Suche
 
Folgen Sie uns auf:

MTB Metals Corp. - Steigen hier bald die Großen ein?

MTB Metals Corp. (TSX: MTB, OTCQB: MBYMF, WKN: A3D84Z) gab kürzlich gute Bohrergebnisse vom Telegraph-Projekt bekannt, die das Vorhandensein eines Porphyr-Systems bestätigen. Der Markt hatte aber mehr erwartet. Ein möglicher Porphyr wurde zwar angerissen, das Zentrum aber noch nicht getroffen. Weitere Bohrungen sollen in der neuen Saison im Sommer erfolgen.

In der Zwischenzeit stehen viele News an. MTB Metals hat nicht nur das Interesse von großen Bergbauunternehmen geweckt, die auf der Suche nach neuen Entdeckungen sind, man ist auch in Verhandlungen mit Junior-Unternehmen, die sich im Goldenen Dreieck engagieren wollen. MTB verhandelt derzeit auch mit Großunternehmen über Beteiligungen. Laut Aussagen von Lawrence Roulston ist die derzeitige Diskrepanz von Marktbewertung und Realität die schlimmste, die er seit 40 Jahren erlebt hat. Aber zum Zyklus gehört auch der Aufschwung, der bisher immer kam.

Deutsche Untertitel stehen im YT-Player zur Verfügung!


Über den Interviewpartner:

Herr Roulston hat einen Abschluß in Geologie, eine kaufmännische Ausbildung auf Hochschulniveau und 40 Jahre Erfahrung in der Bergbaubranche. Er arbeitete mit großen und kleinen Bergbauunternehmen zusammen und gab einen hoch angesehenen Investment-Newsletter heraus. Vor mehr als 25 Jahren wurde er erstmals auf das geologische Potential des Goldenen Dreiecks aufmerksam, als er für einen Junior-Explorer vor Ort war. Nachdem er zuletzt als Präsident eines Unternehmens tätig war, das US-amerikanische Private-Equity-Investoren in Sachen Bergbau berät, kehrte er zu dem zurück, was er am liebsten tut - die Jagd nach vergrabenen Schätzen. (Quelle: MTB Metals Corp. Webseite)


Über MTB Metals Corp.

Engagement für den Aufbau von Aktionärswert durch Exploration und Erschließung im "Goldenen Dreieck" mit dem Ziel einer großen Entdeckung. Das Explorationspotential von sechs Projekten, die Silber, Gold und Kupfer aufweisen, bietet den Aktionären mehrere Wege zu einer erheblichen Wertsteigerung. Diese Region hat Investoren enorme Gewinne beschert, die von Explorationserfolgen in Verbindung mit der wachsenden Beteiligung der großen Bergbauunternehmen in dieser außergewöhnlich gut ausgestatteten Region profitiert haben.

Alle Projekte von MTB Metal wurden bereits zuvor exploriert, aber diese früheren Explorer hatten einen engen Fokus: Sie betrachteten nur ein Teil eines Puzzles. Das sehr erfahrene Team von MTB Metal konsolidiert die Liegenschaften und stellt die Ergebnisse zusammen: Sie setzen die Teile des Puzzles zusammen und sehen das große Ganze. Eine arbeitsintensive Explorationssaison ist in vollem Gange. (Quelle: MTB Metals Webseite)



Risikohinweise und Pflichtangaben nach § 34b WpHG und FinAnV

Dieser Beitrag stellt keine Kauf oder Verkaufsempfehlung des besprochenen Unternehmens dar und es wird darauf hingewiesen, daß der Interviewer keinerlei Haftung für mögliche Vermögensschäden übernimmt. Jedes Aktieninvestment ist risikobehaftet bis hin zu einem möglichen Totalverlust und jeder Zuschauer/Zuhörer ist für seine Anlageentscheidungen selber verantwortlich. Konsultieren Sie Ihren Anlageberater.

Alle Informationsquellen des Interviewers (neben der interviewten Person) sind öffentlich zugänglich.

Zum heutigen Zeitpunkt ist das Bestehen folgender Interessenkonflikte möglich: Herr Kneist / die M & M Consult UG (hb) und / oder mit diesen verbundene Unternehmen:

1) stehen in Geschäftsbeziehungen zu dem Emittenten bzw. verbundenen Parteien des Emittenten.
2) sind am Grundkapital des Emittenten beteiligt oder könnten dies sein.
3) waren innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate an der Führung eines Konsortiums beteiligt, das Finanzinstrumente des Emittenten im Wege eines öffentlichen Angebots emittierte.
4) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen.
5) haben innerhalb der vorangegangenen zwölf Monate mit Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind, eine Vereinbarung über Dienstleistungen im Zusammenhang mit Investmentbanking-Geschäften geschlossen oder Leistung oder Leistungsversprechen aus einer solchen Vereinbarung erhalten.

1) ist ein aktueller Interessenkonflikt





Eingestellt
am 15.02.2024,
Bewertung:
 
 (1),
Aufrufe: 1273
« Zurück
   
Weitere Videos dieses Autors

weitere



Neueste Videos
Meistgeklickt (6 Monate)
Top Bewertungen
Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2024.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"