Folgen Sie uns auf:

Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
Der Antikapitalist

Der Antikapitalist

Ein Weltverbesserer der keiner ist

Gebundene Ausgabe, 320 Seiten, 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 10.2020
ISBN-10: 3959723962 / ISBN-13: 978-3959723961
Kategorie: Wirtschaft
lieferbar
Preis: 19,99 €

Kurzbeschreibung
Wie können die Menschen auf diesem Planeten dauerhaft friedvoll und produktiv zusammenleben? Was ist zu tun, damit Natur und Umwelt, die Schöpfung gewahrt bleiben? Auf welche Weise lässt sich die Freiheit des Individuums in der Weltgemeinschaft bewahren? Polleits Lösungsvorschlag: »Wir brauchen ›echten Kapitalismus‹!«

Wenn Sie diese Antwort überrascht oder gar empört, dann sollten Sie die Aufsätze in diesem Buch lesen! Sie entlarven die antikapitalistische Haltung, die viele Menschen heutzutage prägt, als ökonomisch ungerechtfertigt und unvernünftig. Thorsten Polleit zeigt, wie der Kapitalismus hilft, eine bessere Welt zu schaffen.


»Dieses Buch ist wie die rote Pille aus dem Film Matrix: Wer es gelesen hat, kann nicht mehr zurück.« Olivier Kessler, Direktor des Liberalen Instituts, Zürich

»Die immer extremere Geldpolitik der Zentralbanken ist nicht nur Ausdruck des Antikapitalismus, sie befördert ihn auch noch. Wie und warum, das erklärt Thorsten Polleit in seinem Buch. Es zu lesen lohnt sich, um zu wissen, was die Zukunft bringen könnte - auch wenn es manchmal wehtut.« Michael Ferber, Wirtschaftsredakteur der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ)

»Die Welt ist heute voller Antikapitalisten. Setzen sie sich mit ihren Ideen durch, werden Freiheit und Wohlstand zerstört. Um das zu verhindern, ist zu hoffen, dass möglichst vielen Menschen Thorsten Polleits aufklärerisches und mutiges Buch in die Hände fällt.« Andreas Marquart, Vorstand des Ludwig von Mises Institut Deutschland


Über den Autor

Prof. Dr. Thorsten Polleit (Jahrgang 1967) ist seit April 2012 Chefvolkswirt bei Degussa, Europas größtem Edelmetallhandelshaus. Zuvor war er 15 Jahre im internationalen Investment-Banking tätig. Von 2014 bis 2018 war er Honorarprofessor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth. Thorsten Polleit wurde mit dem O.P. Alford III Prize in Libertarian Scholarship ausgezeichnet. Er ist Adjunct Scholar am Ludwig von Mises Institute, Auburn, Alabama, USA, und Präsident des Ludwig von Mises Institute Deutschland. Er ist Mitgründer und Berater eines Alternative Investment Fund (AIF). Seine private Webseite ist: thorsten-polleit.com.


Durchschnittliche Kundenbewertung: Keine Kundenbewertungen vorhanden


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2021.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"