Suche
 

Robert Schröder

Robert Schröder
Robert Schröder bietet Ihnen seit 2004 Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips.

Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX, EUR/USD, Gold, Silber und Nasdaq 100 stellt er Ihnen sein umfangreiches Wissen zur Verfügung. So bleiben Sie dem Markt immer einen Schritt voraus.
Elliott-Wave-Analyst
Berlin
robert.schroeder(at)elliott-waves.com

  • Im plötzlich wieder neu aufgeflammten Handelskonflikt zwischen China und den USA steht Gold - zumindest kurzfristig - als Gewinner da. Während die Indizes DAX und Dow pünktlich zur "Sell in May"-Saison jeweils bis gestern gut 5% verlieren, macht sich der Goldpreis seit Anfang Mai wieder auf den Weg nach oben und gewinnt 2,7%. Erst gestern sahen [...]
    14.05.2019
  • Nach einer Erholungsbewegung von knapp drei Wochen erlebte Palladium am Montag den 29. April erneut ein regelrechtes Waterloo. Der Kurs brach aus heiterem Himmel und ohne kursbewegende Nachrichten um 6,42% bzw. gut 100 USD ein. Ähnlich starke Tagesverluste traten schon Ende März auf, als Palladium sich in wenigen Tagen deutlich von seinen [...]
    01.05.2019
  • Im Schlepptau eines fallenden Gold- und Silberpreises sind in den letzten Wochen auch die Goldminenaktien in Gestalt des Branchenindex NYSE ARCA Gold Bugs Index (HUI) wieder deutlich unter die Räder gekommen. Nachdem es im Februar schon um 180 Punkte gegangen war, mussten Anleger in der letzten Handelswoche wieder mit der 155er Marke vorlieb [...]
    29.04.2019
  • Für alle Anleger und Trader, die Gold und Silber zeitnah verfolgen, war es erneut eine anstrengende, volatile und nervenaufreibende Handelswoche. Der Goldpreis hat abermals neue Jahrestiefs erreicht und auch Silber musste wieder "dran glauben", hielt sich allerdings relativ stabil. Nach einem weiteren Absacker deutlich unter die 15 USD, kam dann [...]
    27.04.2019
  • 2019 wird das Jahr für Gold! Tja, denkste! Mittlerweile notiert der Goldpreis wieder deutlich unterhalb der 1.300 USD Marke. Mit dem jüngsten Tief um 1.266 USD tauchte die Performance gegenüber dem Schlusskurs Ende 2018 sogar wieder leicht ins Minus ein. Der ganz große Ausbruch wurde damit erneut im Keim erstickt. Dennoch ist derzeit besonders die [...]
    26.04.2019
  • So schnell kann sich der Wind drehen an den Börsen. Vor einem Monat war man noch der King, wenn man auf Palladium gesetzt hat. Monatelang steigende Kurse und ein neues Rekordhoch nach dem anderen haben viele Anleger verleitet hier einzusteigen. Schön blöd, wer nicht dabei war. Doch der März-Monat war mit Minus 10,46% der schlechteste seit Dezember [...]
    24.04.2019
  • Gold und Silber befinden sich seit Wochen im Rückwärtsgang und haben zum Teil wieder neue Jahrestiefs erreicht. Palladium hat einen kleinen Crash hinter sich und steht - trotz der Erholung seit Anfang April - noch 12% unter den Jahreshochs. Einzig Platin hält in der Vierer-Riege die Fahne hoch und schleicht sich still und heimlich davon. Allein im [...]
    21.04.2019
  • Der Silberpreis steckt noch immer in einem tiefen Winterschlaf. Anders ist die jüngste Kursschwäche bzw. der erneute Absacker unter die 15 USD Marke kaum zu erklären. Anleger würden sich jetzt so kurz vor Ostern wohl eher mit Schoko-Osterhasen eindecken, statt sich mit diesem "Dreck" zu beschäftigen. Geschweige selbigen zu kaufen. Doch besonders in [...]
    16.04.2019
  • Der Edelmetallsektor hat in der letzten Woche wieder eins auf den Deckel bekommen. Gold fiel erneut deutlich unter die 1.300 USD und Silber zeitweise wieder auf 15 USD zurück. Die Minenaktien geben ebenfalls deutlich nach und … Nein, Moment! Der HUI-Index ist zwar um 1,84% gefallen, doch angesichts der besagten Verluste, kam der Index noch relativ [...]
    01.04.2019
  • Die Aktien von Goldcorp Inc. entwickeln sich weiterhin schlechter als der Gesamtmarkt in Gestalt des HUI-Index. Insbesondere der anvisierte Zusammenschluss zwischen Newmont Mining Corp. und Goldcorp schreckt wohl Investoren ab hier beherzter zuzugreifen. Doch die Entwicklung in der letzten Woche, in der der HUI-Index 1,89% verloren hat und Goldcorp [...]
    30.03.2019
  • Europäischen Gold-Anlegern kann der gestrige Einbruch am Goldmarkt fast egal sein. Denn sie sind langfristig und vor allem physisch investiert. Ende Februar waren ihre Investments so viel wert wie zuletzt im Frühjahr 2018 als Gold in Euro auch bei gut 1.190 EUR je Feinunze notierte. Doch trotz dieser 22 Monatshoch, sollten sich europäische [...]
    29.03.2019
  • Trotz vor des sich hin dümpelnden Goldpreise knapp oberhalb der 1.300 USD Marke, kann der HUI-Wert Barrick Gold Corp. in den letzten Wochen aufdrehen und aus seinem Winterschlaf erwachen. Erst gestern wurde mit 14,54 USD der höchste Stand seit Anfang Februar 2018 erreicht! Was ist jetzt möglich bei der Aktie? In der letzten Einschätzung wurde bei [...]
    28.03.2019



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"