Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Suche
 

Robert Schröder

Robert Schröder
Robert Schröder bietet Ihnen seit 2004 Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips.

Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX, EUR/USD, Gold, Silber und Nasdaq 100 stellt er Ihnen sein umfangreiches Wissen zur Verfügung. So bleiben Sie dem Markt immer einen Schritt voraus.
Elliott-Wave-Analyst
Berlin
robert.schroeder(at)elliott-waves.com

  • Das erste Halbjahr 2018 ist rum und der Minensektor ist noch immer nicht aus seiner Lethargie erwacht. Im Gegenteil: es scheint immer schlimmer zu werden und der HUI-Index scheint in der Summe kaum von der Stelle zu kommen. Auf der einen Seite ist das eine enttäuschende Entwicklung. Denn Anleger warten schon seit Monaten auf einen nachhaltigen [...]
    01.07.2018
  • Palladium notiert im Jahre 2018 derzeit gut 12% im Minus. Doch angesichts der Tatsache, dass hier erst im Januar neue Allzeithochs erklommen wurden, braucht sich das Edelmetall nicht zu verstecken. Schon gar nicht hinter Gold und Silber, die "meilenweit" entfernt hinter jedem signifikantem mittelfristigen Hoch notieren. Warum Palladium jetzt erneut [...]
    29.06.2018
  • Der Silberpreis kommt 2018 bisher nicht nachhaltig auf die Beine und zeigte im ersten Halbjahr starke und volatile Ausschläge in beide Richtungen. Die Situation scheint festgefahren wie seit Jahren nicht mehr. Auch hinsichtlich der Fundamentaldaten ist kaum Rückwind zu erwarten. Die Daten zur Silberproduktion im April dieses Jahres sank gegenüber [...]
    28.06.2018
  • Der Goldpreis taumelt von Jahrestief zu Jahrestief. Erst zum Schlusskurs der letzten Handelswoche stand Gold in US-Dollar so tief wie zuletzt Weihnachten 2017. Ein möglicher Grund für den deutlichen Rutsch unter die Marke von 1.300 USD könnten u.a. die Short-Seller am Terminmarkt sein, die zuletzt ihre Shorts deutlich erhöht hatten. Doch wie [...]
    26.06.2018
  • So schnell können sich die Zeiten doch ändern. Noch vor ein paar Monaten waren die Aktien von Barrick Gold Corp. bei einem steigenden Goldpreis stark gefallen und alle Welt hat sich darüber gewundert. Jetzt fällt Gold bereits seit über zwei Monaten stark zurück und Barrick Gold Corp. juckt das kaum. Gerade einmal 7,8% stehen die Anteile unter dem [...]
    22.06.2018
  • Nach der FED-Sitzung vom Mittwoch und der gestrigen EZB-Entscheidung zeigen die Edelmetalle wieder ein Lebenszeichen und ziehen an. Mit dem gestrigen Schlusskurs bei Silber von 17,16 USD wurde immerhin wieder das April-Hoch erreicht. Die leicht positive Tendenz seit Anfang Mai setzt sich fort und scheint sogar an Dynamik zu gewinnen. Allerdings ist [...]
    15.06.2018
  • Gold und Silber kommen mittelfristig kaum vom Fleck und sind noch weit entfernt von handfesten Kaufsignalen. Palladium befindet sich hingegen bereits seit fast 10 Jahren in einer großen Aufwärtsbewegung, bei der die Risiken bereits deutlich größer sind als die Chancen. Bleibt also nur noch Platin, das sich in den letzten Monaten für eine ungeahnte [...]
    01.06.2018
  • Die Aktien von Newmont Mining Corp. aus dem HUI-Index zeigen sich trotz des jüngsten Einbruchs des Goldpreises deutlich unter 1.300 USD weiterhin erstaunlich robust. Mitte April wurden die Jahreshochs aus dem Januar lediglich um 0,06 US-Dollar verpasst. Die deutliche Outperformance zum Gesamtmarkt kann weiter gehalten werden. Dennoch sollten sich [...]
    31.05.2018
  • Wäre Silber eine lebende Person, träfe der Spruch "Dem kann man ja im Gehen die Schuhe besohlen!" wie die Faust aufs Auge zu. Abgesehen von ein paar tageweisen schnellen Ausreißern nach oben und nach unten, passiert seit Wochen und Monaten unterm Strich kaum etwas. Silber hat es sich charttechnisch in der Seitwärtsbewegung so richtig gemütlich [...]
    30.05.2018
  • Den Rutsch des Goldpreises unter die Marke von 1.300 USD haben die Goldminenaktien in Form des HUI-Index bis zur letzten Woche relativ gut verdaut. Während der Sektor Anfang März beim ersten Test des psychologisch wichtigen Niveaus noch mit einem Minus von 19% reagiert hat, fiel dieses Mal die Reaktion mit nicht einmal 6% deutlich verhaltener aus [...]
    28.05.2018
  • Gold-Anleger erleben seit Wochen ein Wechselbad der Gefühle. Während es im Januar und April um den langfristigen Ausbruch Richtung und über 1.400 USD ging, war Anfang März und jetzt Mitte Mai Hoffen und Beten angesagt, dass Gold nicht nachhaltig unter die 1.3000 USD abgleitet. Aber genau das war in den letzten Handelstagen, seit dem 16. Mai [...]
    25.05.2018
  • Der Goldminenaktiensektor kommt in der Gesamtheit weiterhin nicht raus aus seiner nicht enden wollenden Lethargie und Langeweile. Ein fallender sowie unter 1.300 USD notierender Goldpreis und ein in den letzten Wochen erstarkter US-Dollar lasten auf den Kursen. Einzig ein paar Einzelwerte, wie zum Beispiel IAMGold Corp. aus dem HUI-Index, können [...]
    23.05.2018



"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2018.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!