Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Florian Grummes

Florian Grummes
Florian Grummes (Jahrgang 1975, geboren in München) begann seine Laufbahn mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank und als Industriekaufmann bei der BMG Ariola München. Im Anschluss studierte er Medienmarketing und Tontechnik und beendete beide Studiengänge erfolgreich mit Diplom.

Parallel zu seiner erfolgreichen Tätigkeit in der Musikbranche widmet sich Herr Grummes seit 1996 intensiv den Finanzmärkten sowie der technischen Chartanalyse und spezialisierte sich ab 2002 auf den Edelmetallsektor. Hier ist er als Analyst, Trader und Investor selbstständig tätig.

Seine weltweit verfolgten regelmäßigen Gold- und Silberanalysen werden seit Oktober 2011 in Deutschland exklusiv von pro aurum veröffentlicht.
Analyst

  • Es wird viel darüber geredet, warum Silber in diesem Jahr nicht gut gelaufen ist. Dabei wird übersehen, dass die Zeitspanne eines Jahres zufällig ist. Betrachtet man die letzten zwanzig Monate, so hat Silber eine atemberaubende Performance hingelegt. Der Preis hat sich zum jetzigen Stand mehr als verdoppelt. Wie oft kommt das bei Edelmetallen vor [...]
    08.11.2021
  • Der Durchschnittsanleger ist nachrichtenorientiert. So sehr die FED auch kritisiert werden mag, so wenig zweifelt diese große Anlegergruppe gewöhnlich an Nachrichten. Mit anderen Worten, sie hat der FED im Allgemeinen geglaubt, dass die Inflation nur vorübergehend ist. Die schlechten Nachrichten werden selten kurz vor Weihnachten veröffentlicht. Es [...]
    31.10.2021
  • Im größeren Bild steckt der Goldpreis nach wie vor in einer Korrektur. Nur wenn der Sprung über die rote Abwärtstrendlinie gelingt, hellt sich die Lage deutlich auf. Mit einem aktiven Kaufsignal bei der Wochenstochastik im Rücken, fehlen derzeit "nur" 55 USD bis zur Abwärtstrendlinie. Damit wäre der Befreiungsschlag kein Ding der Unmöglichkeit [...]
    28.10.2021
  • Die Angebotsverknappung könnte sich noch bis zu sieben Jahre hinziehen, aber die Feder ist bereits angespannt. Beim Silber geht es nicht nur um Angebot und Nachfrage. Unberücksichtigt sind Überraschungen, und unserer Meinung nach könnte der kleinste Hustenanfall diese Springfeder auslösen. Die Summe der fundamentalen Fakten ist überwältigend und [...]
    23.10.2021
  • Wenn man über Vermögenserhaltung oder irgendeine Form der konservativen Absicherung spricht, kommt man schnell auf Gold zu sprechen. Das glänzende Edelmetall hat in der Vergangenheit schon die eine oder andere Zivilisation gerettet. Die weniger offensichtliche Wahl ist Silber, aber dieses Edelmetall befindet sich derzeit in einer einzigartigen [...]
    17.10.2021
  • Silber ist Ihr Inflationsschutz. Zumal Anleger bei der Suche nach Vermögensschutz und rentablen Möglichkeiten zum Ausgleich dieses inflationären Umfelds nur begrenzte Auswahlmöglichkeiten haben. Silber ist in dieser Hinsicht volatiler und reagiert empfindlicher auf inflationäre Zeiten, was sich in der Divergenz seines Handelsverhaltens gegenüber [...]
    09.10.2021
  • Bei Kursen von derzeit ca. 41.700 USD für einen Bitcoin und 1.742 USD für eine Feinunze Gold liegt das Bitcoin/Gold-Ratio aktuell bei 23,91. D.h. man muss für einen Bitcoin derzeit fast 24 Unzen Gold bezahlen. Andersherum gesagt kostet eine Feinunze Gold aktuell ca. 0,0417 Bitcoin. Im Vergleich zu den Höchstkursen im März und April hatte der [...]
    28.09.2021
  • Dies gilt insbesondere für die Entwicklung des Silberpreises am Freitag. Wir warnten davor, sich zurückzuhalten, da wir davon ausgingen, dass der Aufschwung aufgrund der Wochenzeit nicht von Dauer sein würde. Unsere Hinweise zeigten, dass am kommenden Wochenbeginn eher mit weiteren Preisrückgängen zu rechnen ist. Es ist mangelhaft, den Handel nur [...]
    11.09.2021
  • Der weniger beachtete Grund für die Hausse ist, dass viele Rohstoffe für den Dekarbonisierungsprozess benötigt werden. Neben der Inflation und dem Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage gibt es also noch einen weiteren Grund für die Fortsetzung dieses ersten Ausbruchs zu neuen Höchstständen. Da die Nachrichten ein Licht auf den [...]
    05.09.2021
  • Zusammengefasst ist der Tageschart zwar überkauft, aber trotzdem klar bullisch. Je länger die Notierungen um die 200-Tagelinie konsolidieren, desto größer werden die Chancen auf höhere Kurse. Alternativ muss der Goldpreis nochmal einen kleinen Rücksetzer überstehen. Solange sich dieser jedoch oberhalb von ca. 1.770 USD halten kann, spricht alles [...]
    02.09.2021
  • Wenn die Fiat-Währung eine regulierende Hand bekommt, nicht durch einen freien Markt, sondern durch die Einmischung der Politik, die versucht, einen Markt vor allem durch Erzählungen und Manipulation der Psyche der Marktteilnehmer zu steuern, sind die Beschränkungen außer Kraft gesetzt. Die menschliche Gier nimmt überhand, und schlimmer noch, das [...]
    30.08.2021
  • Das bedeutet, dass die Märkte erst nach oben, dann seitwärts und dann nach unten tendieren. Seien Sie sich diesmal bewusst, dass die Nerven der Menschen bereits sehr schwach sind. Die Menschen haben Mühe, über die Runden zu kommen, und die Einschränkungen aufgrund von Covid haben das Privatleben belastet. Das könnte bedeuten, dass wir keinen [...]
    21.08.2021



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"