Suche
 

Manfred Gburek

Manfred Gburek
Manfred Gburek ist freier Wirtschafts- und Finanzjournalist mit Sitz in Frankfurt am Main, Kolumnist auf "www.goldseiten.de" und "www.gburek.eu".

Er begann seine Karriere als Anlageberater, setzte sie später als Vermögensverwalter fort, war 30 Jahre lang Mitglied der Analystenvereinigung DVFA und gehörte zu den Chefredaktionen der Zeitschriften "Wirtschaftswoche", "Wertpapier" "Telebörse" und "Euro".

Außer diversen Börsenbüchern schrieb er: "Das Goldbuch", das Wörterbuch "Geld und Gold klipp und klar von A bis Z", "Die 382 dümmsten Sprüche der Banker" und zuletzt das Ebook "Ach du liebes Geld!".
Journalist und Buchautor
60314 Frankfurt am Main

  • Ist der Euro noch zu retten? Wahrscheinlich reiben Sie sich jetzt verwundert die Augen und fragen sich, ob diese Frage überhaupt zeitgemäß ist. Sie ist es. Um die Antwort gleich vorwegzunehmen: Der Euro wird bis auf Weiteres gerettet, weil die meisten Euroland-Politiker und -Zentralbanker zumindest in den nächsten fünf bis zehn Jahren alles für [...]
    11.08.2019
  • US-Präsident Donald Trump holt bekanntlich gern zu Rundumschlägen aus, abwechselnd gegen Mexiko (mit Erfolg), jetzt gegen China (voraussichtlich ohne Erfolg), zwischendurch gegen Jerome Powell, den Chef der amerikanischen Zentralbank Fed, und gegen die EU, speziell Deutschland (Ende offen). Trump handelt stets nach dem von ihm ausgegebenen Motto [...]
    04.08.2019
  • Die meisten Sparer glaubten noch bis zuletzt, ihre Bank oder Sparkasse werde nicht wagen, von ihnen Negativzinsen auf private Einlagen zu verlangen. Wenn sie sich da nicht getäuscht haben! Bisher gelang es den Instituten, ihre privaten Kunden weitgehend vor Negativzinsen zu bewahren, indem sie die eigenen Kosten senkten und zum Ausgleich für das [...]
    28.07.2019
  • Mögliche Libra-Konstruktionsfehler werden in nächster Zeit also noch für so manche Schlagzeile sorgen. Zunächst rund um den 25. Juli, wenn die nächste Entscheidung des EZB-Rats zur Senkung des Einlagenzinssatzes fällig ist. Danach am 30. und 31. Juli, wenn die US-Notenbank Fed, wie von Kennern der dortigen Szene bereits kolportiert, den Leitzins [...]
    21.07.2019
  • Wie kann es sein, dass alle Welt die Aufmärsche der Freitagskinder nicht nur toleriert, sondern sogar überwiegend gut findet? Weil Klimaschutz prinzipiell etwas Gutes ist? Weil das erst vor Kurzem von Angela Merkel besuchte Potsdam Institut für Klimafolgenforschung nebst vielen anderen organisierten Befürwortern "wissenschaftlich" dahintersteht [...]
    14.07.2019
  • Damit ist die Demokratie zunächst auf der Strecke geblieben. Vorausgesetzt, daran ändert sich nichts mehr, müsste die umstrittene deutsche Verteidigungsministerin und kommende EU-Kommissionspräsidentin in spe unter anderem diese Aufgaben bewältigen: Das Tagesgeschäft der EU führen, die Interessen der EU auf internationaler Ebene durchsetzen [...]
    07.07.2019
  • Die Bundesbank mischt kräftig mit. Ihre Vorstandsfrau Sabine Mauderer klärt auf: "Als Fiskalagent verwaltet die Bundesbank seit mehr als zehn Jahren für einige Bundesländer sowie für die Bundesregierung eine Reihe großer Pensionsportfolios. Vier der 16 Portfolios entsprechen bereits einem ESG-Ansatz oder sind in grüne Anleihen investiert. Der [...]
    30.06.2019
  • Jede Börsenentwicklung hat ihre Eigenheiten. Die aktuelle ist besonders spannend, weil massive Kräfte mit voller Wucht auf sie einwirken: Wirtschaftskrieg zwischen den USA und China einschließlich Kampf um seltene Erden, Elektromobilität, Künstliche Intelligenz, allseits lockere Geldpolitik, baldiges Ende der Ära Draghi, Null- bis Negativzinsen [...]
    23.06.2019
  • Die Farbe Grün ist in. So sehr, dass Robert Habeck insgeheim schon als kommender Bundeskanzler gilt. Unterstützung erfahren die Grünen - teils geplant, teils als willkommene Zugabe - von dritter Seite. Zum Beispiel von der Bewegung "Fridays for Future". Diese präsentiert sich professionell und so mediengerecht, dass die Fernsehkanäle unter Führung [...]
    16.06.2019
  • Bevor ich heute das spannenden Thema Umverteilung in Angriff nehme, das uns alle noch viele Jahre lang beschäftigen wird, folgen hier Anmerkungen zum quicklebendig gewordenen Goldpreis: Die Bären wurden kalt erwischt, deshalb der sprunghafte Preisanstieg seit Monatsbeginn. Dass die Kurse der Minenaktien geradezu explodiert sind, untermauert diesen [...]
    09.06.2019
  • Es wird höchste Zeit, die Demonstrationen für ein besseres Klima aus ganz neuer Perspektive zu betrachten: als Vorstufe zu einem gigantischen Beschäftigungsprogramm. Und damit die Gegner der Umweltschutz-Bewegung erst gar nicht zu Wort kommen, haben ihre glühenden Verfechter vorgesorgt: symbolisch mit der Aktivistin Greta Thunberg und ihrem [...]
    02.06.2019
  • Mein wiederholter Eindruck: Es handelt sich um eine nicht mehr aufzuhaltende Massenbewegung, unter anderem "Direkt finanziert aus Anlageverkäufen der EU-Investitionsbank, ohne neue Steuern oder Steuererhöhungen für Bürger*innen!" So stand es auf einem der vielen Handzettel, garniert mit dem Porträt des früheren griechischen Kurzzeit-Finanzministers [...]
    26.05.2019



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"