Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
Die Weltwirtschaftskrise 1929-1939

Die Weltwirtschaftskrise 1929-1939

Gebundene Ausgabe, 410 Seiten, 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 10.2010
ISBN-10: 3898796140 / ISBN-13: 978-3898796149
lieferbar
Preis: 24,95 €

Kurzbeschreibung
"Das beste Buch über dieses Thema" - so John K. Galbraith über Kindlebergers "Die Weltwirtschaftskrise". Die Einschätzung, dass das erstmals 1973 erschienene Werk über den Kollaps von 1929 für das Verständnis der heutigen Entwicklungen hohe analytische Qualität hat, teilt auch Prof. Dr. Max Otte.

Daher ist es ihm ein großes, persönliches Anliegen, das Werk des amerikanischen Nationalökonomen neu zu veröffentlichen und herauszugeben. Selbst der Volksmund meint mit dem Ausdruck "Weltwirtschaftskrise" mittlerweile die Ereignisse von damals wie die von heute - beide haben epochale und globale Ausmaße. In beiden Krisen stellt der Zusammenbruch ganzer Volkswirtschaften die nackte Wirklichkeit dar. Kindlebergers Werk ist eine weiterer wichtiger Baustein zum Gesamtverständnis dessen, was geschah, was geschieht und was geschehen wird. Eines seiner großen Verdienste ist es, die Weltmachtrolle der USA und ihre politische und wirtschaftliche Schlüsselfunktion herausgearbeitet zu haben.

Prof. Charles P. Kindleberger, 1910 bis 2003, war einer der bekanntesten Wirtschaftswissenschaftler seiner Zeit und führender Experte auf dem Gebiet der internationalen Geld- und Währungsfragen. Er arbeitete für diverse amerikanische Institutionen, u.a. für die Federal Reserve. Kindleberger verfasste mehr als 30 Bücher.

Prof. Dr. Max Otte ist ordentlicher Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Worms sowie gefragter Referent und Buchautor zu Wirtschafts- und Finanzthemen. Von September 1998 bis September 2000 war Prof. Otte Assistant Professor an der Boston University, Boston, Massachusetts. Er ist Gründer und Direktor des IFVE Institut für Vermögensentwicklung GmbH und Direktor des gemeinnützigen Zentrums für Value Investing e.V. Zu den Arbeitsgebieten von Prof. Otte zählen Unternehmensanalyse und Corporate Finance, Internationales Management, Existenzgründung, Unternehmensstrategie, General Management, Unternehmenskultur und Organisationsentwicklung, sowie weltwirtschaftliche Fragestellungen. Prof. Max Otte hat an der renommierten Princeton University, New Jersey promoviert und mehrere Dutzend Unternehmen in Managementfragen beraten, u.a. Hoechst, die Deutsche Bank, Münchener Rückversicherung, die Weltbank und das deutsche Bundesministerium für Wirtschaft.
Durchschnittliche Kundenbewertung: Keine Kundenbewertungen vorhanden


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"