Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Martin Siegel

Martin Siegel
Martin Siegel leitet seit 2011 als Inhaber der Stabilitas GmbH die operativen Geschäfte der Firma und ist verantwortlich für die Beratung der Fonds und ihrer Titelauswahl. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Expertise im Edelmetall-und Minensektor. Der Stabilitas - Pacific Gold + Metals, den er seit Auflage im Jahr 2007 betreut, war 2009 erfolgreichster deutscher Goldminenaktienfonds (Morningstar). Von 1998 bis 2008 hat Siegel den PEH Q- Goldmines Fonds beraten, welcher 2001 und 2007 ebenfalls als bester Goldminenfonds ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2006 gründete er die Handelsfirma Westgold, die sich in nur wenigen Jahren zu einem der größten Edelmetallhändler in Deutschland entwickelt hat. Daneben ist Martin Siegel Autor zahlreicher Bücher, die sich mit der Analyse des Goldmarktes und Investitionsmöglichkeiten in Goldminenaktien beschäftigen.
Fondsberater
Bad Salzuflen
info@stabilitas-fonds.de

  • Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 1.275 auf 1.274 $/oz nach. Heute Morgen verliert der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong weiter und notiert aktuell mit 1.271 $/oz um 6 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien geben weltweit leicht nach. Griechenlands Leitaktienindex steigt seit dem Jahresbeginn um 26% auf [...]
    09:50 Uhr
    Rubrik: Marktberichte
  • Die australischen Goldminenaktien entwickeln sich heute Morgen schwächer. Bei den Produzenten fallen Red 5 um 8,0%, Aurelia 4,1% und St Barbara 4,0%. Blackham verbessern sich 8,3% und Ramelius 3,9%. Bei den Explorationswerten verliert Azumah 4,4%. Echo zieht 14,3% an. Bei den Metallwerten fallen Mt Gibson 11,9%, Grange 9,1% und Fortescue 8,3 [...]
    17.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Silber zeigt sich stabil. Platin verbessert sich. Palladium verliert. Die Basismetalle entwickeln sich uneinheitlich. Der Ölpreis gibt nach. Der New Yorker Xau-Goldminenindex verbessert sich um 0,2% oder 0,1 auf 75,9 Punkte. Bei den Standardwerten steigen Barrick und Agnico jeweils 1,9%. Yamana gibt 3,5% nach. Bei den kleineren Werten befestigen [...]
    16.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Der Goldpreis gibt am Freitag im New Yorker Handel von 1.292 auf 1.290 $/oz nach. Heute Morgen verliert der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong und notiert aktuell mit 1.286 $/oz um 6 $/oz unter dem Niveau vom Freitag. Die nordamerikanischen Goldminenaktien entwickeln sich etwas leichter. Die australischen Werte zeigen sich heute Morgen [...]
    15.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Auf Eurobasis gibt der Goldpreis bei einem unveränderten Dollar nach. Am 18.07.11 hat der Goldpreis die vorläufige Zielmarke von 1.600 $/oz nach einer zehnjährigen Hausse überschritten und wurde damit erstmals seit über 20 Jahren wieder fair bewertet. Durch Preissteigerungen und die Ausweitung der Kreditmenge hat sich der faire Wert für den [...]
    12.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Die australischen Goldminenaktien entwickeln sich heute Morgen nachgebend. Bei den Produzenten fallen Aurelia 4,9% und Troy 4,8%. Blackham verbessern sich 7,1% und Tribune 3,1%. Bei den Explorationswerten kann Kingsgate 5,7% zulegen. Bei den Metallwerten verliert Metals X 6,3%. Die südafrikanischen Werte entwickeln sich im New Yorker Handel [...]
    11.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Die Basismetalle erholen sich um etwa 0,5%. Der Ölpreis zieht an. Der New Yorker Xau-Goldminenindex verliert 0,3% oder 0,3 auf 76,8 Punkte. Bei den Standardwerten fällt Kirkland Lake 0,7%. Detour können 2,7% und B2 Gold 1,9% zulegen. Bei den kleineren Werten ziehen Guyana 7,4%, Vista 5,8% und Lydian 4,6% an. Bei den Silberwerten verbessern sich [...]
    08.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Der Goldpreis verbessert sich im gestrigen New Yorker Handel von 1.289 auf 1.292 $/oz. Heute Morgen gibt der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong leicht nach und notiert aktuell mit 1.289 $/oz um 3 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien entwickeln sich weltweit freundlicher. Dax erholt sich seit Januar um 14% und erreicht ein [...]
    05.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • IWF-Direktorin Christine Lagarde: "Tatsächlich befindet sich die Weltwirtschaft an einem heiklen Punkt". Übersetzung: Die Konkursverschleppung des Finanzsystems ist an einem Punkt angekommen, der nicht mehr beherrschbar erscheint. Silber gibt leicht nach. Platin verbessert sich. Palladium fällt. Die Basismetalle entwickeln sich seitwärts. Der [...]
    04.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Saudi Aramco meldet für 2018 einen Umsatz von 356 Mrd. $ und einen Nettogewinn von 111 Mrd. $. Der Goldpreis verbessert sich im gestrigen New Yorker Handel von 1.288 auf 1.292 $/oz. Heute Morgen zeigt sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong wenig verändert und notiert aktuell mit 1.291 $/oz um 4 $/oz über dem Vortagesniveau. Die [...]
    03.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Deutsche Bank führt seit 2008 insgesamt 6 Kapitalerhöhungen durch und nimmt dabei 33 Mrd Euro an frischen Mitteln auf. Der Gesamtwert der Deutschen Bank beläuft sich aktuell auf 15 Mrd Euro. Kommentar: Außer den Gehalts- und Bonusbeziehern sowie den Kontraktpartnern der Derivate braucht niemand so eine Konstruktion. Der Goldpreis gibt im gestrigen [...]
    02.04.2019
    Rubrik: Marktberichte
  • Die südafrikanischen Werte entwickeln sich im New Yorker Handel freundlicher. Impala erholen sich 6,0% und DRD 3,1%. Die australischen Goldminenaktien entwickeln sich heute Morgen nachgebend. Bei den Produzenten fallen Millennium 8,1%, Rand 7,7% und Troy 4,8%. Blackham verbessern sich 7,1% und Alkane 3,6% (Vortag +12,2%). Bei den Explorationswerten [...]
    01.04.2019
    Rubrik: Marktberichte



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"