Suche
 

"Erlebtes Universum" von Hans-Jörg Müllenmeister - eine Buchrezension

13.01.2009  |  Redaktion
Dieses Buch ist eigentlich eine kleine Bibliothek von Artikeln, die einen weiten Bereich von Themen abdecken. Darin läßt sich wie in einem Lesebuch schmökern, aber auch wie in einem Lexikon nachschlagen. Das Buch steckt voller Lebenswissen und Lebensweisheit.

Betrachtungen zur Evolution - Unglaubliche Informationen der Palmblatt-Bibliotheken - Das Universum - Pfiffige Patentlösungen der Natur - Gesundheit und Ernährung - Helfer aus dem Tierreich - Rohstoffe: Metalle - Mineralien, Edelsteine, Münzen - Die Zukunft als Weltpanorama. Das sind nur einige Überschriften der insgesamt 40 Kapitel dieses Buches.

Hans Jörg Müllenmeister gehört zu den führenden Fachleuten für Edelsteine und durch zahlreiche Artikel ausgewiesener Fachmann für Edelmetalle und Rohstoffe. Dieses Wissen finden Sie übersichtlich zusammengefaßt in diesem Buch.

Um es wie ein Marktschreier zu formulieren: Gratis dazu bekommen Sie eine Einführung in den Werdegang des Universums und das Leben auf der Erde. Gratis dazu bekommen Sie einen Bericht über die geheimnisvollen indischen Palmblatt-Bibliotheken. Gratis dazu bekommen Sie die Philosophie und die Einsichten eines ganzen Lebens über den Sinn und das Zusammenwirken im Universum. Gratis dazu bekommen Sie Berichte aus dem Tier- und Pflanzenreich, bis hin zu Ernährungstips.

Ja, wenn ich dieses Buch in einer kurzen, übersichtlichen Rezension vollständig abdecken müßte, artet das bei der Fülle der Themen zu einer Aufzählung aus. Es gibt natürlich kein Buch, das alle Themen vollständig abdeckt, sonst bräuchte das Brockhaus-Lexikon keine 30 dicken Bände. Das "Erlebte Universum" kommt jedoch diesem Ideal ziemlich nahe, behandelt es doch tatsächlich das gesamte Universum, von seiner Entstehung über die beobachtbare Natur bis hin zu der wirtschaftlichen Situation und der aktuell um sich greifenden Welt-Finanzkrise.

Dabei ist dieses Buch flüssig und gut lesbar geschrieben, was bei vielen hochgelobten Autoren nicht der Fall ist. Der Autor ist kein Professor, der 448 Seiten mit einer einzigen und noch dazu nicht allzu originellen Idee füllt. Auf jeder Seite erwarten den Leser neue Informationen, verlockt ihn die eigene Neugier in einen weiteren Bereich tiefen Wissens.

Die Gebrauchsanleitung für dieses Buch ergibt sich von selbst: Einmal durchlesen, und dann immer wieder hervorholen, um Nachzuschlagen oder Neues, zuvor Überlesenes zu entdecken. Wenn Bücher Freunde sind, dann wartet hier ein guter Freund auf Sie, ein richtiger Lebensbegleiter.


© Dipl. Physiker Michael Winkler



Bewerten 
A A A
PDF Versenden Drucken

Für den Inhalt des Beitrages ist allein der Autor verantwortlich bzw. die aufgeführte Quelle. Bild- oder Filmrechte liegen beim Autor/Quelle bzw. bei der vom ihm benannten Quelle. Bei Übersetzungen können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Der vertretene Standpunkt eines Autors spiegelt generell nicht die Meinung des Webseiten-Betreibers wieder. Mittels der Veröffentlichung will dieser lediglich ein pluralistisches Meinungsbild darstellen. Direkte oder indirekte Aussagen in einem Beitrag stellen keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren dar. Wir wehren uns gegen jede Form von Hass, Diskriminierung und Verletzung der Menschenwürde. Beachten Sie bitte auch unsere AGB/Disclaimer!




Alle Angaben ohne Gewähr! Copyright © by GoldSeiten.de 1999-2020.
Die Reproduktion, Modifikation oder Verwendung der Inhalte ganz oder teilweise ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt!

"Wir weisen Sie ausdrücklich auf unser virtuelles Hausrecht hin!"