Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Hannes Huster

Hannes Huster
Hannes Huster ist gelernter Bankkaufmann und seit 1996 an der Börse aktiv. Neben seiner knapp 10-jährigen Tätigkeit als Anlageberater im Aktienbereich schloss Hannes Huster sein Studium zum Bankfachwirt mit dem Schwerpunkt der Wertpapieranlagen erfolgreich ab und erhielt 2001 den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung.

Seine Leidenschaft war schon immer der Blick “hinter die Kulissen“ und die Suche nach den neuen primären Trends für die nächste Dekade. Seit 2001 hat er den Rohstoffsektor für sich entdeckt und seitdem zahlreiche Unternehmen im Minensektor analysiert und mit überdurchschnittlich hohen Erfolgen empfohlen.

Seit Jahren ist Hannes Huster auf den führenden Rohstoff- und Minenkonferenz vertreten und über die Jahre konnte er so ein sehr großes Kontaktnetzwerk in Nordamerika und Australien aufbauen. Er hält seit vielen Jahren regelmäßig Vorträge auf der Edelmetallmesse in München und ist ein gefragter Goldanalyst im deutschsprachigen Raum.

In seinem Börsenbrief DER GOLDREPORT stellt Hannes Huster seine besten Empfehlungen für den Gold- und Silbersektor vor und durch die tägliche Erscheinungsweise sind die Leser des Goldreports immer bestens über die Goldminen und Silberminen der Musterdepots informiert.
Börsenbrief-Herausgeber
95131 Schwarzenbach
info@dergoldreport.de

  • Nach der Kurs-Rallye am Mittwoch, im Anschluss an die FED-Entscheidung, legten die Märkte gestern einen U-Turn aufs Parkett und es ging rasant in Richtung Süden. Der DOW JONES und der S&P gaben 3,1% - 3,5% nach und am stärksten hat es die NASDAQ mit -5% getroffen. Die Renditen, die am Mittwoch nach der FED-Entscheidung noch rückläufig waren, zogen [...]
    06.05.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Endeavour legte heute vor Börsenbeginn in London die Quartalszahlen vor. Das Unternehmen konnte in den ersten drei Monaten des Jahres 357.000 oz Gold zu AISC von 848 USD fördern. Die Kosten konnten im Vergleich zum Vorquartal sogar um 46 USD je oz reduziert werden, was in diesem Umfeld beachtenswert ist. Der durchschnittliche Verkaufspreis lag bei [...]
    05.05.2022
  • Man hat nun alle Bohrungen aus dem 1. Teil des Bohrprogramms gesichtet und eingeordnet. Die in den Bohrkernen sichtbaren Pegmatit-Zonen sind sehr weit und der wichtigste Punkt ist, dass sie nach unten hin dicker werden! Wir sehen die ersten Bohrungen oben, die schon massive Pegmatit-Zonen gezeigt haben, doch die zweiten Bohrungen unterhalb dieser [...]
    01.05.2022
  • Benz wurde dann gestern auch in Kanada ausgesetzt. Kurz vor 16 Uhr in Sydney kam dann die Meldung, die man angekündigt hatte in Australien. Die Aktie wurde nur wenige Minuten gehandelt und explodierte. Benz hat die ersten 6 Bohrungen auf dem Lithium-Gebiet Ruby Hills niedergebracht und ist dabei auf mehrere Pegmatit-Zonen gestoßen. In 5 von 6 [...]
    29.04.2022
  • Das US-BIP ist im ersten Quartal um 1,40% gefallen, erwartet war ein Anstieg um 1%. Liebe FED, was nun? Vor wenigen Tagen noch wurde die robuste US-Wirtschaft genannt, als Basis dafür, die geldpolitischen Zügel anzuziehen. Ein Minus von 1,40% beim BIP ist robust, nur in die falsche Richtung. Viel Spaß wünsche ich nun mit der angeblichen [...]
    29.04.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Das sieht gut aus, was das Unternehmen heute präsentiert hat. Trotz des sehr langen Ausfalls der Sulfid-Aufbereitungsanlage konnte Resolute mehr produzieren als im Quartal zuvor. Mit 81.770 oz Goldproduktion zu AISC von 1.383 USD ein richtig gutes Quartal für die Firma. Es konnten fast 89.000 oz Gold verkauft werden und durchschnittlich wurde das [...]
    28.04.2022
  • Der erste Teil des Bohrprogramms wurde nun abgeschlossen und das Unternehmen konnte 20 Bohrungen in den vergangenen Wochen niederbringen. Insgesamt 4.352 Bohrmeter wurden fertiggestellt und es ist schön zu sehen, dass das Unternehmen derart zügig und zielgerichtet arbeitet. Nun wird es eine Bohrpause geben und Anfang Juni geht es dann weiter. In [...]
    23.04.2022
  • Die US-Notenbank hat gestern erklärt, dass die US-Wirtschaft in diesem Monat bisher nur mäßig gewachsen ist. Das künftige Wachstum sei aufgrund der Unsicherheiten, die durch steigende Preise und geopolitische Entwicklungen verursacht werden, ungewiss. Die nächste FED-Sitzung ist am 04.05.2022 und eine Anhebung der Leitzinsen um 0,50% erscheint so [...]
    22.04.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Apollo heute mit der Veröffentlichung weiterer Bohrergebnisse vom Zink- und Bleiprojekt in Gabun. Die ersten 4 Diamantkernbohrungen wurden ausgewertet und Apollo konnte den bislang besten Treffer auf dem Projekt vorweisen. Über insgesamt 60,20 m 2,40% Zink und Blei, inklusive 10,60 m mit 3,50% und 18,9 m mit 3,70%. Die drei weiteren Bohrungen [...]
    20.04.2022
  • Im Sektor tut sich etwas! Mineralsandproduzent Iluka gab heute bekannt, dass man nach dem Spin-Out der Eisenerz-Royalties nun auch Sierra Rutile mit einem Spin-Off separat an die australische Börse bringen möchte. Sierra Rutile war das bislang größte natürliche Rutil-Vorkommen der Welt, bis Sovereign Metals die neue Ressourcen-Kalkulation für [...]
    13.04.2022
  • Der Verbraucherpreisindex in den USA ist im März auf 8,50% gestiegen, nach 7,90% im Februar und bei einer Prognose von 8,40%. Die Kernrate ohne Energie und Lebensmitteln legte von 6,40% auf 6,50% zu, 0,10% unterhalb der Erwartungen. Die FED lag also mit ihren Prognosen einer vorrübergehenden Inflation falsch, genau wie sie viel zu spät mit der [...]
    13.04.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Es war ein neues Rekord-Quartal für Lynas und dies im Schatten von Covid-Restriktionen und Lieferkettenschwierigkeiten. Über 5.000 t Rare-Earth-Oxid wurden im abgelaufenen Quartal verkauft, was zu einem Rekordumsatz von 327 Mio. AUD geführt hat. Der durchschnittliche Verkaufspreis lag bei 64,70 AUD je kg und wir sehen seit 5 Quartalen steigende [...]
    12.04.2022



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"