Suche
 

Mag. Gregor Hochreiter

Mag. Gregor Hochreiter
Gregor Hochreiter ist Ökonom (Universität Wien) und Vorstand des "Oekonomika-Institut". Er ist Autor u.a. von "Krankes Geld, Kranke Welt - Analyse und Therapie der globalen Depression" (Resch-Verlag, 2010) und hat zahlreiche Artikel zu wirtschaftspolitischen Themen verfasst, insbesondere zu den Themenbereichen Geld, Währungsreform, Banken und Konjunkturzyklus.
1090 Wien (Österreich)
Gregor.Hochreiter@oekonomika.org

  • Sehenden Auges sind die Zentralbanken in ihrem Kampf gegen die Folgen der großen Finanzkrise und der Schuldenkrise in die Falle getappt - die Nullzinsfalle. Im Augenblick versuchen die Zentralbanken verzweifelt, aus dieser Falle zu entkommen, doch es wird ihnen nicht ...
    von Ronald Peter Stöferle, Rahim Taghizadegan, Gregor Hochreiter
    Gebundene Ausgabe, 1. Auflage, Preis: 16,99 €

  • Roland Baader war ein Querdenker. Ihn in eine bestimmte Schublade zu stecken wird seinem Denken nicht gerecht. Er war zweifelsohne ein überzeugter Liberaler. Er war auch ein Mensch, der Wege für den Fortschritt aufzeigte und dabei in seinem Handeln als ehemaliger Unternehmer ...
    von Gregor Hochreiter
    Buch (Broschiert), 1. Auflage, Preis: 12,90 €

  • Mit milliardenschweren Rettungspaketen versuchen Regierungen und Zentralbanken seit geraumer Zeit gegen die Wirtschaftskrise vorzugehen. Doch diese Maßnahmen wirken nur aufschiebend und werden die Rezession zu einem späteren Zeitpunkt umso schärfen ausfallen lassen, argumentiert ...
    von Gregor Hochreiter
    Buch (Broschiert), 1. Auflage, Preis: 19,90 €

  • Das Institut für Wertewirtschaft ist ein vollkommen unabhängiges Institut, das sich ausschließlich durch freiwillige Beiträge finanziert.

    Unsere Aufgabe ist es, die Krise der Gegenwart besser zu verstehen, die Grundlagen einer freien, friedlichen und prosperierenden ...
    von Gregor Hochreiter
    Taschenbuch, 1. Auflage, Preis: 9,00 €

[ In unserem Buchshop wurden 4 Bücher gefunden. ]


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"