Suche
 

Folker Hellmeyer

Folker Hellmeyer
Folker Hellmeyer (Jahrgang 1961) begann seine Laufbahn 1984 als Devisenhändler bei der Deutschen Bank in Hamburg und London. Der gelernte Bankfachwirt wechselte 1995 zur Helaba in Frankfurt am Main. Von April 2002 bis Ende 2017 war er Chefanalyst bei der Bremer Landesbank (BLB). Im Jahr 2018 gründete Folker Hellmeyer zusamenn mit ehemaligen BLB-Kollegen die Fondsboutique Solvecon Invest GmbH in Bremen, bei der er Chefanalyst und Gesellschafter ist.

Folker Hellmeyer ist darüber hinaus gern gesehener Gast in finanzorientierten Fernsehsendungen und Talkrunden, z.B. bei n-tv oder Bloomberg TV.
Chefanalyst
Bremen

       

  • Platz
    1
    Die Form und die Art der Angriffe auf das globale Organigramm sind in Teilen dramatisch, allen voran die Aggression gegen die Welthandelsorganisation WTO. Die WTO stellt das Grundgerüst des globalen Handels mit den kurzfristigsten Lieferketten in der Menschheitsgeschichte dar. Es ist das Skelett, um das sich alles aufbaut. Die Unterminierung der [...]
    17.12.2019
  • Platz
    2
    Ein administrativ verfügter temporärer "Shutdown" nahezu der gesamten Weltwirtschaft wegen eines exogenen Anlasses temporärer Natur ist eine historische Anomalie. Sie bedeutet, dass große Teile der Ökonomien abrupt zum Stillstand gebracht werden. Damit unterscheidet sich diese Form der administrativ angeordneten Rezession qualitativ und quantitativ [...]
    16.04.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    3
    Mit Spannung wurden die Datensätze aus China erwartet, da China zuerst konjunkturell von der Corona-Krise beeinträchtigt war. Die Wirkungen des "Shutdown" waren maßgeblich im 1. Quartal 2020 angesiedelt. Entsprechend kam es zu einem massiven Einbruch der Wirtschaftsleistung um 6,8% im Jahresvergleich oder um 9,8% im Quartalsvergleich auf saisonal [...]
    17.04.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    4
    Es gibt Momente im Leben, da möchte man einfach sagen "nicht schon wieder". Die Aktion seitens der US-Regierung und des Geheimdienstbundes "Five eyes", die in entscheidenden Fragen in der jüngeren Geschichte vollständig versagt haben oder versagen wollten, um eine Aggressionspolitik (strafrechtlich relevant) einer Koalition der Willigen zu [...]
    04.05.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    5
    Das Thema der Form der Erweiterung der EU wird jetzt von der EU aufgenommen. Die Probleme der Erweiterungen unter Vernachlässigung der Eintrittsstandards sind in den letzten Jahren deutlich geworden und haben der Akzeptanz der EU innerhalb der EU geschadet. Die Kommission will den Ländern mehr Mitspracherecht bei der Aufnahme neuer Mitglieder in [...]
    05.02.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    6
    Sollte die Politik mildere Wege als die Ausgangssperre gehen, bliebe das latente Bedrohungsszenario durch COVID 19 Garant für unterproportionale Wirtschaftsleistung, stärkeren Verfall der öffentlichen Haushalte und mögliche gesellschaftliche Entfremdung. Anders ausgedrückt liefert das markante Reaktionsmuster eine viel schnellere Genesung der [...]
    20.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    7
    Die Geldmenge M-3 wuchs per Februar im Jahresverglich um 5,5% nach zuvor 5,2%. Die Kreditvergabe an private Haushalte erhöhte sich um 3,8% nach 3,7%. Die Kreditvergabe an Unternehmen legte um 3,0% nach zuvor 3,2% zu. Das wird sich voraussichtlich in Kürze deutlich verändern. Der Geschäftsklimaindex Frankreichs war per März recht widerstandsfähig [...]
    27.03.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    8
    In dieser Krise, die historisch einmalige Einschränkungen für Wirtschaft und Gesellschaft zur Folge hat und das historisch größte Interventionsvolumen seitens der Staaten forciert, muss es auch um eine Güterabwägung gehen. Die Kriterien, die den Lockdown und dann die notwendigen Interventionen auslösten, wurden seitens der Politik im Verlauf der [...]
    21.08.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    9
    Der USD testete die Unterstützungszone bei 1.1620 - 50, die bisher hält. Gold und Silber erholten sich nach den markanten Abkäufen zuvor. Ob der USD dauerhaft ein "Gewinner" sein kann, wenn die USA das Primärproblem dieser Welt darstellen, darf an den Märkten durchaus diskutiert werden. Der Wille dazu scheint jedoch unausgeprägt zu sein. Man pflegt [...]
    25.09.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    10
    Die Corona-Krise schreibt ihre eigenen Gesetze. Die Dynamik, die diese sehr ansteckende Grippe in der Welt auslöst, ist nahezu Atem beraubend. Fakt ist, dass die internationale Politik markante Maßnahmen ergreift. Die internationalen Zugangsbeschränkungen temporärer Natur sind dabei hilfreich. Ebenso ist die temporäre Einschränkung des öffentlichen [...]
    12.03.2020
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"