Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Robert Schröder

Robert Schröder
Robert Schröder bietet Ihnen seit 2004 Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips.

Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX, EUR/USD, Gold, Silber und Nasdaq 100 stellt er Ihnen sein umfangreiches Wissen zur Verfügung. So bleiben Sie dem Markt immer einen Schritt voraus.
Elliott-Wave-Analyst
Berlin
robert.schroeder(at)elliott-waves.com

  • Denn grundsätzlich gilt: Eine Seitwärtsbewegung ist eine Korrektur im jeweiligen Trend. Da der Trend bei Gold mittel- und langfristig aufwärts gerichtet ist, kann die gesamte Bewegung seit August 2020 also nur eine konstruktiv bullische Konsolidierung sein. Der Ausbruch ist also aus Sicht der Charttechnik und den Elliott Wellen nur eine Frage der [...]
    21.05.2022
  • Nach einem guten und fast schon euphorischen Jahresauftakt mit einer Performance von zwischenzeitlich mehr als 15 Prozent und einem Test der 27 USD Marke ist Silber jetzt wieder zum großen Sorgenkind geworden. Besonders die letzten Wochen seit Mitte April ist der Kurs regelrecht abgestürzt. Die beginnende Zinswende in den USA sowie eine [...]
    18.05.2022
  • Der Preis für Platin kann sich dem allgemeinen und anhaltenden Preisdruck auf dem Rohstoffmarkt bisher entziehen. Zumindest ist in der Summe seit dem Jahreswechsel 2021/22 nicht viel passiert. Nicht einmal 1 Prozent steht Platin aktuell im Plus. Zwischendurch, Anfang März, lag der Kurs mit 1.1175 USD zwar schon einmal mit über 21 Prozent deutlich [...]
    22.04.2022
  • Der Ukraine-Krieg bestimmt seit Wochen die Medien und das Marktgeschehen an den Börsen. Auch der Rohstoffmarkt steht unter Strom. Doch nicht alle Rohstoffe, die irgendetwas mit Russland zu tun haben, gehen steil und explodieren. Zuletzt musste Palladium erneut deutliche Kursrücksetzer verkraften. Ab den Jahreshochs ging es in nicht einmal einem [...]
    19.04.2022
  • Nachdem sich Anfang März abgezeichnet hatte, dass der Ukraine-Krieg vorläufig nicht in einen dritten Weltkrieg münden wird, kam der Goldpreis schnell wieder zurück. 5 US-Dollar unter dem letzten Allzeithoch aus dem Sommer 2020 gab der Kurs um über 170 US-Dollar bzw. mehr als 8 Prozent auf knapp 1.900 US-Dollar nach. Auch der Sektor der [...]
    28.03.2022
  • Der Ukraine-Krieg ist weiterhin das beherrschende Thema, das sogar die Corona-Pandemie medial in den Hintergrund gedrängt hat. Ein dritter Weltkrieg in Verbindung mit einem Atomkrieg wird hier und da sogar schon konstruiert. Doch die Märkte sprechen eine andere Sprache. Der DAX hat in der letzten Handelswoche seit dem März-Tief bereits 12 Prozent [...]
    14.03.2022
  • Palladium ist dieses Kunststück hingegen schon am 7. März mit neuen Allzeithochs jenseits der 3.400 USD geglückt. Die harten wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland machen vor allem der Industrie Angst, dass sie schon bald ohne Exporte dastehen könnte. Russland ist weltweit immerhin einer der größten Palladium-Förderer. Doch diese Sorgen sind [...]
    11.03.2022
  • Der Goldpreis ist in den letzten drei Wochen deutlich gestiegen. Ging es damals noch um den Kampf um die 1.800 USD Marke, stehen jetzt bereits den vierten Handelstag in Folge Kurse knapp oberhalb von 1.900 USD zur Diskussion. Der Grund dafür ist bekannt. Vor dem Hintergrund der sich immer dramatischer zuspitzenden Ukraine-Krise wird Gold von den [...]
    23.02.2022
  • Goldminenaktien haben in diesem Jahr bisher klar die Nase vorn. Während DAX und Dow Jones 4 bis 5 Prozent nachgeben, kann sich der Branchenindex NYSE Arca Gold BUGS Index deutlich absetzen und bereits 9% zulegen. Im Schlepptau dieser positiven Entwicklung ist auch der kanadische Goldförderer Yamana Gold Inc. aus dem Winterschlaf erwacht. Über 13 [...]
    18.02.2022
  • Das mit über 16 Minus abgeschlossene Börsenjahr 2021 haben Aktionäre von Barrick Gold Corp. längst abgehakt und vergessen. 2022, so der Anspruch, sollte alles besser werden. Und siehe da, der Aktienkurs steht nach nicht einmal zwei Monaten bereits 17 Prozent im Plus. Besonders nach den gestrigen starken Finanzzahlen, der Dividendenerhöhung und dem [...]
    17.02.2022
  • Palladium gehörte aus der Riege der großen vier Edelmetallen im letzten Jahr zu den großen Verlierern. Minus 23 Prozent mussten Anleger 2021 verkraften. Mit dem jüngsten Kurseinbruch um fast 50 Prozent wurde zudem rein formell sogar ein neuer Bärenmarkt eingeleitet. Doch davon ist aktuell rein gar nichts zu sehen. Seit Jahresbeginn geht der Kurs um [...]
    01.02.2022
  • 2021 war ein Jahr zum Vergessen. Zumindest dann, wenn man als Anleger nicht auf diverse gehypte Kryptowährungen oder voll überbewertete Tech-Aktien gesetzt hat. Mit oldschool Goldminenaktien aus dem letzten Jahrhundert, die in der Erde wühlen, um ein paar Klumpen glänzendes Metall zu fördern, ließ sich kein Geld verdienen. Im Gegenteil. Der [...]
    31.01.2022



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2022.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"