Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Folker Hellmeyer

Folker Hellmeyer
Folker Hellmeyer (Jahrgang 1961) begann seine Laufbahn 1984 als Devisenhändler bei der Deutschen Bank in Hamburg und London. Der gelernte Bankfachwirt wechselte 1995 zur Helaba in Frankfurt am Main. Von April 2002 bis Ende 2017 war er Chefanalyst bei der Bremer Landesbank (BLB). Im Jahr 2018 gründete Folker Hellmeyer zusamenn mit ehemaligen BLB-Kollegen die Fondsboutique Solvecon Invest GmbH in Bremen, bei der er Chefanalyst und Gesellschafter ist.

Folker Hellmeyer ist darüber hinaus gern gesehener Gast in finanzorientierten Fernsehsendungen und Talkrunden, z.B. bei n-tv oder Bloomberg TV.
Chefanalyst
Bremen

  • Im Handelsstreit zwischen China und den USA führt die chinesische Regierung Zölle in Höhe von 10% auf ein Handelsvolumen von 60 Mrd. USD ein. Da die USA Vergeltungsmaßnahmen wiederum vergelten wollten, erscheint eine weitere Verschärfung des Konfliktes gut möglich. Positiv ist zu vermelden, dass die für die nächste Woche geplanten Verhandlungen [...]
    10:58 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Folglich wird nach der Gesetzesänderung ceteris paribus das Immobilienangebot im Vergleich zu Lage vor dem Gesetz eher verringert als erhöht bei zugleich gestiegenen Transaktionskosten. Die Situation derjenigen, den geholfen werden soll, wird vermutlich langfristig eher verschlechtert, kurzfristig aber verbessert. Die Aufgabe des Staates wäre es [...]
    18.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Gemäß einem Bericht des Wall Street Journals überlegt die chinesische Regierung, das amerikanische Gesprächsangebot vor dem Hintergrund der jüngsten Zollpläne abzulehnen. Es steht im Raum, dass bereits heute zusätzliche Zölle auf Importe aus China eingeführt werden. Sollte die chinesische Regierung die Gespräche absagen, würde sie damit auf die [...]
    17.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Türkische Zentralbank hat in einem für die Mehrheit der Analysten überraschenden Schritt die Leitzinsen deutlich von 17,75% auf 24,0% erhöht. Dieser Schritt erfolgte nachdem direkt vor der Zentralbanksitzung Präsident Erdogan sich wiederholt für Zinssenkungen ausgesprochen hatte. Daher an dieser Stelle erst einmal Respekt für diese wichtige und [...]
    14.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Am heutigen Tag stehen Leitzinsentscheidungen der Europäischen Zentralbank, der Bank of England und der türkischen Zentralbank an. Morgen kommt der Zentralbankrat der russischen Zentralbank zusammen. Schon im Vorfeld der Entscheidungen ist zu sehen, wie sich der geldpolitische Wind gedreht hat. Bei allen vier Zentralbanken stellt sich die Frage von [...]
    13.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Krise in der Türkei hinterlässt mittlerweile deutliche Spuren in der wirtschaftlichen Entwicklung. Das türkische Bruttoinlandsprodukt fiel im Jahresvergleich von 7,4% im 1. Quartal auf 5,2% im 2. Quartal. Damit ist die Türkei immer noch eines der am schnellsten wachsenden Länder weltweit, gleichwohl zeigen die zugehörigen Daten eine stark [...]
    11.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Nachdem es lange so schien, als ob es keine Einigung zum Brexit gäbe, mehren sich die Zeichen für eine zumindest vordergründige Einigung. In der letzten Woche gab es bereits nach intensiven Gesprächen eine Annäherung zwischen Berlin und London. Zuletzt äußerte der Chefunterhändler Barnier, dass "viele" Punkte der neusten britischen Vorlage zum [...]
    10.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Die heute morgen veröffentlichten Daten zur Industrieproduktion in Deutschland zeigen einen überraschend deutlichen Einbruch mit einem Wert von -1,1% auf. Die durchschnittlichen Analystenschätzungen lagen bei 0,2%. Zugleich fielen die Exporte um 0,9%, dies stellt den höchsten Rückgang seit Februar dar. Angestiegen sind hingegen die Importe um 2,8 [...]
    07.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Risikoaversion an den Finanzmärkten ist und bleibt ausgeprägt. Die Hintergründe sind vielfältig, Ob der anstehende Brexit, ob die Lage in Syrien oder der Handelskonflikt der USA mit Kanada, ob die Krise in Argentinien und der Krisenmodus der Türkei neben dem Handelsstreit der USA mit der EU oder der virulenten Zollthematik zwischen USA und [...]
    06.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Um den Gouverneur der Bank of England Mark Carney ist die Diskussion entbrannt, ob dieser bereit ist, seine im Juni 2019 ablaufende Amtszeit zu verlängern, um die Auswirkungen eines möglichen harten Brexits zu managen. Ausgegangen wird davon, dass ein Wechsel des Gouverneurs nach einem möglichen harten Brexit die Märkte weiter verunsichern könnte [...]
    05.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Genau das macht China mit dem Projekt "One Belt - One Road" auch in Afrika. Wenn derartige Projekte von außen, wie im Fall China initiiert und finanziert werden, ist diese Strukturpolitik fraglos auch eine Form der Machtpolitik. Am Ende des Tages wird man sich in den betroffenen Ländern die Frage stellen, welche Machtpolitik für die betreffenden [...]
    04.09.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Derzeit schlagen die Wellen an den Finanzmärkten hoch, da der US-Präsident und die US-Administration einmal mehr beweisen, dass Vereinbarungen mit den USA bestenfalls temporäre Geräusche, aber definitiv keine Grundlagen für belastbare Politik darstellen. Kommen wir zu den Fakten. Die EU nahm die Idee Trumps auf, auf Zölle im Automobilsektor [...]
    03.09.2018
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"