Suche
 

Clive Maund

Clive Maund
Clive Maund ist Gründer der website Clivemaund.com, auf welcher er seit 2003 erfolgreich technische Analysen veröffentlicht im Gold-, Silber- und Energiebereich.

Er hat 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Analyse und hat für Banken sowie Waren- und Börsenmakler in London gearbeitet. Clive Maund erhielt außerdem ein Diplom von der britischen Gesellschaft von Technischen Analytikern.
Technischer Analyst
Chile
support@clivemaund.com

  • Nach seinem Einbruch hat der Goldkurs - in Anbetracht der heftigen Ereignisse - eine recht beeindruckende Erholung innerhalb der letzten 9 Handelstage vollziehen können. Dennoch konnten damit nicht die Folgen des Unterstützungsbruchs und des Kurssturzes ausgemerzt werden; und das wird auch solange nicht der Fall sein, solange der Kurs nicht durch [...]
    29.04.2013
  • Silber durchbrach letzte Woche seine entscheidende Unterstützung und sackte gemeinschaftlich mit Gold ab. Auf dem 6-Monate-Chart unten sehen wir diesen schweren Absturz in Folge des Unterstützungsbruchs, der auch am Montag anhielt (wie beim Gold). Anschließend stabilisierte es sich wieder und bewegte sich den Rest der Woche über in einer engen [...]
    23.04.2013
  • Der Bruch der entscheidenden Unterstützung im Bereich von 1.500 $ - 1.550 $ löste einen verblüffenden Einbruch aus, da massenweise Stoploss-Aufträge ausgelöst wurden. Auf dem 6-Monate-Chart unten sehen wir, was passierte. Der Einbruch war der heftigste seit 1980 und ging mit einem kolossalen Rekordvolumen einher, was deutlich negativ zu bewerten [...]
    23.04.2013
  • Viele Punkte, auf die im Goldmarkt Update eingegangen wurde, treffen genauso auch auf den Silbermarkt zu und werden an dieser Stelle nicht wiederholt. Wir werden uns also sofort den jüngsten Silber-Charts zuwenden. Silber blieb am Freitag ein Nebenschauplatz, weil Gold in erster Linie unter Beschuss geriet: Zuerst gerieten die Goldkurse in Asien [...]
    16.04.2013
  • Wir hatten in der letzten Zeit wiederholt auf die immense Bedeutung der kräftig und klar definierten Unterstützungszonen von Gold und Silber - 1.500 $-1.530 $ bzw. 26 $ - aufmerksam gemacht; in diesen Bereichen hatten in den vergangenen 18 Monaten immer wieder größerer Kurswenden stattgefunden. Wir hatten auch auf Folgendes unmissverständlich [...]
    15.04.2013
  • Obwohl sich die langfristigen Silber-Charts unordentlicher und schwerer interpretierbar präsentieren, so können wir auf den 7-Jahre-Silber-Chart zumindest Folgendes erkennen: Wie auch Gold nähert sich Silber der unteren, unterstützenden Trendlinie an, die parallel zur klar umrissenen oberen Trendlinie gezogen wurde, welche die Hochs von 2006, 2008 [...]
    26.03.2013
  • In Hinblick auf die astronomischen und ewig wachsenden Schulden sowie den Derivateüberhang bleiben der Weltwirtschaft im Grunde nur noch zwei Möglichkeiten: Erstens die direkte Inangriffnahme: Sie würde eine deflationäre Implosion auslösen und ökonomisches Ödland hinterlassen, was wiederum Anarchie, Aufstände, Revolutionen, etc. nach sich ziehen [...]
    26.03.2013
  • Aktuell tut sich was im Silbermarkt: Die Commercials bauen nach wie vor ihre massiven Short-Positionen in hohem Tempo ab und haben dabei natürlich enorme Gewinne zu verbuchen. Im letzten Update hatten wir geschrieben, dass sich Silber noch solange sammeln wird, bis die Short-Positionen auf noch tiefere Stände gesunken sind. Und genau das passierte [...]
    04.03.2013
  • Die COTs, die Marktstimmung, die öffentliche Meinung und eine ganze Reihe technischer Indikatoren deuten nach wie vor darauf hin, dass Gold ein großes Tief ausbildet und in nicht allzu langer Zeit wieder nach oben abdrehen wird. Man kann beruhigt die Schönwetterexperten ignorieren, die wieder aus der Versenkung auftauchen und den Tod des [...]
    04.03.2013
  • Im letzten Update sagten wir einen voraus, dass Silber ein Tief erreichen werde, ein Tag nachdem im Chart (Anfang Januar) ein bullischer Hammer bei hohem Volumen aufgetaucht war. Der Kurs dreht zwar wie erwartet ab, dennoch verlor der kurzfristige Aufwärtstrend, der sich seither abgezeichnet hatte, in den letzten Wochen wieder an Kraft. Jetzt sieht [...]
    12.02.2013
  • Die große Story ist aktuell folgende: Es gibt Hinweise darauf, dass mächtige Kräfte in Bewegung gesetzt werden, um den kränkelnden US-Staatsanleihemarkt zu stützen, der kurz vor seiner wichtigen Unterstützung steht. Um ihr Ziel zu erreichen, haben diejenigen, die die Macht ausüben, keine Skrupel, entweder den Rohstoffmarkt oder den Aktienmarkt [...]
    12.02.2013
  • Nie zuvor haben sich die großen Indikatoren derart widersprüchlich präsentiert. Einzeln für sich betrachtet, geben viele dieser wichtigen Indikatoren durchaus klare Signale, allerdings stehen sie untereinander im Konflikt, so dass die Aussichten eher einem nebligen Durcheinander gleichen. Solche Situationen bringen normalerweise unruhige [...]
    05.02.2013



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"