Taufa'ahau Tupou IV.

Taufa'ahau Tupou IV.

1967 - 1968
Palladium
980
64,00 g, 32,00 g, 16,00 g
unterschiedlich
DE: 19 %, AT: 20 %, CH: 8 %
k.A.
Das Königreich Tonga (Englisch: Kingdom of Tonga) ist ein Inselstaat im Südpazifik, der zu Polynesien gehört. Das aus 172 Inseln bestehende und insgesamt 747 km² große Archipel wurde früher auch Freundschaftsinseln genannt. Diese liegen östlich von Fidschi, südlich von Samoa und nördlich von Neuseeland.

Im Dezember 1965 trat Taufa'ahau Tupou IV. (* 4. Juli 1918 in Nukuʻalofa; † 10. September 2006) die Thronerbe an; die feierliche Zeremonie der Krönung fand im Sommer 1967 statt. Drei Monate zuvor kam es im April 1967 zu einer Währungsumstellung, bei dem der Pa'anga das Tongaische Pfund ablöste. Genau zu dieser Zeit erblickte die aller erste Palladiumprägung* der Münzgeschichte das Licht der Welt.

Die drei Palladiummünzen weisen einige Besonderheiten auf. An erster Stelle sticht die unübliche Feinheit in Höhe von 98% (.980) Palladium ins Auge, wobei es sich bei dem Legierungsmetall nicht wie üblich um ein Basismetall (wie Kupfer, Nickel) handelt, sondern um ein zweites Edelmetall. Diese Besonderheit von 980 Teilen Palladium und 20 Teilen Ruthenium ist einmalig und kam so nie wieder zur Anwendung.

Im selben Jahr gab Südafrika die erste Goldanlagemünzen, den Krügerrand, heraus. Die Südafrikaner übernahmen bedingt durch ihre Kolonialzeit von den Briten das angelsächsische Einheitensystem. So kam es, dass die erste Goldanlagemünze der Welt aus einer Unze bzw. 31,103 g Feingold besteht. Die Tongaer ließen sich davon nicht beirren und verwendeten für ihre drei Münzen die Einheit Gramm.

Die Bildseite zeigt das Porträt von König Taufa'ahau Tupou IV., die Gedenkumschrift "Taufa'ahau Tupou IV - Coronation 4th July 1967" verweist auf dessen Krönung in Nuku'alofa, der Hauptstadt von Tonga. Ein umlaufendes Kronendekor am Münzrand vervollständigt die Münze. Auf der Wertseite befindet oberhalb des Staatswappens die Währung "Hau", eine Sonderform des Pa'anga - die nur für Sonderprägungen verwendet wird und unterhalb das Ausgabeland "Tonga". Randschrift: "Historically the First Palladium Coinage".

Das 3er Set im ersten Ausgabejahr 1967 wurde 1.500 Mal aufgelegt, wie auch 200 Einzelstücke vom 1/4 Hau und 150 Stück vom 1/2 Hau Exemplar. Im Folgejahr, zum 50. Geburtstag des Südsee-Monarchen, wurden nochmals 400 Sets und 113 Einzelstücke von der 1/2 Hau Palladiummünze geprägt. Allerdings kam es hier zu einer Motivabweichung. Ein kleiner Stempel links vom Porträt verewigte die Jahreszahl "1968" und die Initialen "TT IV" für Taufa'ahau Tupou IV.

Es ist davon auszugehen und das unabhängig davon, ob damals beide Ausgaben voll ausgeprägt wurden, das von den Einzelmünzen bzw. den Münzsets nur noch wenige existieren. Der volatilen Kursschwankungen** von Palladium in den letzten 50 Jahren sind viele Stücke dem Schmelztiegel zum Opfer gefallen. 20 Jahre nach der Erstprägung emittierte Tonga erneut zwei Palladiummünzen: den "America´s Cup und die "Sommer-Olympiade in Seoul.


Anmerkungen:
*) Anlässlich der 5-jährigen Unabhängigkeit von Sierra Leone gab das Land im Jahr 1966 eine Palladiumprägung ohne Datumsangabe aus. Mit einer Auflage von jeweils 100-400 Exemplaren im Nennwert von 1/4, 1/2 und 1 Golde (keine offizielle Landeswährung), werden diese nur als "Präsentationsausgabe mit Medaillencharakter" gewertet und nicht als Anlagemünze.

**) Die 4 Kurshype von Palladium der letzten 50 Jahre (1970-2020): von 32 auf 150 US$ (4/1972 bis 4/1974), von 36 auf 336 US$ (3/1976 bis 3/1980), von 120 auf 1.095 US$ (11/1996 bis 1/2001) und von 161 auf 2.585 US$ (12/2008 bis 1/2020).

Eckdaten der beiden Taufa´ahau Tupou IV. Palladiummünzen

Feingewicht Nennwert Bezeichnung Prägejahr Herstellungsart Feinheit Gesamt Abmaße
16,00 g 1/4 Hau Krönung - Taufa'ahau Tupou IV. 1967 geprägt 980 16,00 g Ø 26,00 x ??,?? mm
16,00 g 1/4 Hau 50. Geburtstag - Taufa'ahau Tupou IV. 1968 geprägt 980 16,00 g Ø 26,00 x ??,?? mm
32,00 g 1/2 Hau Krönung - Taufa'ahau Tupou IV. 1967 geprägt 980 32,00 g Ø 33,50 x ??,?? mm
32,00 g 1/2 Hau 50. Geburtstag - Taufa'ahau Tupou IV. 1968 geprägt 980 32,00 g Ø 33,50 x ??,?? mm
64,00 g 1/1 Hau Krönung - Taufa'ahau Tupou IV. 1967 geprägt 980 64,00 g Ø 48,00 x ??,?? mm
64,00 g 1/1 Hau 50. Geburtstag - Taufa'ahau Tupou IV. 1968 geprägt 980 64,00 g Ø 48,00 x ??,?? mm

Weitere Palladium-Produkte

Hinweis und Info: Für die angezeigten Kurs-, Preis-, Chart- und Performanceangaben sowie Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Historische Daten stellen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Wertentwicklungen dar. Schwankende Wechselkurse können die Rendite zusätzlich positiv wie auch negativ beeinflussen. Der Inhalt dieser Seite dient ausschließlich der Information und stellt generell keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung eines Wertpapiers dar.

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"