Lexikon

Forex

Der Begriff Forex steht für Foreign Exchange Market und umfasst den globalen Währungsmarkt, an dem rund um die Uhr alle frei konvertierbaren Währungspaare gehandelt werden.

Der Forexhandel mit einem täglichen Umsatz von ca. 4 Billionen US-Dollar gehört zu den liquidesten Märkten der Welt.

Eine weiter gängige Bezeichnung ist FX Market. Weitere Infos siehe auch unter: Devisenmarkt.


Kategorie: Wirtschaft
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • Der Spread ist die englische Bezeichnung für die Geld-Brief-Spanne, die sich aus der Differenz zwischen dem Geldkurs und dem Briefkurs ergibt.Die Höhe des Spreads ist abhängig vom Umsatzvolumen, von dem Angebots/Nachfrageverhältnis, dem Marktumfeld und vom Makler bzw. dem Market Maker, der die Börsenkurse stellt.Der Spread ist keine feste Größe und [...]
    Kategorie: Wirtschaft

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"