Suche
 

Florian Grummes

Florian Grummes
Florian Grummes (Jahrgang 1975, geboren in München) begann seine Laufbahn mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank und als Industriekaufmann bei der BMG Ariola München. Im Anschluss studierte er Medienmarketing und Tontechnik und beendete beide Studiengänge erfolgreich mit Diplom.

Parallel zu seiner erfolgreichen Tätigkeit in der Musikbranche widmet sich Herr Grummes seit 1996 intensiv den Finanzmärkten sowie der technischen Chartanalyse und spezialisierte sich ab 2002 auf den Edelmetallsektor. Hier ist er als Analyst, Trader und Investor selbstständig tätig.

Seine weltweit verfolgten regelmäßigen Gold- und Silberanalysen werden seit Oktober 2011 in Deutschland exklusiv von pro aurum veröffentlicht.
Analyst

  • Auf dem Wochenchart hat die Abwärtsbewegung der letzten Wochen den seit Anfang Februar etablierten Aufwärtstrendkanal unterschritten und damit hinfällig werden lassen. Gleichzeitig nähert sich das Kursgeschehen der noch wichtigeren Aufwärtstrendlinie seit dem Herbst 2015 an. Diese Trendlinie repräsentiert im Grunde genommen den Quantensprung von [...]
    06.12.2019
  • Alternativ kommt es jedoch zu einem gewaltigen Short-Squeeze, wobei die Bullion Banks ihre leer verkauften Positionen in steigende Goldkurse hinein eindecken müssten. Grundsätzlich ist dies ein sehr unwahrscheinliches Szenario, denn die "professionellen Kursmacher" liegen eigentlich meist richtig. Aktuell wären aber alle Zutaten für einen steilen [...]
    05.12.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Auf dem Tageschart hat sich seit Anfang September möglicherweise ein fallender Keil gebildet. Auch wenn dieser den Silberpreis bereits deutlich gen Süden befördert hat, kann die gesamte Bewegung seit Anfang September immer noch als korrektive Gegenbewegung verstanden werden. Innerhalb dieses fallenden Keils wäre aufgrund des überverkauften [...]
    21.11.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Auf dem Wochenchart ist der Goldpreis in den letzten zweieinhalb Monaten wieder an die mittlere Trendlinie innerhalb des seit August 2018 gültigen Aufwärtstrendkanals zurückgefallen. An dieser Linie konsolidierte Gold bereits im Juli wochenlang, bevor die Bullen dann im August die Preise weiter gen Norden treiben konnten. Nun kommt der Goldpreis [...]
    19.11.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Nach wie vor pausiert der Goldpreis seit dem 4. September innerhalb seines übergeordneten Aufwärtstrendkanals. Dabei konnten zuletzt weder die Bullen einen entscheidenden Fortschritt erzielen, noch gelang es den Bären nachhaltig Raum zurückzugewinnen. Vielmehr schieben sich die Notierungen seit zwei Monaten hauptsächlich zwischen 1.515 und 1.485 [...]
    06.11.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Auf dem Wochenchart bewegt sich der Bitcoin einerseits seit Anfang Februar im übergeordneten Aufwärtstrendkanal. Die Unterkante wurde mit dem Ausverkauf Mitte Oktober erfolgreich auf Unterstützung getestet. Gleichzeitig steckt der Bitcoin aber seit Ende Juni auch in einem Abwärtstrendkanal, welcher trotz der zuletzt dynamischen Erholung noch nicht [...]
    06.11.2019
  • Das ist hier die Frage! Die meisten voraussagenden Veröffentlichungen in den Finanzmedien klingen in etwa so: "Der Trend hält höchstwahrscheinlich an, oder die Preise könnten seitwärts tendieren und möglicherweise sinken." Die Preise können aber nichts anderes tun als nach oben, seitwärts oder nach unten zu laufen. Vorhersagen wie diese werden [...]
    04.11.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Bislang haben auf der anderen Seite die großen spekulativen Anleger lediglich geringe Gewinnmitnahmen getätigt. Nur wenn es den Profis gelingt, einen großen Ausverkauf am Goldmarkt zu arrangieren, werden die großen Spekulanten mittel Stopp Loss Orders Schritt für Schritt zum Verkauf ihrer Positionen gezwungen werden. Bislang kam es (noch) nicht [...]
    25.10.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Seit Anfang September stecken die Edelmetalle in einer gesunden und notwendigen Korrektur, die bislang aber doch relativ milde ausgefallen ist. Nach der zuvor erfolgten dreimonatigen massiven Aufwärtsbewegung im ganzen Sektor, ist die stark überkaufte Lage mittlerweile sowohl beim Gold als auch beim Silber im Grunde genommen komplett abgebaut [...]
    24.10.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Um an einem Markt während einer klaren Trendphase erfolgreich zu partizipieren, ist die gebräuchlichste Methode das Pyramiden-Bauen. Dabei werden Trades zu einer Kernposition als Breakout-Trades hinzugefügt, wobei man auf den etablierten Trend als Vorteil setzt. Das Ziel hierbei ist ein "Home Run" Trade, der groß ist und enorme Gewinne erzielen [...]
    14.10.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Seitdem der Goldpreis am 4. September mit 1.557 US-Dollar ein neues Sechs-Jahres-Hoch erreicht hatte, steckt der Edelmetall-Sektor entweder in einer überschaubaren und möglicherweise bald abgeschlossenen Konsolidierung oder in einer noch tiefergehenden aber gesunden Korrektur. Für beide Szenarien lassen jede Menge Argumente vortragen, letztlich [...]
    10.10.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Auf dem Wochenchart ist zunächst die Einsicht wichtig, dass die starke Rally im Frühling die Bitcoin-Notierungen bislang "lediglich" an das 61,8%-Retracements des Krypto-Winters zurückführte. Gleichzeitig impliziert daher ein Anstieg über das Juni-Hoch bei 13.887 US-Dollar vermutlich auch einen Angriff auf das Allzeithoch bei knapp 20.000 [...]
    09.10.2019



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"