Sprüche, Zitate und Weisheiten

F

  • Henry Ford (1863-1947), amerik. Industrieller
    "Eigentlich ist es gut, dass die Menschen der Nation unser Banken- und Geldsystem nicht verstehen. Würden sie es nämlich, so hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh."
  • Benjamin Franklin (1706-1790), amerik. Naturwissenschaftler u. Politiker
    "Gläubiger haben ein besseres Gedächtnis als Schuldner."
  • Milton Friedman (1912-2006), US-amerikanischer Ökonom
    "Der einzige Weg, um das Verhalten der Politiker zu ändern, ist, ihnen das Geld wegzunehmen."
    "Der einzige Weg, um das Verhalten der Politiker zu ändern, ist, ihnen das Geld wegzunehmen."
    "Der fundamentale Trugschluss im Wohlfahrtsstaat, welcher sowohl in die Finanzkrise als auch zum Verlust der Freiheit führt, liegt im Versuch, Gutes auf Kosten anderer zu tun."
  • Carl Fürstenberg (1850-1933), deutscher Bankier
    "Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite."

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"