Suche
 

Kelsey Williams

Kelsey Williams
Kelsey Williams verfügt über 45 Jahre Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. 1972 erwarb er sein erstes "echtes" Geld in Form von Gold- und Silbermünzen. Von 1975 bis 1980 war Williams als professioneller Berater für Edelmetallinvestitionen tätig und hat seinen Kunden auch später im Laufe seiner Karriere in der Finanzbranche immer dazu geraten, Goldpositionen zu halten. Seit 2005 ist er im Ruhestand. Auf seinem Blog veröffentlicht er jedoch weiterhin Artikel rund um das Thema Edelmetalle. Darüber hinaus veröffentlichte er bereits zwei Bücher als Autor.
Finanzberater im Ruhestand
Utah
kwilliams@kelseywilliamsgold.com

  • Die kürzlichen Handlungen der Federal Reserve führten dazu, dass viele Leute dachten, höhere Inflation sei eine sichere Sache. Das wiederum führte zu der Erwartung, dass deutliche höhere Goldpreise voraus sind. Das erscheint logisch, ist jedoch nicht ganz so einfach. Es gibt eine Beziehung zwischen einem höheren Goldpreis und Inflation, doch die [...]
    01.05.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Selbst der gelegentliche Silberinvestor muss wohl von dem entmutigt worden sein, was kürzlich mit dem Silberpreis passiert ist. Doch was ist mit denjenigen, die extrem bullisch sind/waren? Wie fühlen sie sich? Während ich mehrere Berichte und Artikel las, spürte ich eine Art Zurückrudern, was die extremeren Preisprognosen angeht, die vor etwa einem [...]
    30.04.2020
  • Es ist durchaus möglich, dass die aktuellen Bemühungen der Fed ähnlich oder schlimmer sein werden. In anderen Worten: Vielleicht wird keine noch so starke Unterstützung der Fed ausreichen, um die Dinge umzukehren. Der eintretende Preis- und Kreditzusammenbruch könnte möglicherweise die Bemühungen der Federal Reserve überwältigen. Da die Preise [...]
    16.04.2020
  • Tatsächlich scheint es eher so, als würden Silberinvestoren ihren Eifer verlieren. Gut mit einem Rückgang um 14% des grauen Edelmetalls klarzukommen, muss sehr schwierig sein. Das Ausmaß der Abnahme stimmt direkt mit den großen Aktienmarktindices überein, die alle kürzlich ähnliche Prozentsätze verloren. Das ist ironisch. Uns wurde immer und immer [...]
    15.03.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Ist 1.500 Dollar je Unze ein angemessener Preis für Gold? Einige der leidenschaftlicheren Goldbullen mögen diese Frage wohl verneinen. Ein Preis bei 2.000 Dollar je Unze würden ihnen schon eher passen. Diese Zahl ist wahrscheinlich deshalb so populär, weil der Goldpreis sie vor acht Jahren nicht ganz erreichen konnte und knapp vor 1.900 Dollar je [...]
    07.03.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Wie man im zweiten Chart klar sehen kann, verzeichnete Gold 2011 kein neues Hoch. Sein Preis in inflationsbereinigten Dollar bildete eine Spitze knapp unter dem Hoch von 1980. Nicht nur das; in inflationsbereinigten Zahlen fiel die Innertagesspitze des Goldpreises 2011 um 22% niedriger aus als die Innertagesspitze 1980. In anderen Worten: Gold bei [...]
    22.02.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Wenn Sie eine derjenigen Personen sind, die nach Hinweisen seitens der Federal Reserve Ausschau hält, um die Richtung der Märkte zu bestimmen, vergessen Sie es. Sie sind zu spät. Viel zu viele Leute glauben, dass das aktuellste Fed-Protokoll ihnen Andeutungen darauf verschaffen wird, was von den Märkten erwartet werden kann. Dieselben Leute glauben [...]
    15.02.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Zu Beginn des Jahre stiegen verschiedene Goldaktienindices in nur drei Monaten um mehr als 50%. Der Großteil der Negativität, die mit der Branche assoziiert wird, wurde beiseite geschoben und durch positive Erwartungen für die Zukunft ersetzt. Natürlich fand der 90-tägige Rush zu den diesjährigen Hochs nicht in einem Vakuum statt. Der Goldpreis [...]
    28.12.2019
    Rubrik: Nachrichten
  • Haben Sie jemals einen Hund dabei beobachtet, wie er seinen eigenen Schwanz jagt? Er rennt immer und immer wieder im Kreis, während sich ihm das Objekt seiner Faszination weiterhin entzieht. Das sieht ziemlich komisch aus, fast schon zum Totlachen. Die Erwartungen des Tieres sind sowohl idiotisch als auch amüsant. Vielleicht tendieren Sie dazu, die [...]
    16.11.2019
    Rubrik: Nachrichten
  • Silber ist definitiv billig. Fast jedem Maßstab nach ist der Silberpreis billig. Er ist billig gegenüber Gold, billig gegenüber seiner kürzlichen Spitze 2011 und historisch betrachtet billig. Für einige bedeutet das anscheinend auch, dass Silber ein Schnäppchen ist. Da bin ich mir nicht so sicher. Diejenigen, die uns erzählen, dass Silber gegenüber [...]
    19.10.2019
    Rubrik: Nachrichten
  • Hundert Jahre Krankheit erfordern eine lange Zeit der Erholung. Und diese wird heftig werden, da der Großteil der Inflationsauswirkungen der Fed in die unrealistisch hohen Preise für fast alles, was man kauft und verkauft, eingeflossen ist. Zudem wird der Großteil der Preise und ein großer Teil der gesamten Wirtschaftsaktivität heute mit Kredit [...]
    07.09.2019
  • Lassen Sie uns nun über die Fundamentaldaten des Goldes sprechen. Hier scheinen sich die Argumente für einen höheren Goldpreis zu spalten. Grund dafür ist die Tatsache, dass das, was von vielen als Fundamentaldaten für Gold bezeichnet wird, in Wirklichkeit gar keine Fundamentaldaten sind. Es sind Ereignisse oder Situationen, die nichts mit dem [...]
    03.07.2019



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"