Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
Der Energiepoker

Der Energiepoker

Wie Erdöl und Erdgas die Weltwirtschaft beeinflussen

Gebundene Ausgabe, 250, 1. Auflage
Erscheinungsdatum: 03.2006
ISBN-10: 3898791874 / ISBN-13:
Kategorie: Rohstoffe » Öl & Energie
lieferbar
Preis: 29,90 €

Kurzbeschreibung
Erdöl, Kohle und Erdgas dominieren den Energiemarkt. Und alle drei dieser fossilen Brennstoffe sind knapp und damit teuer. Geopolitische Restriktionen, Spekulationen sowie Marktpsychologie spielen am Energiemarkt ebenso eine Rolle wie das Gesetz von Angebot und Nachfrage. Seit der Energiebedarf sich besonders rasch entwickelnder Schwellenländer wie China und Indien rapide wächst, verursachen ihre enormen Importe eine absehbare Preiskrise. Schon seit 20 Jahren ist der weltweite Ölverbrauch größer als die Menge neu erschlossener Ölvorkommen. Diese Knappheit verursacht Probleme, mit denen sich Wirtschaft und Politik in den kommenden Jahrezehnten beschäftigen werden müssen. Denn diese Knappheit ist brandgefährlich für das internationale Gleichgewicht. Dr. Karin Kneissl eröffnet dem Leser alles Wissenswerte über den Energiesektor. Alle Zusammenhänge zwischen Geopolitik, Erdöl, Erdgas und Wirtschaft werden eingehend erläutert und dem Leser werden einzigartige Impulse für seine wirtschaftlichen Entscheidungen gegeben.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
 
Anzahl der Kundenbewertungen: 9

andere Bücher vom Verlag

  • Alles was nach oben geht, muss irgendwann auch wieder nach unten kommen. So wird es auch mit den schwindelerregenden Höhen der Börse nicht unbegrenzt weitergehen. Eher heizen die ruinös niedrigen Zinssätze und künstlich ...
    von James Rickards
    Gebundene Ausgabe, 1. Auflage, Preis: 24,99 €

  • »Je höher man steigt, umso tiefer der Fall« - auf wohl kein Phänomen trifft dieser Ausspruch so gut zu wie auf Finanzkrisen. Steigen die Preise für ein Spekulationsobjekt in immer größere Höhen und erhitzt ...
    von Torsten Dennin
    Gebundene Ausgabe, 1. Auflage, Preis: 24,99 €

  • Sehenden Auges sind die Zentralbanken in ihrem Kampf gegen die Folgen der großen Finanzkrise und der Schuldenkrise in die Falle getappt - die Nullzinsfalle. Im Augenblick versuchen die Zentralbanken verzweifelt, aus dieser Falle zu entkommen ...
    von Ronald Peter Stöferle, Rahim Taghizadegan, Gregor Hochreiter
    Gebundene Ausgabe, 1. Auflage, Preis: 16,99 €

weitere


Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"