Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Egon von Greyerz & Matthew Piepenburg - Das System kann nicht gerettet werden, Gold reagiert!

Die Blase aller Blasen platzt gerade und eine "Rettung" erscheint diesmal unmöglich. Traditionelle Anlagen werden voraussichtlich über Jahre große Verluste verbuchen. Was jetzt zu tun ist, was vermögende Investoren und Otto Normalverbraucher jetzt tun sollten, diskutiert Jan Kneist mit Egon v. Greyerz und Matthew Piepenburg von der Matterhorn Asset Management AG.

Deutsche Untertitel stehen im YT-Player zur Verfügung!

Das Begleitmagazin zu Forum ONE können Sie hier bestellen.


Wir danken unserem Goldsponsor:

Die Matterhorn Asset Management AG verwahrt für ihren globalen Kundenstamm einen bedeutenden Vermögensanteil strategisch in physischem Gold & Silber in der Schweiz, außerhalb des Bankensystems. "Wir freuen uns, unserer Kundschaft aus über 75 Ländern einen einzigartigen Service bieten zu können."

https://goldswitzerland.com/de




Eingestellt
am 30.11.2023,
Bewertung:
 
 (7),
Aufrufe: 1550
« Zurück
   
Weitere Videos dieses Autors

weitere



Neueste Videos
Meistgeklickt (6 Monate)
Top Bewertungen
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2024.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"