Suche
 

Weltpremiere: Vorstellung der größten Silbermünze der Welt in München auf der Edelmetall- und Rohstoffmesse

04.11.2015  |  Presse Münzhändler
Am 05. & 06.11.2015 stellt die Geiger Edelmetalle GmbH auf der Edelmetall- und Rohstoffmesse in München im MVG Museum erstmals die größte Silbermünze der Welt vor. Die Nummer eins dieser auf 15 Stück limitierten Münze wird in einer großen Stele aus Edelholz präsentiert.

Mit einem Durchmesser von 65 cm und einem Gewicht von 1.750 Unzen (entspricht etwa 54,425 kg) ist sie um ein Vielfaches größer, als die bisher produzierten Silbermünzen auf dem Markt. Hergestellt wurde die Münze in Kooperation mit der Leipziger Edelmetallverarbeitung GmbH in Sachsen.

Hervorstechend an dieser Münze ist ihr Antik-Look, das sogenannte antique finish, was der Münze ein besonders attraktives Aussehen verleiht. Ausgabeland der Münze ist die Elfenbeinküste, welche einen Nominalwert von 1.000.000 Francs CFA vorgeschrieben hat.

Das Motiv zeigt einen Afrikanischen Elefanten, ein Gigant für eine gigantische Münze. Die Gefährdung dieser größten Landsäugetiere steht im Fokus der Ausgabe dieser großen Münze. Der Koloss steht selbstverständlich zum Verkauf - etliche Interessenten gibt es bereits.

Wer sich diese große Investition jedoch nicht zutraut, kann auch das kleine Abbild davon erwerben. Eine Silbermünze in 1 oz, wovon es 1.000 Stück mit einer fortlaufenden Nummerngravur und einem Zertifikat gibt und welche ein Nominal von 1.000 Francs CFA haben.

Wir laden Sie herzlich ein uns auf der Edelmetallmesse im MVG Museum zu besuchen und diese Weltpremiere zu erleben.

Am Donnerstag begrüßen wir Sie 10-19 Uhr und am Freitag 10 - 18 Uhr in der Ständlerstr. 20. Informationen zur Messe finden Sie hier: www.edelmetallmesse.com



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2019.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"