Suche
 

Clive Maund

Clive Maund
Clive Maund ist Gründer der website Clivemaund.com, auf welcher er seit 2003 erfolgreich technische Analysen veröffentlicht im Gold-, Silber- und Energiebereich.

Er hat 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Analyse und hat für Banken sowie Waren- und Börsenmakler in London gearbeitet. Clive Maund erhielt außerdem ein Diplom von der britischen Gesellschaft von Technischen Analytikern.
Technischer Analyst
Chile
support@clivemaund.com

  • Obwohl eine solche Entwicklung keinesfalls als sicher gelten kann, so gibt es doch keinen Grund, warum man sich nicht im Vorfeld darauf vorbereiten sollte. Denn sollte sich dieses Szenario bewahrheiten, werden Gold und Silber wie Raketen abheben. Am effektivsten arbeitet man hier in der Tat mit Call-Optionen, denn wenn man falsch liegt, verliert [...]
    15.09.2015
  • Wie es aussieht, haben wir jetzt einen exzellenten Punkt erreicht, um den allgemeinen Aktienmarkt zu “shorten“ (oder um Anteile an Bear-ETF und Puts zu kaufen). Wir hatten das, wie Sie vielleicht wissen, schon vor dem dramatischen Einbruch von letzter Woche getan. Das heißt, “wir haben jetzt gut reden". Jetzt ist allerdings auch die Zeit [...]
    31.08.2015
  • Wir sind aus verschiedenen Gründen - fundamentalen wie markttechnischen - der Auffassung, dass wir fast schon in einem Aktienmarktcrash stecken. Dieser Crash wird buchstäblich alle Weltmärkte erfassen, auch und vor allem die großen westlichen Märkte, die, anderes als die Schwellenmärkte, bislang noch vor verheerenden Verlusten verschont blieben.
    24.08.2015
  • Dieser verblüffende Chart spricht eigentlich für sich selbst. Er zeigt in erster Linie natürlich die außergewöhnliche und extreme Unterbewertung der Edelmetallaktien im Vergleich zum allgemeinen Aktienmarkt. Das Verhältnis ist, ausgehend von den Tiefständen des Jahres 2011, inzwischen um das 9-fache gestiegen! Der Chart zeigt aber auch noch etwas [...]
    18.08.2015
  • Auf den 6-Monate-Chart für Silber können wir sehen, das Silber am Freitag bei gutem Handelsvolumen einen schönen bullischen Hammer in seinem Chart ausbildete. In Verbindung mit anderen Indikatoren aus dem gesamten Sektor legt das nah, dass wir eine kurzfristige Erholung bekommen dürften, obgleich der längerfristige Ausblick weiterhin düster bleibt [...]
    28.07.2015
  • Gold durchbrach die Unterstützung und fiel seit dem letzten Update auf neue Tiefs. Für uns war das keine Überraschung. Doch was kommt jetzt? Wir sehen Hinweise darauf, dass eine Erholungs-Rally ansteht. Womöglich wird sie es aber nicht sehr weit schaffen, bevor eine neue Abwärtsbewegung startet und Gold auf neue Tiefstände treibt. Doch nicht allein [...]
    28.07.2015
  • Allem Anschein nach könnte sich in Kürze eine weitere deflationäre Abwärtswelle ihren Weg bahnen. Sie dürfte Ähnlichkeiten zur letzten Abwärtswelle haben oder schlimmer werden. Die letzte Welle wurde von starken Dollargewinnen angetrieben und dem Einbruch der Rohstoffkurse zwischen Juli letzten Jahres und März 2015. Sie hatte damals die [...]
    21.07.2015
  • Wir haben eine eigenartige Situation: Die langfristigen Charts für Silber sehen nach wie vor furchtbar aus, allerdings hat sich die Situation in den COTs drastisch verbessert. Die COTs sehen inzwischen positiv aus und haben Stände erreicht, die in der Vergangenheit immer wieder Kurserholungen einläuteten. Das bedeutet aber noch nicht, dass eine [...]
    14.07.2015
  • Hinter der großen Dollar-Rally des letzten Jahres stand eine Mischung aus Euro-Problemen und der Auflösung weltweiter Carry-Trades im Vorfeld der angekündigten Zinssatzerhöhungen der Fed. Es ist schwer vorstellbar, dass sich die Situation des Euros deutlich verbessern wird. Allerdings könnte die Auflösung der Carry-Trades abebben - falls der Markt [...]
    14.07.2015
  • Die Silber-Promoter versuchen ihre Anhängerschaft bei Laune zu halten, indem sie die Kurse des Metalls wie gewöhnlich in die Höhe reden. Tatsache ist aber, dass die Silber-Charts nach wie vor schrecklich aussehen, so als würde sich das Metall auf einen weiteren schweren Rücksetzer vorbereiten. Das deckt sich mit unserer Ansicht, dass auch der [...]
    06.07.2015
  • Auch im Rahmen der Griechenlandkrise konnte Gold keine Rally hinlegen. Das ist ein schlechtes Zeichen, gerade vor dem Hintergrund, dass auch der Dollar allem Anschein nach aus seinem großen Konsolidierungsmuster nach oben ausbrechen möchte. Auf dem 8-Jahre-Chart sehen wir, dass sich Gold nach wie vor in einem abwärtsdriftenden Konsolidierungsmuster [...]
    06.07.2015
  • Die Deflation regiert! Warum? Weil wiederkehrende Rezessionen - notwendig, um die Wirtschaft nach Wachstumsphasen zurück in Gleichgewicht zu bringen - sich nicht auf ewig durch die kurzfristige Notlösung des Gelddruckens aufschieben lassen. Solche korrupten Vermeidungsstrategien führen dazu, dass sich die deflationären Kräfte in katastrophalem und [...]
    18.06.2015



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"