Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Ernst Wolff

Ernst Wolff
Ernst Wolff, 1950 geboren, wuchs in Südostasien auf, ging in Deutschland zur Schule und studierte in den USA. Er arbeitete in diversen Berufen, u.a. als Journalist, Dolmetscher und Drehbuchautor.

Die Wechselbeziehung von Wirtschaft und Politik, mit der er sich seit vier Jahrzehnten beschäftigt, ist für ihn gegenwärtig von höchster Bedeutung:

"Die Finanzkrise von 2008 und die Eurokrise waren nur die ersten Vorboten eines aufziehenden globalen Finanz-Tsunamis, in dem der IWF und seine Verbündeten auch in Europa zu Maßnahmen greifen werden, die wir uns heute noch nicht vorstellen können.“

       

  • Platz
    1
    Am Dienstag hat der Generalstab der US Army ein Memorandum veröffentlicht, mit dem er sich in ungewohnter Weise an die Öffentlichkeit wandte. Darin verurteilt er die gewaltsamen Ausschreitungen in Washington am 6. Januar scharf und kündigt an, dass das US-Militär "rechtmäßige Befehle der zivilen Führung befolgen" und "die Verfassung der USA gegen [...]
    15.01.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    2
    Glaubt man den Mainstream-Medien, dann erlebt die Wall Street in diesen Tagen eine Revolution. Ihren Berichten zufolge verbünden sich zurzeit Schwärme von Kleinanlegern über Trading Apps wie RobinHood und WallStreetBets und zwingen Mega-Hedgefonds durch gezielte Aktienkäufe in die Knie. Das alles klingt nach einer filmreifen Auseinandersetzung [...]
    01.02.2021
    Rubrik: Nachrichten



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"