Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Clive Maund

Clive Maund
Clive Maund ist Gründer der website Clivemaund.com, auf welcher er seit 2003 erfolgreich technische Analysen veröffentlicht im Gold-, Silber- und Energiebereich.

Er hat 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Analyse und hat für Banken sowie Waren- und Börsenmakler in London gearbeitet. Clive Maund erhielt außerdem ein Diplom von der britischen Gesellschaft von Technischen Analytikern.
Technischer Analyst
Chile
support@clivemaund.com

       

  • Platz
    1
    Auf dem 13-Jahreschart ist ersichtlich, warum Gold hier ausbrechen und zulegen würde: Das langwierige Konsolidierungsmuster von den Höchstständen im August 2020 hat dem Preis Zeit gegeben, die Begrenzung des gezeigten riesigen Bowl-Musters einzuholen, um den Preis nach oben zu treiben. Man könnte das Muster auch als Cup & Handle bezeichnen, das dem [...]
    15.06.2022
  • Platz
    2
    Ein wichtiger Punkt, den man über den vermutlich bevorstehenden Bullenmarkt verstehen muss, ist, dass er wahrscheinlich ein noch nie dagewesenes Ausmaß haben wird, so dass er am Ende sowohl den Bullenmarkt der 1970er Jahre als auch den Bullenmarkt bis zu den Höchstständen von 2011 in den Schatten stellen wird, und die Gründe dafür sind nicht schwer [...]
    08.11.2022
  • Platz
    3
    Der Schuldenmarkt stand in den letzten Monaten kurz davor, zusammenzubrechen, was schnell dazu geführt hätte, dass das gesamte Finanzsystem zum Erliegen gekommen wäre und die Banken ihre Türen zugeschlagen hätten, die Geldautomaten nicht mehr funktioniert hätten usw. Dies ist der Grund für den massiven Ausverkauf an den Märkten, der sich auch auf [...]
    19.07.2022
  • Platz
    4
    Wenn die Fed also bald umschwenkt, d.h. die Zinsen nicht mehr anhebt, sondern senkt, oder andere Zentralbanken anfangen, die Zinsen anzuheben und damit die Attraktivität des Dollar verringern, wird dies eine Umkehr beim Dollar nach unten und bei Gold und Rohstoffen nach oben bedeuten. Dies würde eine Umkehrung des Dollarkurses nach unten und eine [...]
    04.11.2022
  • Platz
    5
    Es gibt viele, die glauben, dass dies nur eine etwas größere Korrektur als normal war, auf die ein erneuter Anstieg folgen wird, aber wie wir sehen werden, gab es viele Aspekte dieses Rückgangs, die darauf hindeuten, dass ein größeres technisches Versagen stattgefunden hat. Erstens war einer dieser Abwärtstage mit einem massiven Rückgang von über [...]
    23.11.2022
  • Platz
    6
    Sobald er dieses Angebot absorbiert hat - und es wird vermutet, dass er dies fast erreicht hat -, wird er weiter vorstoßen, um seine Höchststände von 2011 herauszufordern, die er zu gegebener Zeit überwinden sollte, da der Bullenmarkt des Sektors weitergeht und sich aufgrund des Niedergangs des Fiatmarktes beschleunigt. Die starke [...]
    16.03.2022
  • Platz
    7
    Auf dem 4-Jahreschart können wir sehen, wie Gold letzten Monat aus einem großen dreieckigen Konsolidierungsmuster nach oben ausbrach, genau wie vorhergesagt. Da der Goldpreis gegenüber den meisten anderen Währungen bereits neue Höchststände erreicht hat, ist es unwahrscheinlich, dass er durch den Widerstand bei den 2020er-Höchstständen lange [...]
    16.03.2022
  • Platz
    8
    Silber hat derzeit drei unwiderstehliche Eigenschaften: Zum einen ist es historisch gesehen sehr billig, insbesondere wenn man die steigende Inflation der letzten Zeit berücksichtigt. Eine weitere ist, dass es, wie Metalle im Allgemeinen, auf einen robusten Bullenmarkt zusteuern wird, wenn der Dollar in einen schweren Bärenmarkt einbricht. Die [...]
    08.11.2022
  • Platz
    9
    Auf jeden Fall ist zu erkennen, dass der RSI-Indikator des Silberpreises den ganzen Monat über stark überverkauft war und nun auch im Verhältnis zu seinem 200-tägigen gleitenden Durchschnitt stark überverkauft ist, so dass der Silberpreis viel Spielraum für eine Erholung hat. Es ist zu beachten, dass die untere Trendlinie nur vorläufig ist und [...]
    19.07.2022
  • Platz
    10
    Auf den kurzfristigen Charts sah es so aus, als würde sich bei Silber eine Bärenflagge bilden, aber das passt nicht zu dem, was wir auf den längerfristigen Charts sehen, oder zu der Entwicklung bei Gold und den Edelmetallaktien Ende letzter Woche, insbesondere am Freitag. Im 6-Monatschart von Silber können wir sehen, wie der Silberpreis nach dem [...]
    14.06.2022



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2023.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"