Suche
 

Robert Schröder

Robert Schröder
Robert Schröder bietet Ihnen seit 2004 Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips.

Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX, EUR/USD, Gold, Silber und Nasdaq 100 stellt er Ihnen sein umfangreiches Wissen zur Verfügung. So bleiben Sie dem Markt immer einen Schritt voraus.
Elliott-Wave-Analyst
Berlin
robert.schroeder(at)elliott-waves.com

  • Seit Mitte März kannte der Sektor der Goldminenaktien nur eine Richtung: Nach Oben. Innerhalb von nur knapp 10 Handelswochen konnte der NYSE Acra Goldbugs Index über 140 Prozent zulegen. Eine derartig gute Performance in so kurzer Zeit ist auch bei Goldminenaktien eher selten. Doch nach dem Scheitern an der der 300 Punkte Marke sollten sich Anleger [...]
    31.05.2020
  • Viele Aktien aus dem Goldminensektor haben nach dem Corona-Crash im März wenige Wochen später neue signifikante Mehrjahreshochs erklimmen können. Einzig Harmony Gold Mining Co. Ltd. steht in diesem Zusammenhang hinten an. Das Jahreshoch 2020 stammt hier noch aus der "Vor-Corona-Zeit" und wurde bisher nicht überboten. Und charttechnisch deutet sich [...]
    30.05.2020
  • Nach dem unfassbaren Crash im März im Zuge dessen Palladium in kaum vier Handelswochen 48 Prozent an Wert verloren hat, kann sich das Edelmetall seitdem wieder deutlich erholen. Zwischenzeitlich ging es bis Ende März bereits wieder um über 60 Prozent nach oben. Seitdem noch eine zweite (Abwärts)welle? Nach der letzten Analyse vom 1. Januar [...]
    28.05.2020
  • Abgesehen von ein paar kurzfristigen Schließungen bei kleineren Gold- und Silberminen, ist der globale Edelmetallsektor bislang relativ gut durch die Corona-Krise gekommen. Jetzt hat es jedoch einen der größten Goldförderer weltweit direkt ins Mark getroffen. Das südafrikanische Unternehmen AngloGold Ashanti Ltd. musste kürzlich nach fast 200 [...]
    27.05.2020
  • Was haben Gold, der Nasdaq-Index und Silber gemeinsam? Richtig, alle drei Märkte haben sich nach einem Crash-artigen Einbruch im März deutlich erholt. Und zwar jeweils V-förmig! Gold steht sogar schon signifikant über den Februar-Hochs und der Nasdaq fehlten zuletzt nur wenige Punkte. Silber konnte die "Corona-Verluste" bislang noch nicht zu 100 [...]
    25.05.2020
  • Seit Anfang Mai notiert der Goldpreis stabil über der Marke von 1.700 USD. Zuletzt wurden Goldkurse von 1.765 USD abgerufen was immerhin dem höchsten Stand seit Oktober 2012 entspricht. Die Erholungsrally nach dem Corona-Crash im März setzt sich damit unvermindert fort. Allerdings mehren sich die Hinweise darauf, dass der jüngste Anstieg von über [...]
    23.05.2020
  • Goldminenaktien haben derzeit einen guten Lauf. Nach dem schnellen Crash parallel zu den klassischen Aktienmärkten, folgte die Erholung auf dem Fuße. Die Aktie von Barrick Gold Corp. trennt das März-Tief und das April-Hoch wahnsinnige 125%. Bis zum 23. April schossen die Kurse auf 29 USD nach oben, was immerhin dem höchsten Stand seit April 2013 [...]
    01.05.2020
  • Während der breite Markt der Goldminenaktien kürzlich knapp an der 300er Marke in Verbindung mit einem Test der Hochs aus dem Jahre 2016 gescheitert ist, geht die Aktie von Newmont Corp. durch die Decke. Ausgehend vom März-Tief bis zum Hoch in der letzten Handelswoche, ging es explosionsartig um 96 Prozent nach oben. Mit genau 64,65 USD wurde zudem [...]
    30.04.2020
  • Anders als beim Goldpreis reicht es bei Silber nach dem Frühjahrs- bzw. Corona-Crash noch längst nicht für neue Jahreshochs. Genau genommen reicht es für gar keine signifikanten Hochs. In diesem Zusammenhang ist selbst der 36%-ige Rebounce ab dem März-Tief nur ein Tropfen auf den berühmten heißen Stein. Warum Silber dennoch die Chance hat auf über [...]
    28.04.2020
  • Während bei den klassischen Aktienmärkten DAX, Dow & Co. noch nicht ganz klar ist, ob die Erholungsbewegung seit Mitte März ein Trendwechsel oder lediglich eine Bärenmarktrally ist, sieht die Sache beim NYSE Acra Goldbugs Index schon ganz anders aus. Nach dem Crash um 45 Prozent geht es seit dem 16. März kometenhaft um 100 Prozent nach oben. Der [...]
    27.04.2020
  • Die Weltwirtschaft liegt am Boden und durch die weltweiten Rettungsschirme in Billionen-Höhe droht die Inflation in absehbarer Zukunft deutlich anzuziehen. Goldanleger sehen sich vor diesem Hintergrund in ihrer grundsätzlichen bullischen Positionierung bestätigt. In der letzten Handelswoche ist die Stimmung diesbezüglich jedoch wieder etwas [...]
    20.04.2020
  • Während des jüngsten großen Crashs am Aktienmarkt ist der Goldpreis parallel um 15 Prozent auf fast 1.500 USD eingebrochen. Angetrieben von den weltweit angekündigten Rettungspaketen für die Wirtschaft in Billionen-Höhe ging es dann in der letzten Handelswoche jedoch wieder ähnlich schnell und dynamisch zurück auf über 1.640 USD. Durch diesen [...]
    01.04.2020



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"