Suche
 

Egon von Greyerz

Egon von Greyerz
Egon von Greyerz ist der Gründer und einer der geschäftsführenden Teilhaber der Matterhorn Asset Management AG, sowie der Abteilung GoldSwitzerland, die im Auftrag ihrer Kunden Edelmetallinvestitionen durchführt und Lagermöglichkeiten anbietet.

Egon von Greyerz begann seine berufliche Laufbahn als Banker in Genf und arbeitete anschließend 17 Jahre lang als Finanzdirektor und Vizevorsitzender der Dixons Group Plc, einem im FTSE 100 notierten britischen Unternehmen.

Seit den 1990er Jahren war Egon von Greyerz in zahlreiche Investitionsentscheidungen, einschließlich Fusionen, Übernahmen und die Vermögensverwaltung privater Familienfonds involviert. Dies führte 1998 schließlich zur Gründung von Matterhorn Asset Management und GoldSwitzerland. Egon von Greyerz ist regelmäßig in den internationalen Finanzmedien und auf Investmentkonferenzen rund um den Globus zu Gast.

  • Vermögen schützen und ausbauen - nie zuvor habe ich eine bessere Gesamtlage gesehen, wo das möglich ist. Mehr dazu am Ende des Artikels. Echte Märkte gibt es nicht. Die heutigen Finanzmärkte sind ein großes Kasino, wo wildgewordende Spieler Papier-Assets kaufen und verkaufen, als seien es Chips. Ein deutliches Beispiel dafür war vor einer Woche [...]
    24.11.2020
  • Die Verschuldung der USA wird bei Amtsübernahme des neuen Präsidenten mindestens 28 Bill. $ betragen. Das war vollkommen vorhersehbar - auf Grundlage einer einfachen Hochrechnung, die ich in einem Artikel von Februar 2018 anstellte. Im selben Artikel prognostizierte ich auch, dass die US-Verschuldung zur Amtsübernahme des neuen Präsidenten im [...]
    11.11.2020
  • Bereiten Sie sich auf den größten Absturz vor, den die Menschheit je erlebt hat. Er wird verheerend sein und alle Bereiche der Gesellschaft erreichen - Ökonomie, Finanzwesen, Politik und Soziales. Aber nicht so schnell - es ist noch nicht ganz so weit. Zuvor wird die Welt noch ein gigantisches ABHEBEN der Märkte erleben. Das wird das große Finale [...]
    05.11.2020
  • Die Bilanzen der globalen Zentralbanken explodieren, mit desaströsen Konsequenzen. Und die Schweizer Nationalbank sticht dabei als der größte "Hedgefonds" und Spekulant der Welt hervor. Die Bilanzsumme der Nationalbank liegt bei über 1 Billion $ - oder aber 136% des Schweizer BIP. Zum Vergleich: Die Bilanzsumme der Fed beträgt 35% des BIP der USA [...]
    27.10.2020
  • Den Daten der Federal Reserve zufolge verfügen die reichsten 59 US-Amerikaner über ein Vermögen von 2 Billionen $; das entspricht dem Vermögen, über das die ärmsten 50% verfügen oder aber 165 Millionen Menschen! Nehmen wir jetzt das reichste 1% der US-Bevölkerung: Ihr Vermögen betrug im 2.Quartal 2020 34 Billionen $, und damit lag es beim 17-fachen [...]
    21.10.2020
  • Und deswegen muss der laufende Zyklus bald schon zu Ende gehen. Die Welt braucht einen veritablen Waldbrand, der die Schulden zerstört und alle Blasen-Assets, die durch gedrucktes Geld und wertlose Schulden finanziert wurden. Der kommende Einsturz des globalen Schuldenkonstrukts wird für die Welt eine Erholung sein, aber er wird natürlich auch mit [...]
    14.10.2020
  • Das Risiko besteht - jetzt und hier, und wenn man sich nicht darauf vorbereitet, wird man wahrscheinlich nicht nur sein gesamtes Vermögen verlieren, sondern - abhängig von den persönlichen Umständen - auch den eigenen Job, die Rente oder die sozialen Sicherungsleistungen. Und wer in einer Großstadt lebt, für den ist die Wahrscheinlichkeit höher [...]
    06.10.2020
  • Unsicherheit annehmen und akzeptieren: So lautet seit langem eine meiner persönlichen Devisen. Denn von diesem Moment an ist alles weitere tatsächlich unsicher, sei es die eigene Gesundheit oder die Entwicklung von Aktienmarkt oder Wirtschaft. Natürlich arbeiten wir alle mit Wahrscheinlichkeiten - so es ist höchstwahrscheinlich, dass die Sonne auch [...]
    28.09.2020
  • Hier haben wir also die Chefs der drei mächtigsten Zentralbanken der Welt, die mit einer Stimme sprechen und der Welt sagen, dass Inflation die Lösung für die globalen Finanznöte sei. Kuroda, der Gouverneur der Bank of Japan, hätte wohl dasselbe gesagt, schließlich versucht er schon seit 30 Jahren, die Inflation über 1% zu bekommen. All diese [...]
    10.09.2020
  • Die Welt befindet sich jetzt in der finalen Phase - oder ganz am Ende dieser ökonomischen Ära, die im Jahr 1913 mit der Gründung der Federal Reserve begann. Der Anfang vom Ende war Nixons fatale Entscheidung. Die abschließende Endphase begann dann im August 2019, als Fed und EZB der Welt zu verstehen gaben, dass das Finanzsystem bankrott sei. Auch [...]
    04.09.2020
  • Es gibt Hinweise darauf, dass es in den Monaten August/ September noch große Bewegungen (nach unten) geben könnte. Es ist aber irrelevant, ob die Aktienmärkte in Kürze wieder die wirklichen Gegebenheiten abbilden werden. Aktien sind überbewertet - hinsichtlich aller Kriterien. Und wer hier investiert bleibt, wird schwer für seine Gier büßen müssen [...]
    31.08.2020
  • Zu den Hauptprofiteuren der heute global stattfindenden unbegrenzten Geld- und Kreditschöpfung zählen zwei große Anlageklassen. Die eine wird in Tränen enden, die andere ist gerade gestartet in einen großen, langfristigen Bullenmarkt. Während die Weltwirtschaft und das globale Finanzsystem zerfallen, sind viele Investoren weiterhin der Illusion [...]
    24.08.2020



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"