Suche
 

Robert Schröder

Robert Schröder
Robert Schröder bietet Ihnen seit 2004 Analysen, Prognosen und konkrete Trading-Ideen zu Aktienindices, Währungspaaren und Edelmetallen. Bereits seit über 11 Jahren erstellt der Technische Analyst Robert Schröder treffsichere Kursprognosen mit Hilfe des Elliott-Wellen-Prinzips.

Die Anwendung ist komplex, erlaubt aber bei gekonnter Umsetzung Prognosen mit hoher Präzision. In eindeutigen Analysen und regelmäßigen Updates u.a. zu DAX, EUR/USD, Gold, Silber und Nasdaq 100 stellt er Ihnen sein umfangreiches Wissen zur Verfügung. So bleiben Sie dem Markt immer einen Schritt voraus.
Elliott-Wave-Analyst
Berlin
robert.schroeder(at)elliott-waves.com

       

  • Platz
    1
    Der Silberpreis steckt noch immer in einem tiefen Winterschlaf. Anders ist die jüngste Kursschwäche bzw. der erneute Absacker unter die 15 USD Marke kaum zu erklären. Anleger würden sich jetzt so kurz vor Ostern wohl eher mit Schoko-Osterhasen eindecken, statt sich mit diesem "Dreck" zu beschäftigen. Geschweige selbigen zu kaufen. Doch besonders in [...]
    16.04.2019
  • Platz
    2
    Nachdem das Börsenjahr 2018 für Gold in US-Dollar mit Minus 1,68 % bzw. 21,87 USD ein leicht negatives war, beginnt 2019 so, wie das vorangegangene Jahr aufgehört hat. Der Goldpreis konnte sich in den ersten Handelstagen auf fast 1.300 USD emporschwingen. Dort endete dann aber auch schon die Aufwärtsbewegung. Ist jetzt schon wieder die Luft raus [...]
    16.01.2019
  • Platz
    3
    Im plötzlich wieder neu aufgeflammten Handelskonflikt zwischen China und den USA steht Gold - zumindest kurzfristig - als Gewinner da. Während die Indizes DAX und Dow pünktlich zur "Sell in May"-Saison jeweils bis gestern gut 5% verlieren, macht sich der Goldpreis seit Anfang Mai wieder auf den Weg nach oben und gewinnt 2,7%. Erst gestern sahen [...]
    14.05.2019
  • Platz
    4
    Nach zwei positiven Jahren 2016 und 2017, beendet Silber das Börsenjahr 2018 mit gut 9 Prozent im Minus. Noch im November war Silber mit Kursen unter 14 USD auf den tiefsten Stand seit Januar 2016 gefallen. Der ganz große Wunsch einer langersehnter Trendwende ist für alle Silberbugs wieder nicht Erfüllung gegangen. Was bringt also 2019? Besonders [...]
    31.12.2018
  • Platz
    5
    Der Zollstreit zwischen China und den USA belastet die internationalen Aktienmärkte. Die ersten Krisen- und Rezessionssignale tauchen am Horizont auf. Was für DAX, Dow & Co. naturgemäß schlecht ist und deutlich fallende Kurse mit sich zieht, beflügelt die Krisenwährung Gold umso mehr. In der letzten Handelswoche ging es mit 2,12% so stark aufwärts [...]
    10.12.2018
  • Platz
    6
    Nachdem die US-Notenbank am Mittwoch den Leitzins wie erwartet um 0,25% angehoben hatte, verlor Gold zunächst leicht auf 1.241 USD. Gestern dann gingen die Kurse aber, als verzögerte positive Reaktion darauf, durch die Decke und bescherten Gold-affinen Anlegern und Investoren kurz vor Weihnachten noch ein ganz besonderes Geschenk! In der letzten [...]
    21.12.2018
  • Platz
    7
    Der Silberpreis kommt 2018 bisher nicht nachhaltig auf die Beine und zeigte im ersten Halbjahr starke und volatile Ausschläge in beide Richtungen. Die Situation scheint festgefahren wie seit Jahren nicht mehr. Auch hinsichtlich der Fundamentaldaten ist kaum Rückwind zu erwarten. Die Daten zur Silberproduktion im April dieses Jahres sank gegenüber [...]
    28.06.2018
  • Platz
    8
    Enttäuschung, große Enttäuschung, Gold. Der Goldpreis findet einfach kein Halten und geht nach dem Bruch der 1.200 USD Marke am 13. August mittlerweile in den Sturzflug über. Seit dem Jahreshoch im Januar bei 1.366 USD ging es bereits 14% bzw. fast 200 USD abwärts und das Jahressaldo beläuft sich jetzt schon auf 10%. Allein in dieser Woche geht es [...]
    16.08.2018
  • Platz
    9
    Der Goldpreis zeigt sich aller Unkenrufen zum Trotz stabil. Nach dem erfolgreichen Sprung zurück über die 1.200 USD Marke sowie dem Bruch des Abwärtstrends und der Überwindung der 50-Tage-Linie konsolidiert Gold auf relativ hohem Niveau und zeigt kaum Anzeichen von Schwäche. Warum das ein gutes Signal ist, lesen Sie im Folgenden. Die letzte [...]
    23.10.2018
  • Platz
    10
    Es ist kaum sechs Monate her, da schien Gold abgeschrieben und auf dem ansteigenden Ast. Mit 1.160 USD Mitte August 2018 schienen Goldkurse im 3-stelligen Bereich weitaus wahrscheinlicher als ein Anstieg auf das aktuelle Niveau von gut 1.340 USD. Doch in den letzten Monaten haben sich die Goldbugs Schritt für Schritt durchgesetzt. Was ist, nach der [...]
    21.02.2019



Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"