Suche
 

Clive Maund

Clive Maund
Clive Maund ist Gründer der website Clivemaund.com, auf welcher er seit 2003 erfolgreich technische Analysen veröffentlicht im Gold-, Silber- und Energiebereich.

Er hat 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Analyse und hat für Banken sowie Waren- und Börsenmakler in London gearbeitet. Clive Maund erhielt außerdem ein Diplom von der britischen Gesellschaft von Technischen Analytikern.
Technischer Analyst
Chile
support@clivemaund.com

       

  • Platz
    1
    Die gigantische, weltweite Schuldenblase implodiert nun mit rasanter und angsteinflößender Geschwindigkeit, wobei der Virus als Katalysator dient, um den Vorgang dank der Quarantäne und der dadurch verursachten massiven Wirtschaftsstörung zu beschleunigen. Die Weltwirtschaft kommt zum Stillstand, wobei Flug-, Gastronomie- und Tourismusbranchen die [...]
    26.05.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    2
    Das ist der Grund dafür, dass Gold gestiegen ist. Und diesmal sieht es nicht so aus, als würde es eine trügerische Hoffnung werden - stattdessen scheint dies der Beginn eines deutlichen Breakouts zu sein, der Gold aus seiner siebenjährigen Basisformation hinauskatapultieren wird, indem es über den wichtigen Widerstand bei 1.400 Dollar je Unze [...]
    08.06.2019
  • Platz
    3
    In diesem Artikel werden wir uns auf die Wichtigkeit des Widerstandsniveaus knapp über dem Wert beschäftigen, den der Goldpreis aktuell besitzt, und damit, welche möglichen Auswirkungen der Tod des iranischen Generals auf den Goldpreis haben könnte. Auf dem aktuellsten 10-Jahreschart können wir sehen, dass Gold einen zweiten Angriff auf das [...]
    08.01.2020
  • Platz
    4
    Die Entwicklungen zu dieser Zeit illustrieren einen wichtigen Punkt: Die Tatsache, dass die Zunahmen tendenziell nicht halten, wenn Gold aufgrund plötzlicher geopolitischer Ereignisse ansteigt - was wirklich zählt und der große Treiber für Gold ist, ist die verrückte, geldpolitische Expansion, die derzeit in einem verzweifelten Versuch durchgeführt [...]
    15.01.2020
  • Platz
    5
    Ihr Schritt in diese Richtung macht die derzeitige Situation so gefährlich. Die US-Neokonservativen werden das nicht stillschweigend hinnehmen. Deshalb versuchen sie, einen Krieg mit dem Iran zu entfachen. Sie folgern, dass sie bessere Chancen haben, die geopolitische Waagschale zu ihren Gunsten kippen zu können, wenn ein Konflikt jetzt ausbricht [...]
    21.06.2019
  • Platz
    6
    Die Silber-Situation ist paradox, da es als beste wertorientierte Investition dort draußen angesehen wird, doch seine kurz- bis mittelfristigen Charts schrecklich aussehen. Es ist nicht schwer zu sehen, warum Silber in seinem 6-Monatschart schrecklich aussieht. Nachdem es im März durch seine langfristige wichtige Unterstützung fiel, erreichte es [...]
    15.04.2020
  • Platz
    7
    Egal wie man es dreht und wendet, der Silberchart sieht kurz- bis mittelfristig bearisch aus. Doch wir müssen seine sich rasch verbessernde CoTs-Struktur und das extrem bullische Silber-Gold-Verhältnis mit ihm in Vergleich setzen. Der 7-Monatschart stellt ein recht düsteres Bild dar. In ihm können wir erkennen, dass die wichtige Unterstützung in [...]
    30.03.2020
  • Platz
    8
    Es ist sehr wichtig, sich nicht mit der Performance des Goldes gegenüber dem Dollar aufzuhalten, was irreführend sein und zu verpassten Gelegenheiten führen kann. Denn es ist Tatsache, dass Gold gegenüber den meisten Währungen vorangestürmt ist und in vielen von diesen neue Hochs verzeichnete. Ein gutes Beispiel sind die neuen Hochs, die Gold [...]
    24.02.2020
  • Platz
    9
    Die Welt ist plötzlich auf dem Weg zur schlimmsten Krise seit dem Zweiten Weltkrieg und in Sachen Weltwirtschaft ist sie tatsächlich noch viel schlimmer. Denn das Finanzsystem taumelte am Rande eines Zusammenbruchs, selbst bevor die Coronavirus-Epidemie als Ergebnis von exponentiellem Schulden- und Derivatwachstum auf den Plan trat. Die [...]
    31.03.2020
  • Platz
    10
    Doch ungeachtet der Tatsache, dass diese heftige Umkehr zweifelsohne das Produkt eines Täuschungsmanövers auf dem Papiermarkt ist, stellt dies kein gutes Zeichen dar. Es deutet darauf hin, dass Investoren, während sich der große Bärenmarkt am Aktienmarkt entfaltet, nach demselben Drehbuch agieren werden und angesichts von Liquiditätsproblemen und [...]
    03.03.2020



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"