Suche
 

Clive Maund

Clive Maund
Clive Maund ist Gründer der website Clivemaund.com, auf welcher er seit 2003 erfolgreich technische Analysen veröffentlicht im Gold-, Silber- und Energiebereich.

Er hat 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Analyse und hat für Banken sowie Waren- und Börsenmakler in London gearbeitet. Clive Maund erhielt außerdem ein Diplom von der britischen Gesellschaft von Technischen Analytikern.
Technischer Analyst
Chile
support@clivemaund.com

  • Die Silber-Promoter versuchen ihre Anhängerschaft bei Laune zu halten, indem sie die Kurse des Metalls wie gewöhnlich in die Höhe reden. Tatsache ist aber, dass die Silber-Charts nach wie vor schrecklich aussehen, so als würde sich das Metall auf einen weiteren schweren Rücksetzer vorbereiten. Das deckt sich mit unserer Ansicht, dass auch der [...]
    06.07.2015
  • Auch im Rahmen der Griechenlandkrise konnte Gold keine Rally hinlegen. Das ist ein schlechtes Zeichen, gerade vor dem Hintergrund, dass auch der Dollar allem Anschein nach aus seinem großen Konsolidierungsmuster nach oben ausbrechen möchte. Auf dem 8-Jahre-Chart sehen wir, dass sich Gold nach wie vor in einem abwärtsdriftenden Konsolidierungsmuster [...]
    06.07.2015
  • Die Deflation regiert! Warum? Weil wiederkehrende Rezessionen - notwendig, um die Wirtschaft nach Wachstumsphasen zurück in Gleichgewicht zu bringen - sich nicht auf ewig durch die kurzfristige Notlösung des Gelddruckens aufschieben lassen. Solche korrupten Vermeidungsstrategien führen dazu, dass sich die deflationären Kräfte in katastrophalem und [...]
    18.06.2015
  • Obgleich die längerfristigen Aussichten für Gold wohl kaum besser sein könnten, so bleiben sie kurz- bis mittelfristig betrachtet schwach. Gold scheint anfällig für eine erneute Abwärtsbewegung zu sein, die das Metall in den Bereich von 1.000 $ und vielleicht sogar tiefer schicken könnte. Wie Sie sich vielleicht erinnern werden, hatten wir uns im [...]
    10.06.2015
  • Viele Leute reden fast schon schwärmerisch vom Silber: welch überverkauftes und unterbewertetes Investment es sei, dass es echtes Geld sei und wie stark es Gold hebeln würde, etc.- weshalb es so viel besser sei. Das einzige Problem ist nur folgendes: Es steckt zufällig im selben aufreibenden Abwärtstrend, und dieser treibt die Kurse seit 4 Jahren [...]
    10.06.2015
  • Der lange Bärenmarkt beim Silber ausgehend von den 2011er-Hochs liegt unserer Meinung nach "eingeschachtelt" innerhalb eines größeren Bullenmarktes. Das gilt auch für Gold, wie wir im parallel erscheinenden Goldmarkt-Update detaillierter erörtert haben. Die aktuelle Situation ist ein Echo der Ereignisse der 1970er, als Gold und Silber zwischen 1975 [...]
    05.05.2015
  • Die Kontrolleure des Systems hatten während der Finanzkrise 2008-2009 die Chance gehabt, den Ausgleich dieser Bilanzen einzufordern. Daran waren sie allerdings nicht interessiert; sie waren am einfachen Ausweg interessiert und daran, sich die eigenen Taschen auf Kosten der Allgemeinheit vollzuschlagen. Das geschah durch die Schöpfung gewaltiger [...]
    05.05.2015
  • Der große bärische Steigende Keil, dem wir im 8-Jahre-Chart für den S&P 500 Index unten sehen, ist in seiner Abschlussphase und scheint einen baldigen Einbruch zu erzwingen. Auch ein Ausbruch nach oben ist möglich, allerdings scheint dieser zurzeit - aus verschiedenen Gründen, auf die wir gleich eingehen - sehr unwahrscheinlich. Die obere Linie [...]
    20.04.2015
  • Es werden viele nette Zeilen darüber geschrieben, wie attraktiv Silber zu den aktuellen Kursen ist und dass es kurz vor dem Eintritt in einen neuen Bullenmarkt steht. Die nackte Wahrheit ist allerdings, dass Silber nach wie vor in einem großen Abwärtstrend steckt und solange in einem Bärenmarkt stecken wird, solange es aus diesem Trend nicht [...]
    14.04.2015
  • Der jüngste Gold-Optix hat sich im Rahmen der letzten, schwachen Gold-Rally von seinen extremen Ständen abgehoben. Auch wenn diese Stände insgesamt noch als positiv zu bezeichnen sind, werden sie einen weiteren deutlichen Kursverlust nicht verhindern können. In einem solchen Fall würde dieser Indikator natürlich wieder runter auf extreme [...]
    14.04.2015
  • Silber hat beeindruckende Widerstandskraft im Rahmen der jüngsten US-Dollar-Rally bewiesen. Es wehrte sich gegen neue Tiefstände. Da der Dollar jetzt Signale für ein Ende seiner gewaltigen Rally sendet und die Gold-COTs jetzt ganz deutlich positiv sind, gestalten sich plötzlich auch die Aussichten für den Silbermarkt deutlich besser. Auch wenn das [...]
    24.03.2015
  • Der unmittelbare Ausblick für den Goldmarkt hat sich drastisch verbessert. Das liegt einerseits daran, dass die US $-Bewegungen im Umfeld des Fed-Treffens ihren Höhepunkt markiert haben und andererseits an den enormen strukturellen Verbesserungen, die sich in den letzten Wochen im Gold-COT ergeben haben. Die negative Vorausschau, die wir im letzten [...]
    24.03.2015



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"