Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Peter Schiff

Peter Schiff
Westport, Connecticut (USA)

  • In der Kursanalyse vom letzten Monat wurde der technische Schaden erörtert und hervorgehoben, dass die Unterstützung zum Widerstand geworden ist. Sie kam zu dem Schluss: Wenn alles so einseitig rückläufig ist, kann das ein Zeichen für Kapitulation sein. Dennoch sollte man sich davor hüten, zu versuchen, ein fallendes Messer zu fangen. Aufgrund der [...]
    25.10.2022
  • Zum Leidwesen der Fed liegen die Dinge dieses Mal anders, denn die US-Schulden belaufen sich inzwischen auf über 31 Billionen Dollar! Aus diesem Grund liegt der Leitzins immer noch so weit unter der Inflationsrate. Sie können die Zinssätze nicht wirklich anheben, ohne eine vollständige Kernschmelze auf den Märkten auszulösen. Davon abgesehen haben [...]
    20.10.2022
  • Um die steigenden Preise zu bekämpfen, müsste die Fed einen Großteil der Geldschöpfung der letzten Jahre rückgängig machen. Dazu müssten die Zinssätze über die Inflationsrate angehoben werden. Die Fed hat große Töne gespuckt, aber jeder sollte wissen, dass sie nur blufft! Sie kann die Zinsen nicht wirklich anheben, sonst hätten sie es bereits [...]
    11.10.2022
  • Derzeit läuft eine kühne Kommunikationskampagne der Demokraten in Washington, mit der sie versuchen, die Öffentlichkeit davon zu überzeugen: Es gibt keine Rezession. Die Inflation ist besiegt. Selbst wenn die Inflation noch am Leben ist, wird sie durch gezielte neue Bundesgesetze beseitigt. So seltsam diese Behauptungen auch für jeden klingen, der [...]
    29.08.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Preisanalyse vor zwei Monaten kam zu dem Schluss, dass sich zwischen 1.800 und 1.850 Dollar ein neutraler Markt gebildet hat, der auf einen Durchbruch des Widerstands oder der Unterstützung wartet. Die Indikatoren deuteten darauf hin, dass die Abwärtsbewegung ihren Lauf genommen hatte, aber es wurde auch auf das Risiko hingewiesen, dass ein [...]
    29.07.2022
  • Wer braucht Gold? Offenbar die Ukraine. Ein Beamter der Zentralbank behauptet, sie habe seit dem Einmarsch der Russen in die Ukraine im Februar Gold in Milliardenhöhe verkauft. Am 17. Juli erklärte die stellvertretende Gouverneurin der ukrainischen Nationalbank, Kateryna Rozhkova, dass die Zentralbank seit der russischen Invasion Gold im Wert von [...]
    21.07.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Der Silberpreis ist zum ersten Mal seit zwei Jahren unter die Marke von 20 $ pro Unze gefallen. In Anbetracht der Fundamentaldaten von Silber, der aktuellen Wirtschaftsdynamik und des Kurses der US-Notenbank scheint Silber jedoch stark überverkauft zu sein.
    13.07.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Ronald Reagan sagte einmal, die furchterregendsten neun Worte in der englischen Sprache seien: "Ich bin von der Regierung und ich bin hier, um zu helfen." Eines der größten Probleme mit staatlicher Hilfe ist, dass sie immer mit Kosten verbunden ist. Und die Last dieser Kosten fällt fast immer auf die Menschen, denen die Regierung angeblich helfen [...]
    01.07.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Die US-Notenbank hat vor kurzem die höchste Zinserhöhung seit 1994 vorgenommen, um die Inflation zu bekämpfen, die sich als nicht so vorübergehend erwiesen hat. Wirtschaftswissenschaftler und Politiker diskutieren weiterhin über die Wirksamkeit dieser Zinserhöhungen angesichts der historisch hohen Inflation, aber was bedeuten sie für Sie? Sollten [...]
    27.06.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Es gibt eine Reihe von Anzeichen dafür, dass die US-Wirtschaft schwächer wird, während die Inflation zunimmt. Mit anderen Worten: Wir rasen auf eine Stagflation zu. Target kündigte an, Aufträge von Lieferanten zu stornieren und die Preise zu senken, um die angehäuften Lagerbestände abzubauen. Und warum? Weil die Verbraucher ihre Waren nicht mehr [...]
    11.06.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Durchschnittsbürger sind besorgt über die Wirtschaftslage. Das Verbrauchervertrauen ist gesunken. Die Menschen spüren zweifelsohne den Druck der Inflation. Doch trotz ihrer allgemeinen Unzufriedenheit scheinen die meisten Menschen nicht zu glauben, dass ein schwerer wirtschaftlicher Abschwung unmittelbar bevorsteht - trotz vieler Warnzeichen [...]
    06.06.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • In der Preisanalyse des letzten Monats wurde das kurzfristige Risiko festgestellt, dass Gold trotz mittelfristig positiver Aussichten unter die 1.880-Dollar-Marke und sogar unter die 1.850-Dollar-Marke fallen könnte. Die Marke von 1.800 Dollar wurde als Schlüsselmarke für eine intakte Aufwärtsbewegung identifiziert. Bislang hat diese Marke gehalten [...]
    31.05.2022



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"