Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Kelsey Williams

Kelsey Williams
Kelsey Williams verfügt über 45 Jahre Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. 1972 erwarb er sein erstes "echtes" Geld in Form von Gold- und Silbermünzen. Von 1975 bis 1980 war Williams als professioneller Berater für Edelmetallinvestitionen tätig und hat seinen Kunden auch später im Laufe seiner Karriere in der Finanzbranche immer dazu geraten, Goldpositionen zu halten. Seit 2005 ist er im Ruhestand. Auf seinem Blog veröffentlicht er jedoch weiterhin Artikel rund um das Thema Edelmetalle. Darüber hinaus veröffentlichte er bereits zwei Bücher als Autor.
Finanzberater im Ruhestand
Utah
kwilliams@kelseywilliamsgold.com

       

  • Platz
    1
    Silberinvestoren, die auf ein rückläufiges Gold-Silber-Verhältnis vertrauen, wetten darauf, dass Silber Gold in Zukunft übertreffen wird. Doch der Chart zeigt das Gegenteil. Seit mehr als 50 Jahren hielt sich das Verhältnis stur über einer steigenden Trendlinie, was es auf deutlich höhere Niveaus beförderte. Im Mint Act von 1792 wählte die [...]
    30.05.2021
  • Platz
    2
    "Der Aufstieg und Niedergang der Goldaktien ist eine Geschichte des Schmerzes und der Enttäuschung. Grund dafür ist die Tatsache, dass sich Goldaktien größtenteils im Abschwung befinden." Der HUI ist zurück bei seinem Tief, das diesen März erreicht wurde, knapp unter 255. Wohin er sich jetzt bewegt, ist völlig offen, doch man braucht keine [...]
    29.08.2021
  • Platz
    3
    Nach jahrzehntelangen konzertierten Bemühungen von Regierungen und Zentralbanken hat die Abkehr von Gold als Geld dazu geführt, dass es als Investition, Absicherung, Versicherung usw. charakterisiert wird. Einige bezeichnen es immer noch als ein barbarisches Relikt. Ist irgendeine dieser Beschreibungen gültig? Es gibt ein scheinbar plausibles [...]
    13.06.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    4
    Beginnen wir mit der Definition von Hyperinflation: "Hyperinflation ist eine Begriff, der schnelle, übermäßige und außer Kontrolle geratene allgemeine Preiszunahmen in einer Volkswirtschaft beschreibt. Während Inflation ein Maß für das Tempo der steigenden Preise für Waren und Dienstleistungen ist, ist Hyperinflation eine schnell steigende [...]
    16.05.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    5
    Gute Neuigkeiten... Die Erholung des Goldpreises von seinem kürzlichen Tief hat unter denjenigen, die auf der Suche nach dem schwer fassbaren "Mondflug" sind, neuen Eifer geweckt. Die "offensichtlichen" Anzeichen einer deutlich höheren Inflation ermutigten diejenigen, die dazu geneigt sind, einen immer höheren Goldpreis zu prognostizieren. Im [...]
    26.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    6
    Ein grundlegendes Dogma bezüglich Geld und Inflation besagt, dass anhaltende Gelderschaffung der Regierungen und Zentralbanken den Wert allen Geldes, das sich in Zirkulation befindet, abschwächt und zu einem Verlust von Kaufkraft führt. Der Kaufkraftverlust zeigt sich in Form höherer Preise aller Waren und Dienstleistungen. Solange die Menge Geld [...]
    07.03.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    7
    Wenn es um Gold und Silber geht, teilen Analysten und Investoren gerne ihre Ansichten zu den Fundamentaldaten der beiden Metalle mit. In letzter Zeit scheint die Liste der Fundamentaldaten immer länger zu werden. Wenn jemand den Baubeginn und Gold im selben Satz erwähnt, ist das ein Zeichen dafür, dass die Analyse suspekt geworden ist und die [...]
    02.10.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    8
    Sowohl Gold als auch Rohöl erreichten 1980 Allzeithochs. Diese Hochs sind noch immer intakt, wenn man die Auswirkungen der Inflation einberechnet. In Anbetracht ihrer einzigartigen Eigenschaften und Verwendungszwecke sind ihre Preismuster erstaunlich ähnlich, was interessant ist, aber nicht auf eine Korrelation hindeutet. Wichtig ist, dass der [...]
    15.08.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    9
    Die Worte "sprudelnd" und "lecker" mögen deskriptiv besser zu Gesprächen über Champagner passen. Doch es ist nicht allzu schwer, sich die trunkene Freude unter Besitzern von Bitcoin oder Tesla-Aktien vorzustellen. Und während einige Leute strikter bei der Definition und Anwendung ihrer Begriffe sind, so sollten Investoren von Aktien, Anleihen [...]
    14.02.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Platz
    10
    Den meisten Anlegern und anderen, die den Goldmarkt verfolgen, ist bekannt, dass der Goldpreis im Januar 1980 mit 850 Dollar je Unze seinen Höchststand erreichte. Kürzlich lag der Goldpreis bei etwa 1.772 Dollar je Unze. und damit etwas niedriger als der Höchststand im August 2020 mit 2.060 Dollar je Unze. In jedem Fall ist der Goldpreis seit 1980 [...]
    13.11.2021
    Rubrik: Nachrichten



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"