Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Dr. Keith Weiner

Dr. Keith Weiner
Dr. Keith Weiner ist der Präsident des Gold Standard Institute USA und CEO des Unternehmens Monetary Metals. Zudem ist er der Gründer eines Software-Unternehmens, welches er im Jahr 2008 verkaufte. Er verfügt über umfangreiches Wissen und lange Berufserfahrung in den Bereichen Gold, Geld und Kreditwesen und hat auf Grundlage der Geld-Brief-Spanne entscheidend an der Entwicklung verschiedener Trading-Techniken mitgewirkt. Dr. Weiner ist in der Edelmetallbranche ein gefragter Vortragsredner und verfasst regelmäßig Marktberichte und Wirtschaftskommentare. Seinen Doktor der Ökonomie mit Schwerpunkt Geld- und Währungswissenschaften machte er an der New Austrian School of Economics.
Arizona

  • Am Donnerstag, dem 12. Mai, fiel der Silberpreis um etwa einen Dollar. Wie bei jeder dieser großen Preisbewegungen stellt sich die Frage: Was ist wirklich passiert? Nachfolgend finden Sie einen Chart des Tagesverlaufs, in dem der Preis mit der Basis überlagert ist. Basis = Future - Spot. Die Basis ist ein hervorragender Indikator für den Überfluss [...]
    17.05.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Das Regime der uneinlösbaren Währung scheitert langsam. Wir sagen dies in dem Sinne, wie Ernest Hemingway einst beschrieb, wie ein Bankrott entsteht: "zuerst langsam, dann ganz plötzlich". Er verursacht eine enorme Verzerrung in der Struktur - und der Menge - des Kredits, die zwangsläufig exponentiell wächst, aber unmöglich auf Dauer [...]
    24.04.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Eine falsche Sichtweise auf den Goldstandard ist: ein Preisfestsetzungssystem. Die Zentralbank gibt einfach den Preis vor. Oder sie legt eine Preisuntergrenze fest, unter die der Goldpreis nicht sinken darf. Während einige wenige Menschen akzeptieren, dass eine Zentralbank so etwas einfach anordnen kann, wollen die meisten Menschen wissen, was [...]
    17.04.2022
  • Wir wollen damit nicht sagen, dass die Welt - insbesondere Europa - nicht in Mitleidenschaft gezogen würde, wenn Russland die Öl- und Erdgaslieferungen einstellen würde. Die deutsche Industrie plant bereits für den Fall, dass die Produktion eingestellt wird. Wir sagen, dass es für Russland genauso verheerend, wenn nicht noch verheerender wäre [...]
    12.04.2022
  • Ein Diktator will keinen freien Markt für Geld, da dies seinen Zielen zuwiderlaufen würde. Abgesehen von diesem kleinen Problem kann ein Goldstandard nicht im Sinne eines Verhältnisses von Goldreserven zu Währung verstanden werden. Er muss als Schöpfung von in Gold einlösbaren Krediten durch die einzelnen Einleger verstanden werden, die ihr Gold [...]
    16.03.2022
  • Hin und wieder bedauert man, nicht früher oder nicht früh genug gehandelt zu haben. In unserem Fall haben wir diesen Dienstagabend nicht veröffentlicht. Wir hätten es tun sollen. Nun ist der Preis gesunken, und andere werden vielleicht auch nach niedrigeren Silberpreisen rufen. Nun gut. Unser Trost ist, dass sie höchstwahrscheinlich nicht aufgrund [...]
    10.03.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Russland hat die Ukraine überfallen. Es sind nur fünf Worte, aber Millionen von Menschenleben sind direkt betroffen und Milliarden indirekt. Wir werden uns in unserem Kommentar auf die Märkte konzentrieren. Zunächst war es ein klassisches "Risk-Off": Aktien fielen, andere Währungen fielen in USD, Staatsanleihen stiegen, Rohöl lag über 100 Dollar [...]
    01.03.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • In diesem Jahr haben wir die schwierigste Preisprognose von allen, die wir bisher gemacht haben. Einerseits könnte die Aussicht auf Zinserhöhungen - auch wenn sie nur vorübergehend sein werden - alles Mögliche zum Absturz bringen. Wir gehen davon aus, dass der Goldpreis weniger stark einbricht als andere Vermögenswerte, wie im Jahr 2008. Und [...]
    28.02.2022
  • Die Federal Reserve veröffentlichte kürzlich "Money and Payments: The U.S. Dollar in the Age of Digital Tranformation" und bittet um Kommentare zu ihren Ideen für eine digitale Zentralbankwährung. Dies ist unser ausführlicher Kommentar als Antwort. Unser erster Kommentar ist, dass jede geldpolitische Veränderung von der Gründung Amerikas bis heute [...]
    29.01.2022
    Rubrik: Nachrichten
  • Bitcoin hat ein Hauptbuch der ausgegebenen Währungseinheiten, aber es gibt keinen Schuldner. Es gibt, so wird behauptet, keine Notwendigkeit für einen Schuldner. Bitcoin ist ein geeignetes Instrument für unser scheiterndes Geldsystem, in dem die Menschen rastlos mit allen möglichen Instrumenten handeln, um zu versuchen, genug Dollar zu verdienen [...]
    17.01.2022
  • Es gibt zwei konkurrierende Theorien, wie die gegensätzlichen Ansichten zu interpretieren sind, wenn ein Marktteilnehmer berühmt ist und der andere eine Gruppe anonymer Personen ist. Die eine ist die Theorie des "berühmten Käufers", die andere die Theorie des "inkompetenten Bürokraten". Letztere wurde verwendet, um den Verkauf der Hälfte des [...]
    28.12.2021
  • "Immobilien sind die Zukunft des Geldsystems", erklärt ein Immobilienmakler. Ergibt das einen Sinn? Wir würden ihn fragen: "Okay, wie werden Häuser geliehen und verliehen?" "Sehen Sie sich diese Immobilienanleihe an", sagt er und zeigt auf eine Anleihe, die auf Dollar lautet und deren Kapital und Zinsen in Dollar gezahlt werden. "Was meinen Sie mit [...]
    25.12.2021
    Rubrik: Nachrichten



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"