Suche
 

Christian Buntrock

Christian Buntrock
Christian Buntrock (Jahrgang 1977) gründete mit ehemaligen BLB-Kollegen in 2017 die Fondsboutique SOLVECON INVEST GmbH in Bremen, bei der er Portfoliomanager, Prokurist und Gesellschafter ist.

Der studierte Diplomkaufmann und -Volkswirt, arbeitete zuvor als Portfoliomanager in der Bremer Landesbank, im Treasury Management und Research der Sparkasse Südholstein sowie als Wertpapierspezialist für die Commerzbank AG.
Bremen

  • Wir begrüßen die Einigung zwischen Großbritannien, Frankreich und Deutschland auf ein Zahlungssystem, das den Handel mit dem Iran trotz der US-Sanktionen garantieren soll. Pacta sunt servanda. Dieses in unserem Rechtssystem verankerte Prinzip der Vertragstreue gilt es zu verteidigen gegen das US-Prinzip der Beliebigkeit gegenüber Dritten. Erinnert [...]
    29.01.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Die europäische Industrieproduktion ging im Berichtsmonat November um 1,7% zurück. Dies ist der größte Rückgang seit ca. drei Jahren und verdeutlicht die aktuelle konjunkturelle Schwächephase. Die Mischung aus rückläufiger globaler Nachfrage, dem Handelsstreit und hausgemachten Problemen ließ die Produktion einbrechen. Hinzu kam ein sehr heißer [...]
    15.01.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Vor der morgigen Brexit-Abstimmung im britischen Parlament überschlagen sich die Warnungen aus allen politischen Lagern vor den möglichen Folgen. Wo ist bloß die britische Gelassenheit geblieben? Premierministerin May sieht einen Bruch des Vertrauens in die Demokratie, sollte das Parlament den Brexit verhindern. Sieht man sich die Stimmung auf der [...]
    14.01.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Türkei steht - den Marktkräften sei Dank - wieder besser dar, als zur Mitte des vergangenen Jahres. Die Türkei hatte das Problem eines starken Verfalls der Lira, einer hohen Inflation und negativer Kapitalbilanz. Die Abwertung der türkischen Lira wurde durch den Eingriff der türkischen Zentralbank gestoppt, indem diese die Leitzinsen radikal [...]
    09.01.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Wechselt man den Blick von der Finanzwirtschaft in die Realwirtschaft, sieht es ebenfalls düster aus. Mehr als 75% der britischen Industriebetriebe rechnet mit Verzögerungen im Warenhandel. Viele Unternehmen mussten bereits in den letzten Monaten die Auftragsvergabe in die EU einstellen, da die rechtlichen Unsicherheiten zu hoch sind. Zudem stellen [...]
    08.01.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Der Gouverneur der chinesischen Zentralbank Yi Gang erklärte in einer Rede an der Tsinghua Universität in Peking, dass die chinesische Volkswirtschaft zunehmenden Abwärtsdruck verspürt. Zum einen belaste der Handelsstreit mit den USA, zum anderen greifen die staatlichen Unterstützungsmaßnahmen noch nicht, da sie sich noch in der Umsetzungsphase [...]
    14.12.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Die internationalen Kapitalmärkte begeben sich auf Erholungskurs. Grund sind neue Töne im Handelsstreit, die auf eine Einigung zwischen den Kontrahenten USA und China hoffen lassen. So ist China in strittigen Bereichen auf die USA zugegangen: Die Töne Pekings im Bereich der angestrebten Technologieführerschaft sind erheblich ruhiger geworden. Teile [...]
    13.12.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Für die britische Premierministerin Theresa May geht es heute Abend um alles oder nichts. Nachdem 48 Abgeordnete ihr schriftlich das Vertrauen entzogen haben, muss sie sich heute Abend einem Misstrauensvotum stellen. Mit diesem versuchen die Hardliner May an einer Stelle ins Steuer zu greifen, an der sie den britischen Wagen am Limit in der Kurve [...]
    12.12.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Damit nicht genug hat der russische Präsident Wladimir Putin öffentlich verkündet, dass für Russland ein Ölpreis um die 60 USD vollkommen akzeptabel sei. Die Produktionskosten auf Vollkostenbasis der großen russischen Förderunternehmen Lukoil, Gazprom und Rosneft liegen zwischen 40 und 50 USD. Ca. 80% der Kosten, die die Konzerne tragen, sind [...]
    30.11.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Überrascht wurden die Akteure am gestrigen Tag durch Meldungen von den Zentralbanken wie auch aus der Politik. Mit Erstaunen nahmen die Marktteilnehmer eine in New York gehaltene Rede von Jerome Powell, dem Präsidenten der US-Notenbank, zur Kenntnis, aus der ein zurückhaltenderes Vorgehen bezüglich der künftigen Leitzinserhöhungen herausgelesen [...]
    29.11.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Für überraschte Analysten sorgte das chinesische Exportwachstum mit einem Wert von 15,6%, bei Schätzungen von 11,7%. Zugleich legte auch das Importwachstum mit 21,4% überraschend stark zu. Die Analystenerwartungen zum Import lagen bei 14,5%. Die politisch brisanten chinesischen Importe aus den USA fielen mit -1,8% hingegen zum zweiten Mal in Folge [...]
    08.11.2018
    Rubrik: Marktberichte
  • Der weitere Verlauf des Handelskriegs zwischen den USA und China wird sich in den nächsten Wochen entscheiden. In den letzten Tagen haben wir den Beginn des Musters gesehen, dass bereits aus den Handelsdiskussionen bekannt ist: Drohung und Schüren der Hoffnung auf Einigung. So bereiten die USA die nächsten Schritte in der Eskalation des [...]
    30.10.2018
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"