Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Peter Schiff

Peter Schiff
Westport, Connecticut (USA)

  • Sollte der Aktienmarkt allerdings sinken, während die Fed ihre Lockerungen fortsetzt, wovon ich ausgehe, könnten Investoren weltweit endlich erkennen, dass die USA zu einer geldpolitischen Fliegenfalle geworden seien, an der geldpolitische Anreize ansetzen, aber nicht mehr herauskommen können. Das wirtschaftliche Kartenhaus, das uns für ein [...]
    08.02.2019
  • Zurzeit beginnen Marktbeobachter öffentlich zu hinterfragen, ob die Aktienhausse endlich zu Ende ist. Sie haben allen Grund zur Sorge. Die Bewertungen sind nach dem Rekordvorlauf in den letzten Jahren völlig überhöht. Anleiherenditen überall auf der Zinsstrukturkurve steigen stark, während die Federal Funds Rate - der US-Leitzins - Gefilde [...]
    22.11.2018
  • Aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums des als "Schwarzer Montag" bekannt gewordenen Börsencrashs von 1987, bei dem der Dow Jones innerhalb eines einzigen Handelstages um mehr als 20% einbrach, möchten wir daran erinnern, dass die Besorgnis der Investoren normalerweise immer dann zunimmt, wenn die Märkte ein Extrem erreichen. Stürzen die Aktienkurse [...]
    23.10.2017
  • Alle Probleme, die angeblich im Zusammenhang mit Gold bestehen und nach Meinung der Krypto-Fans mit Bitcoin gelöst sind, wurden in Wirklichkeit bereits gelöst. Doch mit dem kometenhaften Aufstieg der virtuellen Währung in den letzten Jahren und den spektakulären Gewinnen der letzten Zeit geriet diese Tatsache aus dem Blickfeld. Leider werden viele [...]
    25.09.2017
  • In Bezug auf Donald Trumps Präsidentschaft gibt es vieles, was wir nicht wissen. Wird die Mauer an der Grenze zu Mexiko gebaut? Wer wird sie bezahlen? Wird man zumindest einen Zaun errichten? Wird der neue Präsident Obamacare abschaffen und gleichzeitig durch Trumpcare ersetzen? Wird er statt eines Hutes zu Feier des Tages ein künstliches Haarteil [...]
    21.01.2017
  • Besessen von der falschen Vorstellung, dass eine geringe Dosis an Inflation entweder eine Voraussetzung oder eine Begleiterscheinung von wirtschaftlichem Wachstum darstellt, versichern uns die Top-Ökonomen der Nation schon seit Langem, dass die Inflationsrate so lange niedrig bleiben wird, bis wieder neuer Schwung in die derzeit eher mittelmäßige [...]
    25.02.2016
  • Investoren sollten diese Warnung ernst nehmen. Die Baisse an den Rohstoffmärkten kann nur Bestand haben, solange die Fed vorgibt, weitere Zinserhöhungen zu planen. Wenn die Notenbank die Wahrheit letztlich eingesteht, weil diese sich angesichts der fortgesetzten Turbulenzen in der Wirtschaft und an den Märkten nicht mehr leugnen lässt, wird der [...]
    29.01.2016
  • Im Laufe des letzten Jahres, während die US-Wirtschaft wieder und wieder hinter den Erwartungen zurückblieb, versicherte die Präsidentin der US Notenbank Fed, Janet Yellen, allen, die während ihrer Pressekonferenzen wach bleiben konnten, immer wieder auf Neue, dass die Wirtschaft stark genug sei, eine straffere Geldpolitik zu verkraften. Während [...]
    11.12.2015
  • Die meisten Ökonomen und Investoren werden bereitwillig anerkennen, dass es sich bei der aktuellen Periode des Zentralbank-Aktivismus, die vor allem durch quantitative Lockerungen und Nullzinspolitik gekennzeichnet ist, um einen brandneuen Pfad in der Geschichte der Wirtschaft handelt. Doch während diese Maßnahmen von vielen zwar als [...]
    13.11.2015
  • Das ist ganz und gar nichts Neues: Wenn das Vertrauen in die Unfehlbarkeit der Zentralbanken hoch ist, neigen die Leitmedien dazu, vom Gold Abstand zu nehmen und menschlichen Entscheidungen zu vertrauen. 1999 verfasste der New-York-Times-Kolumnist Floyd Norris einen Artikel mit dem Titel "Wir haben Alan Greenspan, wer braucht noch Gold". In [...]
    15.08.2015
  • In einem normalen Wirtschaftsumfeld würden sinkende Energiekosten uneingeschränkt als gute Nachricht gelten - aus ganz einfachen Gründen: Keiner kauft eine Tonne Rohöl, um Eindruck zu schinden; ein Klumpen Kohle macht keinen per se glücklicher. Energie ist einfach nur Mittel und Weg, um Dinge zu bekommen, die wir möchten. Wir nutzen sie, um uns [...]
    02.01.2015
  • Leider ist diese simple Wahrheit zu kompromittierend, um sie öffentlich einzugestehen. Also haben Politiker und Zentralbanker (wie auch Akademiker, Journalisten und Finanzapologeten) eine ganze Auswahl an gequälten Theorien zusammengestellt, die zeigen sollen, warum Inflation nicht nur gut für überschuldete Staaten ist, sondern auch von ganz [...]
    21.10.2014



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"