Folgen Sie uns auf:

Suche

News zu Fonds und ETFs

  • Der SPDR Gold Trust hatte in den vergangenen Wochen und Monaten mehrheitlich deutliche Abflüsse verzeichnet. In der vergangenen Woche ergaben sich indes nach langer Zeit wieder Zuflüsse. So beliefen sich die Bestände am Freitag nach Angaben auf der Website des weltweit größten Gold-ETFs www.spdrgoldshares.com auf 1.025,15 Tonnen. Am Freitag der Vorwoche waren es 1.017,04 Tonnen Gold. Damit konnte der ETF in der letzten Woche Zuflüsse von insgesamt 8,11 Tonnen verbuchen.
    10.05.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem der SPDR Gold Trust in den vergangenen Wochen kontinuierlich Abflüsse verzeichnet hatte, ergab sich auch in den letzten sieben Tagen erneut ein Minus. Der Rückgang belief sich auf 1,16 Tonnen und fiel damit deutlich niedriger aus als in den Vorwochen. Während sich die Bestände am Mittwoch vergangener Woche auf 1.022,86 Tonnen des gelben Metalls beliefen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.021,70 Tonnen Gold.
    22.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Nachdem der SPDR Gold Trust in den vergangenen Wochen kontinuierlich Abflüsse verzeichnet hatte, ergab sich auch in den letzten sieben Tagen erneut ein Minus. Der Rückgang belief sich auf 5,83 Tonnen. Damit fielen die Abflüsse etwas niedriger aus als in der Vorwoche. Während sich die Bestände am Mittwoch vergangener Woche auf 1.028,69 Tonnen des gelben Metalls beliefen, vermeldete der weltweit größte Gold-ETF auf seiner Website www.spdrgoldshares.com zum gestrigen Mittwoch Bestände von aktuell 1.022,86 Tonnen Gold.
    15.04.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Fondsratingagentur Refinitiv Lipper hat den von Dr. Uwe Bergold und Christian Wolf gemanagten Fonds "GR Dynamik“ aufgrund seiner herausragenden Performance über drei Jahre als besten Fonds in der Kategorie "Materials“ ausgezeichnet. Die Refinitiv Lipper Fund Awards zählen seit mehr als drei Jahrzehnten zu den wichtigsten Auszeichnungen in der Finanzbranche. Die Ratingagentur zeichnet in mehr als 15 Ländern die besten Fonds aus, wobei der Schwerpunkt auf langfristig starke Performance und überzeugendes Risiko-Management gelegt wird (leistungsbasierte Methodologie von Lipper).
    01.04.2021
    von Presse
    Rubrik: Nachrichten
  • Der weltgrößte Vermögensverwalter BlackRock hat im vierten Quartal 2020 ganze 2,7 Mio. seiner Anteile SPDR Gold Shares (GLD) verkauft. Dies geht laut Kitco News aus den Offenlegungen gegenüber der Börsenaufsicht SEC hervor. Der Wert der abgestoßenen Anteile belief sich den Angaben zufolge auf 471 Mio. $. Zum Jahresende verfügte BlackRock entsprechend noch über 4,68 Mio. GLD-Anteile im Wert von 835 Mio. $.
    17.02.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Das Mistrauen in den iShares Silber-ETF und dessen "Politik" im Hintergrund scheint weiter dazu beizutragen, dass Anleger den Sprott-ETF $PLSV bevorzugen. Auch am Freitag sahen wir gut 2 Millionen Unzen Abflüsse aus dem $SLV und dagegen standen Zuflüsse von 1,4 Millionen Unzen in den ETF von Sprott. Die Änderungen bzw. Ergänzung im Prospekt vom iShares Silver Trust, die man Anfang Februar durchgeführt hat, tragen zu diesen Umschichtungen bei:
