Suche
 

Folker Hellmeyer

Folker Hellmeyer
Folker Hellmeyer (Jahrgang 1961) begann seine Laufbahn 1984 als Devisenhändler bei der Deutschen Bank in Hamburg und London. Der gelernte Bankfachwirt wechselte 1995 zur Helaba in Frankfurt am Main. Von April 2002 bis Ende 2017 war er Chefanalyst bei der Bremer Landesbank (BLB). Im Jahr 2018 gründete Folker Hellmeyer zusamenn mit ehemaligen BLB-Kollegen die Fondsboutique Solvecon Invest GmbH in Bremen, bei der er Chefanalyst und Gesellschafter ist.

Folker Hellmeyer ist darüber hinaus gern gesehener Gast in finanzorientierten Fernsehsendungen und Talkrunden, z.B. bei n-tv oder Bloomberg TV.
Chefanalyst
Bremen

  • Das eine Thema der Interventionen der Staaten, der supranationalen Veranstaltungen und der Zentralbanken sind Maßnahmen zur Stabilisierung, Erhaltung und Abschirmung. Das andere Thema ist aktive Konjunkturpolitik. Dort wurden bereits seitens der USA und anderer Länder Maßstäbe gesetzt. Jetzt wendet sich auch Europa diesem Thema der aktiven [...]
    09:43 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Wirtschaftsdaten ex China, die uns derzeit erreichen, sind historisch nicht vergleichbar mit anderen Krisenzyklen. Die im Westen verankerte Prozyklik verschärfen das Krisenbild Ich bin irritiert, wie die administrativ verfügte Anomalie (Vollbremsung) emotionalisierende Schlagzeilen produziert. Entscheidend ist, dass es sich um eine temporäre [...]
    03.04.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Eine Lehre aus der Krise ist, dass derartige Krisen keine Grenzen von Nationalstaaten kennen. Allein dieser Aspekt enthält einen Zwang, international zu kooperieren. Gemeinsamkeit in der Abstimmung der Maßnahmen macht ebenso wie das Teilen des Wissens und mögliche Hilfestellung stark. Vor diesem Hintergrund ist die Kritik an Moskau oder Peking [...]
    02.04.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Den USA wird bewusst oder bewusster, dass man nicht allein auf dieser Welt ist. Das "America first" ist deutlich leiser geworden. In einer komplexen Welt bedarf es eben der Kooperation und nicht der Konfrontation losgelöst von der internationalen Ordnung, von internationalen Regeln und bilateralen oder multilateralen Verträgen. Nichts anderes lehrt [...]
    01.04.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Bei einem Konjunkturpaket komme es aus Sicht des Rats auf das Timing an, damit es wie gewünscht wirke. Um die ökonomischen Kosten der Krise zu begrenzen, müsse die Politik Wirtschaft und Verbrauchern bald eine Perspektive für die Zeit nach den Notmaßnahmen bieten, forderten die Wissenschaftler. Es gelte, Kriterien und den Zeitplan für die [...]
    31.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Es gibt aber auch das Risiko negativer struktureller Veränderungen. Die jetzt getroffenen Maßnahmen der westlichen Regierungen sind die massivsten Einschnitte in Grundrechte, die es seit 1949 je gegeben hat. Dieser Zeitraum der Einschränkung ist so kurz wie nur möglich zu halten. Wer bestimmt, wann es eine Epidemie, wann es eine Pandemie ist [...]
    30.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Geldmenge M-3 wuchs per Februar im Jahresverglich um 5,5% nach zuvor 5,2%. Die Kreditvergabe an private Haushalte erhöhte sich um 3,8% nach 3,7%. Die Kreditvergabe an Unternehmen legte um 3,0% nach zuvor 3,2% zu. Das wird sich voraussichtlich in Kürze deutlich verändern. Der Geschäftsklimaindex Frankreichs war per März recht widerstandsfähig [...]
    27.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Was wir derzeit erleben, ist historisch einmalig. Nie zuvor hat es einen derartigen Kollaps der Stimmungsindikatoren gegeben. Nun hat es auch niemals zuvor einen weitgehend homogen administrativ verfügten "Shutdown" großer Teile der Weltwirtschaft gegeben. Eine Einmaligkeit bedingt die andere Einmaligkeit. Bisherige Krisen hatten ihren Hintergrund [...]
    26.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Die US-Regierung hat sich mit dem US-Senat über das Hilfspaket geeinigt. Im Laufe des heutigen Tages soll es darüber eine Abstimmung im US-Kongress geben. Alle Einzelheiten des Pakets wurden nicht bekannt gemacht. 130 Mrd. USD sollen an Krankenhäuser gehen. Bundesstaaten und Kommunen sollen 150 Mrd. USD erhalten. Am Markt wird kolportiert, dass das [...]
    25.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Von Seiten der EZB erreichen uns heute früh klare Ansagen. EZB-Ratsmitglied Visco betonte, dass die EZB alles Notwendige machen werde, um ein gutes Funktionieren der Finanzmärkte und der Geldpolitik in der gesamten Eurozone zu garantieren. Visco erachtet das aktuelle Volumen für ausreichend, aber man sei bereit, mehr zu tun. Die EZB stehe bereit [...]
    23.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Sollte die Politik mildere Wege als die Ausgangssperre gehen, bliebe das latente Bedrohungsszenario durch COVID 19 Garant für unterproportionale Wirtschaftsleistung, stärkeren Verfall der öffentlichen Haushalte und mögliche gesellschaftliche Entfremdung. Anders ausgedrückt liefert das markante Reaktionsmuster eine viel schnellere Genesung der [...]
    20.03.2020
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"