Suche
 
Folgen Sie uns auf:

Schöne neue Geldwelt

Spätestens die totale Hoheit des Staates beziehungsweise einer Staatengemeinschaft über das Geld, wie es das digitale Zentralbankgeld in Aussicht stellt, kann die Zukunft der Menschheit durchaus in einer Weise in Verhältnisse zwingen, die aus heutiger Sicht die wenigsten Menschen für möglich, geschweige denn wünschenswert halten.

So viel steht heute schon fest: Die "Schöne neue Geldwelt", die die Staaten mit ihren Zentralbanken und ihrem digitalen Zentralbankgeld uns bescheren wollen, ist gar keine. Huxley warnte übrigens schon vor jedweder Hybris: "Der Glaube an eine größere und bessere Zukunft ist einer der mächtigsten Feinde gegenwärtiger Freiheit."

Aufgenommen von Thorsten Polleit am 8. Februar 2024.




Eingestellt
am 09.02.2024,
Bewertung:
 
 (15),
Aufrufe: 1340
« Zurück
   
Weitere Videos dieses Autors

Neueste Videos
Meistgeklickt (6 Monate)
Top Bewertungen
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2024.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"