Suche
 

Gary E. Christenson

Gary E. Christenson
Gary E. Christenson studiert seit nunmehr 30 Jahren die Märkte. Unter dem Pseudonym "Deviant Investor" veröffentlicht er auf seiner gleichnamigen Webseite regelmäßig Beiträge zu Gold und Silber, ebenso wie zu Wirtschaftsthemen und den Zentralbanken. Als studierter Physiker vertraut Christenson dabei auf Analysen, objektive Fakten und rationale Entscheidungen.

Neben seinen Artikeln hat der ehemalige Buchhalter und Geschäftsleiter auch ein Buch mit dem Titel "Survival Investing with Gold & Silver" (zu Deutsch: "Überlebensinvestitionen in Gold & Silber") veröffentlicht. 20 Jahre lang lebte und arbeitete Christenson in Alaska. Investments an den heutigen Märkten vergleicht er gern mit dem Überleben in der Arktis.
deviant@deviantinvestor.com

  • Wenn die Verschuldung im gleichen Maße weiter wächst wie in den letzten 30 Jahren, dann sitzen wir in zehn Jahren auf einem Schuldenberg in Höhe von mehr als 40 Billionen Dollar - und zwar ohne, dass dabei die enorme Neuverschuldung berücksichtigt wurde, die kommende Kriege, steigende Sozialausgaben, unkontrollierbare Kosten im Gesundheitswesen und [...]
    27.10.2016
  • Der Silberkurs durchschritt etwa alle 84 Monate eine Talsohle. Die Situation ist mit der des Goldmarktes vergleichbar - die neue Hausse, die nach den Tiefs vom Dezember 2105 einsetzte, wird voraussichtlich noch lange Zeit andauern und die Silberpreise weit nach oben katapultieren. Wenn das nächste Zyklustief zwischen Ende 2022 und Anfang 2023 [...]
    26.09.2016
  • Die Sub-Prime-Wirtschaft: Steve St. Angelo argumentiert überzeugend, dass die Wirtschaft keineswegs gut dasteht und warnt vor Zahlungsausfällen im Bereich der Unternehmens-, Studien- und Autokredite. Insbesondere im Energiesektor sind Pleiten wahrscheinlich. Es herrscht jedenfalls kein Mangel an Schuldtiteln mit hohem Ausfallrisiko und es ist [...]
    06.08.2016
  • Infolge des sinkenden Angebots bei gleichzeitig steigender Nachfrage und dem allgemeinen Irrsinn in der Finanzwelt wird der Silberkurs auf 100 $ steigen. Für eine Preisspitze von 700 $ wäre aber wahrscheinlich wirklich ein außergewöhnliches Maß an Wahnsinn, Hyperinflation und Schlimmerem nötig. Ich hoffe sehr, dass unsere politischen Führungskräfte [...]
    16.07.2016
  • Sie sind zudem hochverschuldet und die Schuldenlast wächst Sekunde um Sekunde weiter an. Gleichzeitig haben sie nicht die Absicht, einen ausgeglichenen Etat zu beschließen, die Schulden zurückzuzahlen oder auch nur die Höhe der immer neuen Haushaltsdefizite zu begrenzen. Die Politiker erklären uns, dass man die Schulden mit Hilfe neuer Kredite [...]
    12.07.2016
  • Wie zeigt das Gold-Silber-Verhältnis die künftigen Preise an? Sehen Sie sich den Chart (unten) an, der das Verhältnis zeigt sowie den Silberpreis. Man erkennt eine negative Korrelation zwischen dem Verhältnis und dem Silberpreis (bei Gold ist das auch der Fall, hier aber nicht dargestellt). Wenn die Preise von Gold und Silber hoch sind, wie z.B. im [...]
    23.06.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Wir benötigen einen Schutz vor den Räubern und eine Versicherung, mit deren Hilfe wir unsere Kaufkraft erhalten können, obwohl die Währungen an Wert verlieren, die Rente nicht mehr sicher ist und die Verbraucherpreise steigen.
    12.06.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Gold erreichte im Dezember 2015 ein bedeutendes Zyklustief. Oder? Die Analyse von Kurszyklen kann nützlich sein, aber der Chaostheorie zufolge kann schon eine winzige Änderung der Ausgangsbedingungen ein völlig anderes Endresultat erzeugen.
    09.06.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Die meisten Leute bevorzugen angenehme, leicht bekömmliche und glaubhafte Wahrheiten. Sehr zum Leidwesen unserer emotionalen Bedürfnisse sind manche Wahrheiten jedoch unbequem, beunruhigend und schwer zu verstehen.
    04.06.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Dank des Hochfrequenzhandels und des Aufstiegs der Maschinen und Algorithmen an den elektronischen Märkten sind die kurzfristigen Kursschwankungen des Goldpreises und des Aktienindex S&P 500 für normale Trader und Anleger schwer zu verstehen und noch schwerer vorherzusagen. Doch welche langfristigen Trends lassen sich aus den Marktentwicklungen [...]
    22.05.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Wir wissen alle, das der Silberkurs ziemlich volatil ist. Wenn Gold steigt, steigt Silber im Normalfall schneller und höher, besonders nachdem die neue Rally eindeutig zu erkennen ist. Volatilität ist jedoch kein Grund, Silber zu meiden. Ganz im Gegenteil: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um physisches Silber zu erwerben. Ja, der Kurs [...]
    16.04.2016
    Rubrik: Nachrichten
  • Offiziellen Angaben zufolge werden in den Tresoren von Fort Knox 147,3 Millionen Unzen Gold gelagert. Zuletzt geprüft wurde das allerdings vor mehr als 60 Jahren. Zuverlässige Quellen berichten, dass alle seitdem vorgenommenen Kontrollen unvollständig oder unzureichend waren (siehe folgende Artikel).
    09.04.2016
    Rubrik: Nachrichten



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"