Einbußen durch die erwartete Straffung der Fed befürchten. Aus demselben Grund ergreifen sie schnell die Flucht und lösen in regelmäßigen Abständen heftige Verkäufe [...]
    23.09.2021
  • Die Aktien der Goldbergbauunternehmen sind immer noch sehr unbeliebt und weitgehend zum Sterben verurteilt. Ihre niedrigen Preise sind ein Kollateralschaden der beiden extremen Goldfutures-Verkäufe im vergangenen Sommer, die auf die Angst vor einer Verschärfung der Fed zurückzuführen waren. Aber dieser ausgebombte Sektor ist fällig für eine [...]
    16.09.2021



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"