Suche
 

Prof. Dr. Max Otte

Prof. Dr. Max Otte
Max Otte ist ist Gründer des IFVE Instituts für Vermögensentwicklung in Köln, Herausgeber des Kapitalanlagebriefes DER PRIVATINVESTOR und Berater des Max Otte Vermögensbildungsfonds (WKM: A1J3AM) sowie des PI Global Value Fonds (WKN: A0NE9G).

Max Otte ist von seiner Professor (C-3) für allgemeine und internationale Betriebswirtschaftslehre an der HochschuleWorms University of Applied Sciences beurlaubt. Von 2011 bis 2016 war er Universitätsprofessor an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Zu den Buchpublikationen von Otte zählen u.a. "Der Crash kommt","Investieren in Biotech-Aktien", "Investieren statt sparen, "Sehr geehrte Privatanleger" und "Der Informationscrash". Größere Bekanntheit erlangte Otte, als die von ihm in "Der Crash kommt" für den Zeitraum von 2007 bis 2010 vorhergesagte Finanzkrise tatsächlich eintraf.
Professor, Vermögensberater, Buchautor
Köln

  • Gestern nahm ich an einer Podiumsdiskussion an der WHU - Otto Beisheim School in Koblenz zum Niedrigzinsumfeld und den Auswirkungen auf das Investmentverhalten teil. Der Moderator war ein Schweizer, der mir kurz vor der Diskussion die Neuigkeit überbrachte, dass die Schweiz den Franken freigegeben habe. In kurzer Zeit fiel der Wechselkurs von 1,20 [...]
    19.01.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Gemeint ist damit, dass die Politik des billigen Geldes, die uns noch einmal aus der Finanzkrise vor mittlerweile sechs Jahren hinaus gerissen hatte, langsam am Ende ist. Schon damals hätte das System implodieren können. Dann wäre ein Neustart erforderlich gewesen. Als ich aber spätestens seit Oktober 2008 sah, mit welcher Massivität die [...]
    05.01.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Ein neues Jahr steht vor der Tür. Das Jahr 2014 war durchwachsen. Der DAX erreichte unter heftigen Schwankungen neue Höchststände. Als ich im Frühjahr 2013 bei einem Stand von 7.600 Punkten in einem n-tv Interview 10.000 Punkte in absehbarer Zukunft angekündigt hatte, wollte es die Moderatorin nicht recht glauben. Aber aus meiner Sicht war das auch [...]
    01.01.2015
    Rubrik: Nachrichten
  • Der aggressive Wirtschaftskrieg der USA und ihrer Verbündeten gegen Russland zeigt Wirkung: die Inflation in Russland steigt auf nahezu zehn Prozent, der Rubel war mittwochs teilweise im freien Fall. Am Donnerstag stabilisierte sich die Lage dann wieder. Dabei passiert hier nichts Neues: dieses Phänomen kennen wir bereits aus der Asien-Krise im [...]
    22.12.2014
    Rubrik: Nachrichten
  • Der Ölpreis befindet sich fast wieder im freien Fall - wie schon während der Finanzkrise 2008, als er von nahezu 140 Dollar für ein Fass Brent auf 40 Dollar fiel. Im Jahr 2011 stand Öl dann schon wieder bei über 100 Dollar, bevor eine neue Talfahrt einsetzte. Dies tut den Öltiteln natürlich nicht gut. Ursache ist wohl auch der ökonomische [...]
    08.12.2014
    Rubrik: Nachrichten
  • "An der Börse wird nicht geklingelt", heißt es in einer Börsianerweisheit. Nun läutet es aber doch an den Kapitalmärkten: die thüringische Skatbank hat als erste Bank in Deutschland auch Strafzinsen für private Sparer verhängt. Zwar sollen diese nur für große Einlagen ab 500.000 € verhängt werden, aber es ist ein Signal, wenn nicht sogar ein Fanal [...]
    01.12.2014
    Rubrik: Nachrichten
  • Im Januar 2013 verkündete die Bundesbank, dass sie 674 Tonnen Gold von der amerikanischen Fed zurückholen werde. Ein Jahr später musste man in einer Pressenotiz kleinlaut beigeben: von den 84 Tonnen die man bereits zurückgeholt haben wollte, hatte man bislang nur 37 bekommen. Und nur fünf Tonnen stammten aus Beständen des Federal Reserve. Tyler [...]
    24.11.2014
    Rubrik: Nachrichten
  • Nun werden punktuell auch schon Strafzinsen auf größere Privatvermögen erhoben. Deutlicher kann die Bankrotterklärung für das gegenwärtige System des billigen Geldes nicht ausfallen. Das Wort Sozialismus ist mit (mindestens) zwei Bedeutungen belegt. Für die wenigen verbliebenen Anhänger stellt der Sozialismus ein solidarisches und menschengerechtes [...]
    17.11.2014
    Rubrik: Nachrichten
  • Sie wissen, dass ich ein Fan der genossenschaftlichen Idee und der Genossenschaftsbanken bin. Allerdings werden diese mittlerweile so kaputt reguliert, dass sie ihre eigentliche Aufgabe - die Versorgung der regionalen Wirtschaft mit Krediten - nicht mehr erfüllen können. Wie hart der Wirtschaftskrieg gegen die regionalen Institute ist, erläuterte [...]
    27.10.2014
    Rubrik: Nachrichten
  • Barrick Gold Corp.
    Immer wieder melden Unternehmen hohe Gewinnsteigerungen. Wenn man dann genauer hinschaut, sieht die Sache schon anders aus. Gelegentlich werden "bereinigte Vorjahreszahlen" genommen, wenn zum Beispiel ein Geschäftsbereich verkauft wurde. Dann beziehen sich die Zahlen nur auf die fortgeführten Bereiche. Oder das Unternehmen ist in einer zyklischen [...]
    15.09.2014
  • So beginnt ein offener Brief ehemaliger Mitarbeiter der CIA, des Außenministeriums und der Streitkräfte an die Bundeskanzlerin angesichts des aktuell stattfindenden NATO-Gipfels. Sie haben nichts davon gehört? Kein Wunder, denn die Medien haben dieses Memorandum weitgehend totgeschwiegen. Ein mir bekannter Journalist eines öffentlich-rechtlichen [...]
    08.09.2014
    Rubrik: Nachrichten
  • Vor wenigen Tagen ging die Tagung der Zentralbanken in Jackson Hole, Wyoming, zu Ende. Noch im Jahr 1994 galt Alan Greenspan´s Aussage, dass sich die Zentralbanken zu viel Sorgen um die Inflation und zu wenige um Wachstum machen würden, als Ketzerei. Nun ist sie herrschende Doktrin. Mario Draghi sagte aus, dass die europäische Zentralbank ihr [...]
    01.09.2014
    Rubrik: Nachrichten



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"