Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Christian Buntrock

Christian Buntrock
Christian Buntrock (Jahrgang 1977) gründete mit ehemaligen BLB-Kollegen in 2017 die Fondsboutique SOLVECON INVEST GmbH in Bremen, bei der er Portfoliomanager, Prokurist und Gesellschafter ist.

Der studierte Diplomkaufmann und -Volkswirt, arbeitete zuvor als Portfoliomanager in der Bremer Landesbank, im Treasury Management und Research der Sparkasse Südholstein sowie als Wertpapierspezialist für die Commerzbank AG.
Bremen

       

  • Platz
    1
    Mit den britischen Staatsschulden verhält es sich wie mit Covid-19: das Wachstum verläuft ohne Schutzmaßnahmen exponentiell. So erreichte zum ersten Mal seit 1963 die britische Staatsschuldenquote die 100% Marke. Im Zuge der Corona Krise steig das Budgetdefizit um mehr als 100 Millionen Pfund, bei gleichzeitigem Rückgang des Steueraufkommens. Um [...]
    22.06.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    2
    Die erste Auseinandersetzung zwischen den USA und China endete mit einem Handelsabkommen zwischen den beiden Ländern, das eine handelsumlenkende Funktion zugunsten der USA haben sollte. Abzuwarten bleibt, ob China bedingt durch die Corona-Krise seinen Verpflichtungen vollumfänglich nachkommen wird. In der Zwischenzeit haben sich die USA auf eine [...]
    09.07.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    3
    Dem neu gestecktem Ziel 55 % der Treibhausgase in der EU einzusparen, steht die Förderung und der Kauf von LNG aus den USA diametral entgegen. So bescheinigen die DEKRA Assurance Services, das Frauenhofer-Institut und das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie, dass „der Import von Erdgas nach Europa durch die Nord Stream 2 Pipeline [...]
    18.09.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    4
    Die Vertreter der US-Notenbank schauen mit Argwohn auf die wirtschaftliche Entwicklung in den USA. So sieht Fed Gouverneur Bostic ein Abflachen der Erholung nach der zuletzt deutlichen Zunahme von Corona-Fällen in einigen Bundesstaaten. Wer Angst hat, geht nicht Einkaufen. Das gilt insbesondere für die Bevölkerungsteile mit hohem Einkommen, diese [...]
    08.07.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    5
    Ein Blick auf die letzten Wortmeldungen der EZB-Ratspräsidenten lässt aufhorchen. So warnte Klaas Knot, Präsident der niederländischen Zentralbank und EZB-Ratsmitglied, vor einem neuen Zentralbank Put. Die Maßnahmen der EZB könnten dazu führen, dass sich zu sehr auf die Geldpolitik als Verteidigungslinie gegen die wirtschaftlichen Folgen der [...]
    06.07.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    6
    Für die konservativen Regierungen Polens und Ungarns käme die Zustimmung zur Rechtsstaatlichkeitsprüfung einer Bankrotterklärung vor ihren Anhängern gleich. Aus Sicht dieser geht es nicht nur um den politischen Einfluss auf Richterstellen. Sie fürchten, dass den Ländern eine linksgerichtete Politikrichtung verordnet werden soll, wogegen sich die [...]
    20.11.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    7
    Die vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung ermittelte Geschäftssituation für Unternehmen in Deutschland fiel überraschend schlecht aus. Die Analysten erwarteten einen Anstieg von -83,1 Punkten auf -65 Punkte, als Ergebnis folgte ein Anstieg von 2,2 Punkten auf -80,9 Punkte. Die Erwartungskomponente ging etwas von 63,4 Punkte auf 59,3 [...]
    15.07.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    8
    Die Spannungen zwischen den USA und China sind aktuell täglich in der Presse zu lesen, auf der diplomatischen Ebene zuletzt nach dem Motto "wir Du mir so ich Dir", als z.B. gegenseitige Reiserestriktionen für Beamte und Diplomaten ausgesprochen wurden. Auf der wirtschaftspolitischen Ebene hat China hingegen nicht jeder Maßnahme der Vereinigten [...]
    13.07.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    9
    Der britische Nordirland-Minister Brandon Lewis bestätigte gegenüber den Abgeordneten in London, dass geplante Gesetze internationales Recht verletzen würden. Konkret würden Teile der Gesetze das "Brexit Withdrawl Agreeements" ersetzen. Dies erklärte er, nachdem Jonaton Jones, einer der wichtigsten Juristen der britischen Regierung, aus Protest [...]
    09.09.2020
    Rubrik: Marktberichte
  • Platz
    10
    Die jüngsten Wirtschaftsdaten aus den USA vermitteln hingegen ein solideres Bild. Der die Geschäftstätigkeit des produzierenden Gewerbes im Bundesstaat New York messende Empire Manufacturing Index fiel mit 17,2 Punkten gut aus. Erwartet wurden 10,0 Punkte. Die Industrieproduktion konnte im Juni um 5,4% im Monatsvergleich zulegen, erwartet worden [...]
    16.07.2020
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"