Lexikon

Quotes

An der Börse wird das gleichzeitige Stellen eines verbindlichen Geld- wie und Briefkurses (Kauf- und Verkaufspreis) für eine bestimmte Anzahl von Wertpapieren durch Market Maker als Quotes (engl.: quotiert) bezeichnet.

Die Quotes sollen die Transparenz, wie auch die Liquidität eines Wertpapiers sicherstellen.


Kategorie: Wirtschaft
Diesen Eintrag Bookmarken: 

Aktuellste Einträge
Populäre Einträge
Zufälliger Begriff
  • Das Wort "Gedenkprägung" ist mit Vorsicht zu genießen, denn es beschreibt lediglich, dass ein beliebiges Objekt in Gedenken an irgend etwas oder irgend Jemanden im Prägeverfahren hergestellt wird.Da das Wort "Münze" rechtlich geschützt ist und zudem immer ein offizielles Zahlungsmittel beschreibt, kann es sich bei dem "unbekannten Objekt" lediglich [...]
    Kategorie: Münzen

Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"