    15.02.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Der World Gold Council gab gestern die aktuellen Zahlen zu den physischen Goldbeständen der börsennotierten Fonds weltweit bekannt. Diesen Daten zufolge verzeichneten die Reserven der Gold-ETFs im Dezember wie schon im November Abflüsse, allerdings im geringeren Umfang. Die Bestände nahmen im Dezember demnach um 40,1 Tonnen ab, was sie auf insgesamt 3.751,5 Tonnen Gold sinken lässt.
    14.01.2021
    Rubrik: Nachrichten
  • Die Entwicklung der Bestände der Gold-ETFs und -ETCs verdient vor allem auch deshalb große Aufmerksamkeit, weil viele institutionelle Investoren aufgrund von regulatorischen Vorschriften Gold nur via ETFs und ETCs erwerben können. Das heißt: In turbulenten Marktphasen ist mehr denn je damit zu rechnen, dass die Goldpositionen der großen Investoren maßgeblich über Gold-ETFs und -ETCs abgebildet werden. Und die Entwicklung der Goldbestände bei den ETFs und ETCs hat sich zumindest seit dem Jahr 2004 als ein recht guter (Gleichlauf-)Indikator für die Entwicklung des Goldpreises erwiesen.
  • Seit Jahresanfang haben die ETF-Goldbestände weltweit um 957,5 Tonnen zugenommen. Die regionale Aufteilung war dabei wie folgt: Nordamerika +622,1 Tonnen, Europa 278,6 Tonnen, Asien 36 Tonnen und andere Regionen 20,7 Tonnen. In Europa wurde ein Netto-Abfluss von 11 Tonnen beobachtet - vermutlich handelte es sich dabei vor allem um Abflüsse auf deutschen Gold-ETCs. Wir denken: Das Umfeld bleibt günstig für die Goldpreisentwicklung, und daher ist auch mit
    26.09.2020
    Rubrik: Nachrichten
  • Die großen Käufe der Gold-ETFs, die das gelbe Edelmetall Anfang August in die Höhe katapultierten, sind mittlerweile verschollen. Deshalb geriet Gold seitdem zum Stillstand, während es seitwärts mit einer Korrektur pendelt. Um weiter zu steigen, müssen diese Zuflüsse via ETFs weitergehen. Die kurzfristigen Gewinne für den Edelmetallkomplex hängen stark davon ab, wie sich amerikanische Trader in Gold-ETFs positionieren.
    16.09.2020
  • Zu den Hauptprofiteuren der heute global stattfindenden unbegrenzten Geld- und Kreditschöpfung zählen zwei große Anlageklassen. Die eine wird in Tränen enden, die andere ist gerade gestartet in einen großen, langfristigen Bullenmarkt. Während die Weltwirtschaft und das globale Finanzsystem zerfallen, sind viele Investoren weiterhin der Illusion verhaftet, dass alles in Ordnung sei - schließlich stehen auch viele Aktienmärkte nicht weit von ihren Allzeit-Bubble-Hochs.
    24.08.2020
  • Wie Reuters berichtet, hat Bridgewater Associates, der Fonds von Milliardärs Ray Dalio, im vergangenen Quartal seine Goldinvestments massiv ausgebaut. Um ein Drittel wurden demnach die Anlagen in Gold-ETFs im zweiten Quartal des Jahres angehoben. Den Angaben zufolge hat Ray Dalio das Engagement seines Hedgefonds in den Gold-ETF SPDR Gold Shares um 1,4 Mio. Anteil aufgestockt, dies entspricht rund 130.000 Unzen Gold.
    14.08.2020
    Rubrik: Nachrichten


Hinweis und Info: Sämtliche Informationen und Aussagen auf dieser Website stellen keine Anlageberatung oder Handlungsempfehlungen dar, noch sind sie als Kauf- oder Verkaufsempfehlungen zu verstehen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit wie auch Aktualität der Daten und Angaben kann der Betreiber dieser Website keine Gewährleistung übernehmen. Aktuelle Infos oder Änderungen finden sind in den jeweiligen Prospektunterlagen, die direkt bei der Fondsgesellschaft oder über Ihren Anlageberater angefordert werden können. Beachten Sie bitte auch unsere AGB bzw. Disclaimer!

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"