Suche
 

Vertrauliche Mitteilungen

Vertrauliche Mitteilungen
Die "Vertraulichen Mitteilungen" erschienen erstmalig Anfang 1951. Gründer und langjähriger Herausgeber war Landtags- und Bundestagsabgeordneter Artur Missbach (1911-1988).

Heute erscheinen die "Vertraulichen Mitteilungen" im Verlag Arbeit und Wirtschaft - Verlag und Versand - OHG mit Sitz in Büsingen. Unter Leitung des Chefredakteurs Thomas Brügmann erscheint der Infobrief alle 14 Tage.

Die "Vertraulichen Mitteilungen" publizieren neue Informationen und wichtige Themen aus den Bereichen Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft und Geldanlage. Darüber hinaus bietet der Anzeigendienst KONTAKT Abonnenten die Möglichkeit der gegenseitigen Kontaktaufnahme. In beigefügten Buchlisten und anderen Beilagen werden Leserinnen und Lesern ständig neue Angebote unterbreitet, die auch über die übliche Verlagstätigkeit hinausgehen.

Ein aktuelles Probeexemplar der "Vertraulichen Mitteilungen" kann unverbindlich über die Webseite des Verlages angefordert werden.
Verlag & Versand
D-78266 Büsingen
info@vertrauliche-mitteilungen.de

  • Einer der Hauptvorwürfe gegen das "DDR"-Unrechtsregime war, daß dieses seinen Verfassungsschutz (die Staatssicherheit, Stasi) gegen die politischen Gegner und zur Absicherung der eigenen Macht mit allen Mitteln eingesetzt hat. Mit dem Zusammenbruch des SED-Unrechtsregimes 1989 schien genau dieser Unterdrückungszustand gegen die politischen Gegner [...]
    07.04.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Wir empfehlen bei der Goldanlage seit geraumer Zeit ausschließlich die physische Form, also den Erwerb von z.B. Goldbarren unterschiedlichsten Gewichtes. Gleichwohl hören wir immer wieder von einzelnen Lesern, daß diese den Erwerb sogenannter "Gold-ETFs“ oder "Gold-ETCs“ erwägen. Wenngleich wir uns zu einer Empfehlung dieser Anlageform nach wie vor [...]
    29.03.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Gibt es schlimmere Taten als z.B. den sexuellen Mißbrauch von Kindern oder wenn Rentner wegen ein paar Euro in ihrer eigenen Wohnung erschlagen werden? Für die meisten Berufspolitiker der gegenwärtig regierenden Großen Koalition scheint dies so zu sein - ihnen mißfällt seit Jahren, daß es (auf den Punkt gebracht) dank Internet und sozialer Medien [...]
    25.03.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Weltweit beginnen die Menschen in einer absehbaren oder sich verschärfenden Krisensituation, sich mit zusätzlichem Bargeld einzudecken. So ist es derzeit auch in China, wo angesichts der "Corona-Virus-Krise" die Chinesen teilweise in regelrechten Scharen zu Bankschaltern und Geldautomaten strömen, um sich mit Barem zu versorgen. Damit dieses nicht [...]
    10.03.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Das US-Unternehmen "Clearview AI" hat aus dem Internet inzwischen rund drei Milliarden Bilder von Menschen geladen und so bearbeitet bzw. gespeichert, daß aus dem Gesicht der dort erfassten Menschen in Sekundenbruchteilen nicht nur deren Identität bestimmt werden kann, sondern auch weiterführende Daten wie z.B. deren soziales Umfeld [...]
    05.03.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Die "Besser als Bargeld Allianz“ kämpft weltweit und mit besonderem Fokus auf den USA für einen möglichst umfassenden Einsatz digitaler Bezahlmethoden. Im Hintergrund dieser Organisation stehen nicht nur einzelne Personen wie Microsoft-Gründer Bill Gates und die Eheleute Clinton, sondern auch die US-Regierung, Großbanken wie die Citibank und mit [...]
    03.03.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Es ist kaum bekannt, daß verhältnismäßig kleine Firmen, wie z.B. die DWP Bank, über eine Art Monopol für diejenige digitale Infrastruktur verfügen, mit der der überwiegende Anteil des Wertpapierhandels in Deutschland abgewickelt wird.
    27.02.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Der Skandal um die von der EZB aufgekauften Anleihen wird immer größer und damit zunehmend sichtbar. Offenbar hat die EZB unter Mißachtung der geschlossenen Verträge und damit ihres Mandates nicht nur Staatsanleihen gekauft, sondern sogar Firmenanleihen.
    25.02.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Etliche osteuropäische EU-Mitgliedsstaaten (von den baltischen Ländern einmal abgesehen) sind noch nicht dem Euro-Kunstwährungs-Verbund beigetreten, sondern vertrauen lieber auf die Kraft ihrer angestammten, nationalen Währungen.
    20.02.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Es war und ist das in früheren Jahren durchaus erfolgreiche Modell der deutschen Lebensversicherungswirtschaft, das für die seit mehr als 20 Jahren lautstark propagierte "private Altersvorsorge" in ganz Europa herhalten sollte. Das Modell bestand im wesentlichen aus der strikten - und genau überwachten - Verpflichtung der Gesellschaften,
    18.02.2020
    Rubrik: Wissenswertes
  • Im Dezember hatte das Bankhaus Goldman Sachs seinen langfristig orientierten Geldanlegern ganz offiziell empfohlen, einen Teil ihres Vermögens in Gold anzulegen. Grund für diese vornehmlich an US-amerikanische Anleger gerichtete Empfehlung waren u.a. die auch in den USA wachsenden Rezessionsängste, die von linken Kandidaten im US-Wahlkampf [...]
    16.02.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Die deutschen Sparkassen und Banken sind inzwischen weitgehend abhängig von der deutschen Öffentlichkeit kaum bekannten Dienstleistern, die mit der technischen Abwicklung der täglichen Zahlungsvorgänge und Wertpapiertransaktionen beauftragt sind. Softwareprobleme bei einem dieser Dienstleister
    12.02.2020
    Rubrik: Wissenswertes



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"