Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Vertrauliche Mitteilungen

Vertrauliche Mitteilungen
Die "Vertraulichen Mitteilungen" erschienen erstmalig Anfang 1951. Gründer und langjähriger Herausgeber war Landtags- und Bundestagsabgeordneter Artur Missbach (1911-1988).

Heute erscheinen die "Vertraulichen Mitteilungen" im Verlag Arbeit und Wirtschaft - Verlag und Versand - OHG mit Sitz in Büsingen. Unter Leitung des Chefredakteurs Thomas Brügmann erscheint der Infobrief alle 14 Tage.

Die "Vertraulichen Mitteilungen" publizieren neue Informationen und wichtige Themen aus den Bereichen Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft und Geldanlage. Darüber hinaus bietet der Anzeigendienst KONTAKT Abonnenten die Möglichkeit der gegenseitigen Kontaktaufnahme. In beigefügten Buchlisten und anderen Beilagen werden Leserinnen und Lesern ständig neue Angebote unterbreitet, die auch über die übliche Verlagstätigkeit hinausgehen.

Ein aktuelles Probeexemplar der "Vertraulichen Mitteilungen" kann unverbindlich über die Webseite des Verlages angefordert werden.
Verlag & Versand
D-78266 Büsingen
info@vertrauliche-mitteilungen.de

  • In diesen Tagen möchte die EZB ein neues Finanzmarktinstrument namens "Transmission Protection Mechanism" vorstellen, das so kann man es kurz und knapp zusammengefasst auf den Punkt bringen - der Zentralbank wieder unbegrenzte Anleihekäufe ermöglichen soll. Man hofft in der EZB, auf diese Weise Marktverwerfungen eindämmen zu können, die bei den [...]
    12.08.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Erst den Job aufgrund der Null-Covid-Politik verlieren, dann das lebenslang angesparte Geld ohne Nennung von Gründen eingefroren bekommen und schließlich mittels QR-Code am Demonstrieren gehindert werden - was in unseren Ohren noch wie ein schriller Zukunftsroman klingt, ist für Hunderttausende Chinesen längst zu einer nervenzehrenden Realität [...]
    10.08.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • In Berlin blockieren "Aktivisten“ immer wieder eine wichtige Hauptverkehrsstraße, indem sie sich mit den Handflächen an den Asphalt kleben. Statt dieses ohne Zweifel strafbare Handeln zu verurteilen oder wenigstens dazu zu schweigen, gesellt sich die grüne Bezirksbürgermeisterin von Berlin-Kreuzberg, Clara Herrmann, immer wieder zu den Tätern und [...]
    22.07.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Es ist merkwürdig: Ein nur mutmaßlich und wenn, dann wohl nur marginal vom Menschen verursachtes Phänomen wie die Erderwärmung wird Mitbürgern persönlich angelastet, die sich erdreisten, statt mit dem Lastenfahrrad mit dem Auto zu fahren und dieses auch noch mit fossilen Treibstoffen zu betanken. Doch Krisen, Kriege und andere Katastrophen, die [...]
    20.07.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Berlin ist und bleibt offenbar ein Labor für wohnungspolitisch unsinnige Ideen. Das beweist aktuell wieder einmal ein Vorstoß der Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) zur Einführung eines "individuellen Mietendeckels“. Niemand, solle in Berlin mehr als 30% seines Einkommens für die Miete ausgeben müssen. Überwacht werden könnte dies, so die [...]
    04.07.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Geht es um den weiteren Bezug russischen Erdöls und Erdgases, drohen die politisch Verantwortlichen nach Auffassung einer immer größeren Beobachteranzahl einiger fataler Fehleinschätzungen zu erliegen. Die erste Fehleinschätzung beruht in der sträflichen Mißachtung der einfach nachzuvollziehenden Tatsache, daß nicht nur der Kunde die Abnahme der [...]
    01.07.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Die von manchen Beobachtern als Sabotagepolitik bezeichneten "Great Reset“-Vorstellungen der im Davoser "Oligarchenclub“ von Klaus Schwab (WEF) versammelten "Elite“ scheinen jetzt traurige Realität zu werden.Geht es um die grundsätzlichen Befürworter in Deutschland, sind Namen wie Ursula von der Leyen, Christian Lindner, Friedrich Merz, Annalena [...]
    29.06.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Seit Jahren müssen wir eine regelrechte Sabotagepolitik gegen den deutschen Automobilbau beobachten. Offenbar wird dieser Industriezweig als Hauptgrund für die deutschen Exportüberschüsse angesehen. Die "Sabotage" fing mit der aus den USA angestoßenen "Diesel-Affäre“ an, mündete in die zeitweise Zwangsverwaltung des größten Automobilkonzerns der [...]
    27.06.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Vor dem zu diesem Zweck in Straßburg tagenden Europäischen Parlament zündete der kürzlich wiedergewählte französische Präsident Emmanuel Macron vordergründig ein regelrechtes "Feuerwerk" an Bekenntnissen zu Europa. In Straßburg erntete er dafür stehende Ovationen. Nach Paris zurückgekehrt mußte er sich aber manche Schelte gefallen lassen, sowohl [...]
    23.06.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Sofern China hustet, droht ihren weltweiten Geschäftspartnern eine starke Erkältung. Und "gehustet“ wird im Reich der Mitte zurzeit heftig, gleichzeitig lassen die Spekulationen über weitere Sanktionsmaßnahmen gegenüber China nicht nach. Sollte es dazu kommen, wäre die deutsche Wirtschaft einer der Hauptleidtragenden. Zu wichtig sind die [...]
    21.06.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Noch nie war die deutsche Wirtschaftspolitik so ideologiegetrieben wie zurzeit. Statt der deutschen Wirtschaft und insbesondere dem Mittelstand mit verläßlichen Rahmenbedingungen zu helfen, scheint die aktuelle Wirtschaftspolitik unter grüner Führung deren Grundlagen anzugreifen.
    10.06.2022
    Rubrik: Wissenswertes
  • Die chinesischen Finanzaufsichtsbehörden auf einer Dringlichkeitssitzung mit Vertretern in- und ausländischer Banken ab. Alarmiert von der Schnelligkeit und Gründlichkeit, mit der es den US-Behörden nach Beginn des Ukrainekrieges gelang, mit umgerechnet rund 300 Mrd. USD fast die Hälfte der russischen Währungsreserven einzufrieren, zeigten sich [...]
    07.06.2022
    Rubrik: Wissenswertes



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"