Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Thomas May

Thomas  May
Thomas May entdeckte Ende der Neunziger Jahre die Leidenschaft für die Börse. Parallel zu seinem Soziologiestudium begann er mit dem Aktien- und Optionshandel und finanzierte so seinen Lebensunterhalt.

Fasziniert von der Möglichkeit Kursverläufe zu antizipieren, befasste er sich intensiv mit klassischer Charttechnik, Indikatoren- und Zyklenanalyse und konnte diese Ansätze um eigene Konzepte der Trendprognose und Chartgeometrie ergänzen.

Bei GodmodeTrader.de ist Thomas May mit der Analyse der Märkte Schweiz und USA sowie Branchenindizes, Edelmetallen und Rohstoffen betraut. Darüber hinaus ist der passionierte Swingtrader gefragter Kommentator des aktuellen Marktgeschehens in renommierten Wirtschaftsmedien.
Analyst
München

  • Im Grunde hat sich an der übergeordneten Situation nichts geändert: Die Aufwärtsbewegung seit August ist beendet und von einer neuen Verkaufswelle abgelöst worden, die ein wichtiges Ziel bei 1.740 USD besitzt. Bei einem Scheitern an der 1.789 USD-Marke könnte Gold direkt dorthin fallen und eine steile Erholung starten. Abgaben unter 1.740 USD [...]
    09.12.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Chance auf eine vorzeitige Bodenbildung noch über der 901 USD-Marke, dem Tief vom September, hat anscheinend Käufer angelockt. Damit aus der Erholung aber eine Trendwende werden kann, muss zunächst die 988 USD-Marke erreicht und vor allem dynamisch überwunden werden. Bei Erfolg könnte dieses schwierige Unterfangen neue Kräfte freisetzen und zu [...]
    08.12.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Aktuell kann sich Gold etwas erholen und wieder in Richtung 1.789 USD steigen. Dort könnte die nächste Verkaufswelle einsetzen und den Wert unter 1.755 und bis 1.740 USD drücken. An dieser Stelle wäre es möglich, dass die gesamte Abwärtsbewegung beendet und von einer Kaufwelle in Richtung 1.833 USD abgelöst wird. Abgaben unter 1.740 USD würden [...]
    06.12.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Palladium auch weiter über der Oberseite des Dreiecks halten kann. Die Folge wäre ein Anstieg bis 1.833 USD. Doch schon an dieser Stelle, spätestens bei 1.914 USD wäre mit dem nächsten Abverkauf zu rechnen. Dieser könnte bei Kursen unter 1.700 USD direkt bis 1.650 und 1.530 USD reichen. Auch ein Einbruch an das Vorjahrestief bei 1.487 USD ist nicht [...]
    03.12.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Nach wie vor gibt es die theoretische Möglichkeit, dass der Abwärtstrend der letzten Monate bei einem Ziel bei 1.740 USD, also knapp unter dem Support bei 1.755 USD, endet und dort eine Kaufwelle startet. Dafür muss die Marke allerdings angelaufen werden, was bei Kursen unter 1.770 USD zu erwarten wäre. Sollte Gold aber auch unter die 1.740 [...]
    02.12.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Aktuell kann sich der Platinpreis wieder über der 948 USD-Marke halten, der Abverkauf der letzten Tage ist damit jedoch nicht beendet. Schon ein weiterer Verkaufsimpuls dürfte direkt bis 901 USD, das Tief vom September führen. Sollte dann auch die 888 USD-Marke unterschritten werden, dürfte der Einbruch direkt bis 850 und 822 USD gehen. An diesem [...]
    01.12.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Aktuell versuchen die Käufer den Goldpreis auf Höhe von 1.780 USD zu stabilisieren. Ein zweiter Anstieg bis 1.813 USD ist weiter denkbar, würde aber an der Ausgangslage wenig ändern. Erst oberhalb der alten Abwärtstrendlinie bei derzeit 1.818 USD wäre eine deutlichere Gegenbewegung bis 1.833 USD denkbar. Darüber könnten die Widerstände bei 1.848 [...]
    29.11.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Mit dem Einbruch der letzten Tage hat Palladium seine Erholungschancen vergeben und muss sich jetzt gegen ein großes Verkaufssignal stemmen. Denn unter 1.804 USD dürfte der Wert weiter bis 1.763 und schließlich bis 1.650 USD durchgereicht werden. An der Unterstützung aus dem Vorjahr könnte eine Erholung folgen. Durchbricht man die Marke dagegen [...]
    26.11.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Kurzfristig könnte sich der Goldpreis noch etwas aufbäumen und bis 1.798 und 1.810 USD steigen. Dort wären aber schon die nächsten Verkaufswellen einzuplanen, die unterhalb von 1.778 USD bis 1.755 und 1.740 USD führen könnten. Hier hätte das Edelmetall kurz die Chance, eine starke Erholung zu starten, die sich sogar zu einer veritablen [...]
    25.11.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Die schiere Wucht des Kursrutsches legt nahe, dass dieser nach einer kurzen Erholung bis 988 und 1.002 USD direkt wieder aufgenommen wird und bei Abgaben unter 940 - 948 USD bis 908 USD führen kann. An dieser Stelle dürfte eine deutliche Stabilisierung einsetzen. Unter 901 USD wäre dagegen schon mit einem Abverkauf bis 860 USD zu rechnen. Ein Bruch [...]
    24.11.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Aktuell hat sich der Goldpreis nach dem kurzen Unterschreiten der 1.848 USD-Marke stabilisiert und versucht wieder in das Seitwärtsgebiet der letzten Tage vorzudringen. Schon bei einem Anstieg über 1.860 USD wäre die Korrektur neutralisiert und ein Angriff auf den Widerstand bei 1.875 USD die Folge. Darüber könnte der Goldpreis in einer weiteren [...]
    22.11.2021
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Zeit der trendlosen Seitwärtsbewegung scheint überstanden und Palladium mit dem aktuellen Anstieg auf dem Weg zu einem Ausbruch in Richtung 2.256 USD zu sein. Darüber könnte die Erholung schon bis 2.340 USD führen. Selbst ein Angriff auf die Hürde bei 2.405 USD wäre dann möglich. Sollte der Wert dagegen wieder unter 2.073 USD zurücksetzen, wäre [...]
    19.11.2021
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"